So bereitest du dich in WoW auf den neuen Raid Uldir und Mythic+ vor

Raids bieten für viele PvE-Spieler die größte Herausforderung in World of Warcraft. Die richtige Vorbereitung ist wichtig für den Erfolg und macht den Einstieg leichter. Mit unserer Übersicht seid Ihr ideal gerüstet.

Der erste Raid in Battle for Azeroth wird Uldir sein, eine alte Anlage der Titanen in der der Alte Gott G’huun auf Euch wartet. Uldir öffnet am 5. September seine Pforten für den normalen und heroischen Modus, am 12. September für den mythischen.

WoW Ghuun Blood God title

G’huun wird der Endboss in Uldir.

Die richtige Raidvorbereitung: Ausrüstung

Um Uldir zu bezwingen, solltet Ihr Euch im Vorfeld mit der richtigen Ausrüstung für die kommenden Kämpfe wappnen. Wie Ihr Euch richtig ausrüstet, haben wir detailliert in diesem Guide für Euch erklärt. Damit Ihr Eure Ausrüstung aber auch bestmöglich nutzen könnt, solltet Ihr alle verfügbaren Teile mit Verzauberungen und Sockelsteinen versehen.

Mehr zum Thema
WoW Gear-Guide: So rüstet Ihr Euch richtig für Uldir aus

Die Verzauberungen von Battle for Azeroth

Ringverzauberungen: Mit Battle for Azeroth könnt Ihr Ringe und Waffen verzaubern. Ringverzauberungen gewähren Euch stets einen kleinen Bonus auf einen Sekundärwert und sind in 2 Varianten verfügbar.

  • Pakte erhöhen den entsprechenden Sekundärwert um 37.
  • Siegel erhöhen den entsprechenden Sekundärwert um 27.

WoW Screenshot Berufe in Boralus verzauberer

Waffenverzauberungen sind wieder da: Waffenverzauberungen gewähren Euch beim Angreifen oder Zaubern die Chance, einen bestimmten Effekt auszulösen oder steigern einige Werte und Effekte direkt.

  • Entzug: Lebensraub +100
  • Küstenwoge: Chance, bei hilfreichen Zaubern ein freundliches Ziel mit einem Heilung-über-Zeit-Zauber (HoT) zu belegen
  • Strom der Elemente: Chance, elementaren Zauberschaden um 10% zu erhöhen.
  • Sturmkraftschlag: Chance, bei Nahkampf- und Distanzangriffen das Angriffstempo für 15 Sekunden um 15% zu erhöhen.
Eure Ausrüstung wird auch durch das Herz von Azeroth stärker. So nutzt Ihr das Herz und seine Talente.

In Battle for Azeroth könnt Ihr Waffen außerdem mit „Navigationen“ verzaubern. Navigationen gewähren Euch die Chance, einen Stapel von einem Stärkungszauber zu erhalten, der einen Sekundärwert um 50 steigert. Bei 5 Stapeln wird der Buff aufgezehrt und Ihr erhaltet für 10 Sekunden +600 auf den entsprechenden Sekundärwert.

  • Meisterschaft: Meisterliche Navigation
  • Tempo: Schnelle Navigation
  • Kritischer Trefferwert: Tödliche Navigation
  • Vielseitigkeit: Vielseitige Navigation
  • Rüstung: Unbeirrbare NavigationWoW_BattleForAzeroth_Underrot Titel DPS Nelf and Orc

Waffenverzauberungen für Fernkämpfer: Für Fernkämpfer gibt es noch Alternativen, die von Ingenieuren hergestellt werden können. Die Waffenverzauberungen sind Aufsätze für Fernkampfwaffen und gewähren vier verschiedene Effekte:

  • Brandmunition: Chance, bei Angriffen zusätzlich Feuerschaden zuzufügen.
  • Frostversetzte Munition: Chance, bei Angriffen geringen Frostschaden zuzufügen und den Gegner für 3 Sekunden um 20% zu verlangsamen.
  • Zielfernrohr des Ausgucks: Chance, bei Angriffen den kritischen Trefferwert für 12 Sekunden um 650 zu erhöhen.
  • Monelitzielfernrohr des Eifers: Chance, bei Angriffen das Tempo für 12 Sekunden um 650 zu erhöhen.

