Das Endgame von WoW ist jetzt deutlich angenehmer für Twinks

Seit dem neusten Update vom 7. April ist es in World of Warcraft jetzt leichter, an wichtige Gegenstände aus dem Endgame zu kommen: Sockel. Das dürfte vor allem Spieler freuen, die einen Twink spielen oder auf eine neue Klasse wechseln wollen.

Was ist das für ein Grind? In der Endgame-Zone „Der Schlund“ steht der NPC Ve’nari. Bei dieser müssen Spieler über viele Wochen hinweg Ruf farmen, um auf die maximale Ruf-Stufe „Wertschätzend“ zu kommen.

Höhere Stufen sind notwendig für einige wichtige Gegenstände, die es bei Ve’nari zu kaufen gibt. Besonders zwei davon sind bei Spielern beliebt, die alles aus ihrem Charakter herausholen wollen:

  • Fragment der ungebundenen Realität – Bringt eines eurer Medien für Seelenbindungen mit der niedrigsten Gegenstandstufe auf Stufe 226
  • Apparat für räumliche Neuausrichtung – Fügt einem Helm, Ring, Gürtel, einer Halskette oder Armschienen einen Sockel hinzu

So wurde der Grind jetzt leichter: Mit der neuen Änderung vom 7. April ist der Ruf bei Ve’nari nun accountweit. Das bedeutet, dass selbst frische Stufe-60-Twinks sofort Zugriff auf die Gegenstände haben, wenn sie im Schlund unterwegs sind.

Allerdings müssen sie trotzdem weiterhin das benötigte Stygia farmen. Für den Apparat sind etwa 7.200 Einheiten Stygia notwendig, was ebenfalls eine ganze Weile dauern kann.

WoW Venari Ruf Inventar
Mein Schurke hat den Ruf noch nicht, kann die Items aber trotzdem kaufen. Nur das Stygia fehlt.

Leichterer Grind macht Twinks spielen leichter

Warum war der Grind so nervig? Der Ruf bei Ve’nari ist nur begrenzt zu bekommen. Täglich beobachtet euch das „Auge des Kerkermeisters“ bei allem, was ihr so im Schlund macht.

Die meisten Aktivitäten wie das Abschließen von Quests oder das Töten von seltenen Gegnern bringt Ruf bei Ve’nari, erregt aber auch die Aufmerksamkeit des Kerkermeisters. Je stärker er euch beobachtet, desto schwieriger wird das Überleben im Schlund.

Das Auge steigt dabei auf bis zu fünf Stufen an, wobei ihr bei der fünften Stufe einen stapelbaren Debuff erhaltet. Der verringert die erhaltene Heilung um 10 % pro Stapel und bei 10 Stapeln erhaltet ihr regelmäßig Schattenschaden.

Außerdem könnt ihr ab Stufe 5 keinen Ruf mehr bei Ve’nari erhalten. Das bedeutet: selbst, wenn ihr wirklich viel spielen würdet, könntet ihr nur begrenzt Ruf bei der Mittlerin farmen. Für Twinks war das bisher immer ein großes Hindernis.

Was ist ein Twink? Ein Twink, auch „Alt“ genannt, ist ein Zweitcharakter. Twinks profitieren in der Regel davon, dass Spieler einen „Main“, also einen Hauptcharakter haben, der sie mit Gold und Ausrüstung versorgt.

Twinks werden in der Regel weniger gespielt als der Main. Sie dienen als Ausweich-Charakter oder werden ausgerüstet, wenn ein Spieler die Klasse wechseln möchte.

Was nutzt mit die Änderung? Viele Spieler genießen es, Zweitcharaktere zu spielen oder möchten eine andere Klasse ausprobieren. Das war bisher schwierig, vor allem in den höheren Bereichen von PvE und PvP.

Denn genau für diese Bereich sind der Apparat und das Fragment wichtig. Die Medien, die mit dem Fragment verbessert werden, sind für einen großen Teil der Stärke vieler Klassen verantwortlich. Sie verbessern über die Seelenbande in eurem Pakt verschiedene Skills. Durch die Sockel kann mit Edelsteinen auch das letzte Bisschen an Stärke aus dem Charakter geholt werden.

Mit der Änderung wird es nun leichter, sich einen Twink auszustatten und zu spielen, insofern der Main bereits den notwendigen Ruf erlangt hat. Allerdings solltet ihr euch beeilen, wenn ihr noch Schloss Nathria und Season 1 spielen möchtet.

Denn einiges deutet darauf hin, dass es mit einem kommenden Patch einen neuen Grind bei Ve’nari gibt. Ob die neue Änderung dort hilft, bleibt abzuwarten.

Quelle(n): wowhead, Blizzard
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x