WoW: Noch ein Torghast-Modus – Nur Bosse, alles Nervige fällt weg

World of Warcraft und Torghast wollen es nochmal wissen. Ein neuer Modus für den Turm kommt – und lässt die nervigsten Inhalte einfach weg.

Auf dem PTR von Patch 9.2 „Ende der Ewigkeit“, dem finalen Update von WoW: Shadowlands, gab es nochmal eine kleine, unerwartete Neuerung. Der Turm der Verdammten, Torghast, bekommt noch einmal einen kleinen Anbau und einen komplett neuen Spielmodus. Hier überspringt man einfach den „nervigen“ Teil des Turms – und kämpft nur gegen Bosse.

Was ist das für ein Modus? Im „Jailer’s Gauntlet“ müsst ihr nicht viele Ebenen mühsam erkunden. Stattdessen besteht jede Ebene aus nur einem einzigen, kleinen Gang, der in einen größeren Raum mündet. Dort gibt es nur eine Handvoll Trashmobs und ansonsten lediglich den Boss der aktuellen Ebene.

In diesem Modus kämpft ihr quasi immer wieder gegen die Bosse, während ihr neue Anima-Kräfte freischaltet und besonders mächtige Kombinationen ausprobieren könnt.

Es entfällt damit der Kampf gegen den meisten Trash, das Ausweichen von Fallen, aber auch das Zerstören von Phylakterien oder Retten von Seelen.

Gelten besondere Regeln? Ja, das wurde auf wowhead bereits zusammengetragen. Anders als in den gewöhnlichen Korridoren von Torghast, gibt es eine ganze Reihe von Besonderheiten, an die man sich erst einmal wieder gewöhnen muss. Das sind:

  • Die „Kiste der zahllosen Dinge“ ist nicht aktiv. Ihr könnt also keine Fähigkeiten „rerollen“, es gibt aber auch keine Qual-Effekte oder Segen.
  • Es gibt keine Bewertung für die benötigte Zeit. Ihr habt so viel Zeit, wie ihr eben wollt.
  • Es gibt eine begrenzte Anzahl von Toden. Nach 5 Toden endet euer Durchlauf und der Taragrue schmeißt euch raus. Fragt nicht, warum der wieder da ist.
  • Wenn ihr sterbt, dann resettet der aktuelle Boss und hat danach wieder volle Lebenspunkte.
WoW Shadowlands Torghast Environment
Neue Ebenen in Torghast öffnen sich.

Welche Voraussetzungen? Darüber hinaus gibt es für jede Ebene ein empfohlenes Itemlevel. Das ist so designt, dass die ersten Ebenen quasi von „frischen“ Shadowlands-Charakteren bewältigt werden können, während die letzten Ebenen ziemlich gute Ausrüstung aus Patch 9.2 benötigen.

Ebene von “Jailer’s Gauntlet”Empfohlenes Itemlevel
1170
2185
3190
4205
5220
6240
7260
8280

Was für Belohnungen gibt es? Ähnlich wie in den gewundenen Korridoren gibt es auch im „Jailer’s Gauntlet“ eine Reihe von Belohnungen, die ihr für den Abschluss bestimmter Ebenen erhaltet. Alle 2 Ebenen gibt es entweder einen Titel, ein Spielzeug oder sogar ein Reittier. Die bisher bekannten (und vermutlich finalen) Belohnungen sind:

  • Ebene 2: Lichtloser Peiniger (Kampfhaustier)
  • Ebene 4: Beherrschter Ruhestein (Ruhestein-Spielzeug)
  • Ebene 6: Gauntlet Runner [Spielername] (Titel)
  • Ebene 8: Sturdy Soulsteel Mawrat Harness (Reittier)

Modus ist rein optional: Das Beste an dem neuen Torghast-Flügel dürfte aber wohl sein, dass er vollkommen optional ist. Wer sich nicht für die kosmetischen Belohnungen interessiert, der braucht sich dort auch nicht aufzuhalten. Die neuen Legendary-Aufwertungen in Patch 9.2 benötigen zumindest keine Ressourcen aus Torghast, sodass hier wirklich nur noch die Spieler hin müssen, die richtig Bock auf den Turm des Kerkermeisters haben.

Beachtet bei alldem, dass es sich noch um Daten vom PTR handelt, die sich bis zum Release noch ändern können.

Was haltet ihr von diesem neuen Torghast-Korridor? Eine coole und sinnvolle Ergänzung? Oder einfach nur nervig, noch mehr vom Turm zu bekommen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dark Angel87

Eins ist klar, wenn man bedenkt als was Thorgast mal angekündigt war und was am Ende draus geworden ist, werd ich mit Sicherheit kein Addon mehr vorbestellen. Falls ich überhaupt noch mal zurück kehren sollte.

Sarah

Naja, einmal durch für die Belohnung und auf nimmawiedersehen.

Misterpanda

Ich finde es gut, immerhin etwas neues… Aber mich bringen trotzdem keine zehn Pferde wieder zurück vor dem nächsten Expansion, dafür fand ich SL zu lahm im Gesamtpaket.

Juzu

Torgast braucht einfach eine spielersuche, aber egal hab das addon eh aufgegeben

monk

kannst easy das lfg tool dafür nutzen ?!?

Juzu

Kannst du easy vergessen da 99%nur die obersten Ebene zocken und wen man später einsteigt findet man halt niemanden für die unteren und die muss man ja machen um überhaupt Zugang zur obersten zu bekommen. Und mehrer stunden auf in par Spieler warten, darauf hat keiner Lust.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Juzu
monk

und was genau würde da eine extra spielersuche bringen, wenn sowieso keiner die unteren ebenen mehr macht? kann ich nicht so ganz folgen dieser logik

Juzu

meine erfahrung mit dem momentanen lfg tool sind wie folgt: man meldet eine gruppe an … wartet… es joind jemand… man wartet…. es joind noch jemand… man wartet… der erste leaved wieder… man wartet… es joinen zwei nach einander… man wartet der nächste leaved… usw bis dahin sind locker 45min vergangen. spielersuche würde ändern das man nicht ständig selbst einladen und oder gucken muss ob grad jemand interesse hat, sondern du meldest dich einfach an und wartest, bekommst n invit mit ner vollen gruppe und es kann losgehenund wäre du wartest kannst du noch andere dinge machen. Das ich das echt erklären muss -.-

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Juzu
monk

man kann auch während man die gruppe manuell baut andere sachen machen. und selbst im automatischen tool, heißt es nicht, dass nach der langen wartezeit alle annehmen. ich weiß auch nicht wo das problem ist, die niedrigen layer schnell alleine zu machen und dann in 2 minuten ne grp für l12 zu bauen.

eigene spielersuche einfach komplett unnötig für torghast

Juzu

Im grunde würde es dich eben auch nicht stören wenn es eine gibt.

monk

doch, weil es unnötige entwicklung wäre, die woanders besser aufgehoben ist.

Juzu

Kostet keine Entwicklung da es die spielersuche als solche bereits gibt. Du die Diskussion bringt nichts und ich will dich auch nicht überzeugen, von daher frohe Feiertage und n guten Rutsch.

monk

klar braucht das entwicklung. oder glaubst du die einzelnen wings und verschiedenen layer kommen von alleine da rein?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x