WoW Legion hunter marksman

Sockelsteine für die Ausrüstung

Sockelsteine für Sekundärwerte: In Battle for Azeroth haben die meisten Ausrüstungsstücke die Chance, zusätzlich mit einem Sockelplatz für Edelsteine versehen zu sein. In diese könnt Ihr verschiedene Sockelsteine eisnetzen, die Eure Werte erhöhen.

  • Meisterschaft: Meisterlicher Kubilin (+30) oder Meisterlicher Gezeitenamethyst (+40)
  • Tempo: Spiegelnder Goldberyll (+30) oder Spiegelndes Eulenauge (+40)
  • Kritischer Trefferwert: Tödlicher Solstein (+30) oder Tödliche Bernsteinflamme (+40)
  • Vielseitigkeit: Vielseitiger Kyanit (+30) oder Vielseitiger Königsquarz (+40)

WoW Screenshot Berufe in Boralus Juwelier 2

Einzigartige Steine für Primärwerte: Es gibt zudem die Krakenaugen, epische Edelsteine, die Eure Stärke, Eure Intelligenz oder Eure Beweglichkeit erhöhen. In Eurer Ausrüstung kann jedoch immer nur insgesamt ein Krakenauge vorhanden sein.

  • Krakenauge der Beweglichkeit: Beweglichkeit +40
  • Krakenauge der Intelligenz: Intelligenz +40
  • Krakenauge der Stärke: Stärke +40WoW Screenshot Berufe in Boralus Juwelen

Die richtige Raid-Vorbereitung: Verbrauchsgegenstände

Wenn Ihr Euch richtig auf Uldir vorbereiten wollt und möglichst viel aus Euren Charakteren herausholen wollt, müsst Ihr Euch auch mit Verbrauchsgegenständen eindecken. Dazu zählen Fläschchen, Tränke und Buff-Food.

Alchemie: Die Fläschchen in Battle for Azeroth

Fläschchen für Primärwerte: Fläschchen steigern Euren Primärwert für eine Stunde um 238 (357 bei Ausdauer). Der Effekt von Fläschchen hält eine Stunde lang (länger für Alchemisten) und über den Tod hinaus.

  • Beweglichkeit – Fläschchen der Ströme
  • Intelligenz – Fläschchen der unendlichen Tiefe
  • Stärke – Fläschchen des Tiefensogs
  • Ausdauer – Fläschchen des weiten Horizonts

Für die Herstellung eines Kessels, an dem sich die Schlachtzugsgruppe bedienen kann, benötigt Ihr auf Rang 2 jeweils 3 Fläschchen jeder Sorte, 5 Einheiten Expulsom und einen Hydrokern.

WoW Screenshot Berufe in Boralus Alchemie 4

Alchemie: Die Tränke in Battle for Azeroth

Tränke für Primärwerte: Tränke erlauben es Euch, für 25 Sekunden Eure Kampfkraft extrem zu stärken. Ihr solltet sie einsetzen, wenn Ihr eine Phase im Bosskampf habt, in der Ihr besonders viel Leistung bringen müsst oder könnt. Kampftränke steigern den jeweiligen Wert um 900 (Ausdauer um 1100).

  • Kampftrank der Beweglichkeit
  • Kampftrank der Intelligenz
  • Kampftrank der Stärke
  • Kampftrank der Ausdauer

Tränke für besondere Effekte: In Battle for Azeroth habt Ihr zusätzlich zu den Kampftränken eine Auswahl an Tränken, die andere Effekte hervorrufen. Welche die besten für Eure Klasse sind kann unterschiedlich sein.

  • Stahlhauttrank – erhöht Rüstung um 900
  • Trank der Bluteruption – fügt Nahkampfangriffen die Chance hinzu, zusätzlich körperlichen Schaden an allen Zielen in der Nähe zuzufügen, der sich auf alle getroffenen Ziele aufteilt.
  • Trank der Erfrischung – stellt innerhalb von 10 Sekunden bis zu 25.000 Mana wieder her, macht Euch jedoch wehrlos und kann abgebrochen werden.
  • Trank des drohenden Todes – fügt Distanzangriffen die Chance hinzu, zusätzlich Schattenschaden zuzufügen, der mit größerer Distanz zum Ziel stärker wird.

