WoW: Fan-Remake vom „Fall des Lichkönigs“ sieht viel besser aus als das Original

Das Remake vom „Fall des Lichkönigs“ aus World of Warcraft solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Die Ersteller toppen hier die Blizzard-Qualität bei Weitem.

Als der Lichkönig im Jahr 2009 als Boss in World of Warcraft implementiert wurde, stand das WoW-Team in manchen Belangen noch in den Kinderschuhen. Besonders in Bezug auf Ingame-Cinematics hatten die Entwickler bisher nur wenig Erfahrung. Zwar gab es immer wieder Trailer zu den Patches, doch im Spiel gab es nur das Wrathgate-Cinematic.

Wenig verwunderlich also, dass das Cinematic „Fall des Lichkönigs“ nicht so gut gealtert ist. Fans haben dem Video nun ein Remake spendiert und toppen damit das Niveau von Blizzard bei Weitem.

Das ist zu sehen: Der Youtube-Kanal von Pivotal hat sich das Video „Fall des Lichkönigs“ vorgenommen. Es geht dabei um die finalen Augenblicke des Lichkönigs Arthas, nachdem er von den Helden bezwungen wurde und stirbt. Sein Vater, Terenas Menethil, erscheint als Geist und erklärt Tirion Fordring, dass es immer einen Lichkönig geben muss.

Der vom Feuer der Drachen gebrandmarkte Bolvar nimmt diese Bürde auf sich und wird der neue Lichkönig, der in späteren Erweiterungen eine größere Rolle spielt – wie etwa in Legion, wo er die führende Hand hinter den Todesritter-Spielern ist.

Pivotal hatten wir schon in einem anderen Video vorgestellt, das ebenfalls extrem beeindruckend war.

Das Remake ist qualitativ aufwändig und die verwendeten Modelle sowie die Lippensynchronität ist deutlich besser als im Original von Blizzard – das ist allerdings auch schon knapp 11 Jahre alt.

Hier das Original zum Vergleich:

Inhalte wird bald wieder relevant: Der Inhalt des Videos ist gegenwärtig so relevant wie schon lange nicht mehr. Dass es immer einen Lichkönig geben muss, wird mit dem Pre-Event von „Shadowlands“ wieder eine große Rolle spielen. Denn da verliert die Geißel ihren Lichkönig, was zur Folge hat, dass die Untoten Amok laufen und über die Länder von Azeroth herfallen. Spieler müssen sie zurückkämpfen, bevor sie dann selbst in die Shadowlands eintauchen.

Was haltet ihr vom Remake dieses Videos? Beeindruckend und cool? