So schaltet ihr in WoW die Vulpera frei, das neue (und süße) Volk

Ihr wollt in World of Warcraft bald einen Vulpera spielen? Dann solltet ihr die Voraussetzungen erfüllen. Wir verraten, was ihr alles erledigen müsst.

Mit Patch 8.3 Visionen von N’Zoth kommen die Vulpera als neue spielbare Rasse für die Horde, denn sie sind ein weiteres Verbündetes Volk. Wer nicht erst mit dem kommenden Update damit anfangen möchte, die Vulpera freizuschalten, der kann einen Großteil der Voraussetzungen bereits jetzt erfüllen. Wir verraten Euch, was ihr für die Fuchs-Kreaturen tun müsst und wie ihr schon jetzt das meiste abschließt.

Das sind die Voraussetzungen für die Vulpera: Das Freischalten der Vulpera ist vergleichsweise einfach. Zumindest dann, wenn man bereits seit dem Launch von Battle for Azeroth fleißig gespielt hat. Ihr benötigt:

  • Einen Horde-Charakter auf Stufe 120
  • Ehrfürchtigen Ruf bei der Fraktion Voldunai
  • Den Erfolg „Geheimnisse“ – Den bekommt man für den Abschluss sämtlicher Story-Quests in Vol’dun

Wenn ihr diese drei Voraussetzungen erfüllt, dann könnt ihr die Vulpera direkt nach der Veröffentlichung von Patch 8.3 freischalten und müsst nur noch deren Quest in der Botschaft der Horde in Orgrimmar annehmen und abschließen.

WoW Vulpera Pirate Caravan title 1140x445

Ruf-Bonus auf jeden Fall mitnehmen: Wer noch Ruf bei den Voldunai benötigt, der wird um Weltquests nicht drumherum kommen. Dabei lohnt es sich jedoch, sämtliche Ruf-Boni mitzunehmen. Aktuell finden die Schlotternächte statt, wobei man 10% zusätzliche Rufpunkte abstauben kann. Dafür müsst ihr euch lediglich den entsprechenden Buff an den Feuerstellen in Unterstadt (Zeitreise mit dem Drachen in Tirisfal) oder Sturmwind holen.

Wer erst später einsteigt, sollte überprüfen, ob der Dunkelmondjahrmarkt stattfindet. Dort könnt ihr mit einem Karussell fahren und ebenfalls 10% mehr Ruf einstreichen.

Zwingend notwendig ist das aber nicht, es reduziert nur die notwendige Farmzeit.

Was macht die Vulpera so besonders? Vulpera sind seit ihrer Einführung als NPCs in Battle for Azeroth sehr beliebt. Sie gelten nicht nur als „niedliches“ Volk, sondern haben auch eine Reihe von coolen Volksfähigkeiten, mit denen sie quasi einen zusätzlichen Ruhestein an einen Ort ihrer Wahl haben – überall in der Welt. Alle Fähigkeiten der Vulpera stellten wir Euch hier vor.

Außerdem sollte man nicht vergessen, dass die Vulpera den Tanz aus dem Lied „What does the fox say?“ haben:

Wann erscheinen die Vulpera? Die Vulpera sind mit Patch 8.3 Visionen von N’Zoth verfügbar, ein genaues Datum gibt es noch nicht. Aktuell geht man aber von einer Veröffentlichung Anfang bis Mitte Dezember aus, es ist also noch einige Wochen hin.

Werdet ihr einen Vulpera spielen? Wie findet ihr dieses Volk?

Alles, was ihr zum WoW Patch 8.3 „Visionen von N’Zoth“ wissen müsst

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet Ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.