Für Tränke gilt ebenfalls: Rang 2 verringert die Kosten, Rang 3 gewährt die Chance auf mehrere Tränke pro Herstellung.

WoW Screenshot Berufe in Boralus Alchemie 2

Kochkunst: Buff-Food in Battle for Azeroth

Stärkende Gerichte sind für Schlachtzügler eine einfache und häufig kostengünstige Variante, sich für einen Kampf zu stärken. Buff-Food gewährt einen einstündigen Buff, der einen bestimmten Primär- oder Sekundärwert erhöht.

Wollt Ihr Ihr den Raid lieber mit einem anderen Charakter angehen? So kommt Ihr schnell von Stufe 110 auf 120.

Futter für Sekundärwerte: Buff-Food gibt es in Battle for Azeroth drei Varianten: einfach (Desserts), verbessert (Große Mahlzeiten) und Festmähler. Desserts benötigen meist weniger Zutaten und geben einen schwächeren Buff, Festmähler können eine ganze Schlachtzugsgruppe ernähren.

Diese Werte könnt Ihr mit Buff-Food steigern:

  • Meisterschaft: Loakuchen (+41) oder Matrosenpastete (+55)
  • Vielseitigkeit: Mon’Dazi (+41) oder Würziger Schnapper (+55)
  • Tempo: Rabenbeerkuchen (+41) oder Sumpffisch mit Fritten (+55)
  • Kritische Trefferwertung: Kul Tiramisu (+41) oder Honigglasierte Keule (+55)

Anmerkung: Die Zahlen beziehen sich auf die Werte, die der Tooltip der Gerichte angibt. Der erhaltene Buff zeigt Werte von 52 bzw. 70, die Werte im Charakterfenster können sich sogar noch einmal unterscheiden. Sobald der Fehler behoben ist, passen wir die Zahlen korrekt an.WoW Screenshot Berufe in Boralus Wurst

Festmähler für den ganzen Raid: Festmähler werden in der Regel für den ganzen Raid zur Verfügung gestellt und benötigen in der Herstellung mehr und schwerer zu beschaffene Materialien wie seltene Fische. Dafür steigern sie auch den Primärwert.

  • Primärwert +75: Kombüsenbankett
  • Primärwert +100: Üppiger Kapitänsschmaus

Höhere Ränge erzeigen bei der Herstellung von Desserts und Großen Mahlzeiten mehr Einheiten der Gerichte pro Herstellung. Bei Festmählern wird die Menge an benötigten Ressourcen gesenkt.WoW Screenshot Berufe in Boralus Kochen 1

Runen – für die maximale Steigerung

Wer trotz voller Verzauberung, Edelsteinen in allen Sockeln und dem besten Buff-Food noch effektiver sein will, für den gibt es Runen, die zusätzlich zu allen anderen Effekten funktionieren.

  • Kampfgezeichnete Verstärkungsrune – Erhöht Beweglichkeit, Intelligenz und Stärke um 60 für eine Stunde. Dieser Effekt geht beim Tod verloren. Verstärkungsrunen sind zufällig bei Weltquests, in Missionen oder im Schlachtzugsbrowser erhältlich.
  • Vantusrune: Uldir – Erhöht die Vielseitigkeit im Kampf gegen den anvisierten Boss in Uldir um 463 bis zum Reset der Raid-ID. Es kann nur eine Rune pro Woche genutzt werden. Das Rezept für Inschriftenkundler lässt der zweite Boss von Uldir, MUTTER, fallen.

Die Anschaffung der Verbrauchsgüter, Verzauberungen und Sockelsteine kann besonders in den ersten Tagen und Wochen des Raids sehr kostspielig sein. In größeren Gilden ist es deswegen ratsam, gemeinsam die Rohstoffe zu besorgen und die ganze Gruppe mit den benötigten Gegenständen zu versorgen.


Schon alles Erledigt? Dann probiert Uldir doch mit den neuen Rassen!

Mehr zum Thema
World of Warcraft: So schaltet Ihr jetzt die Dunkeleisenzwerge frei
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.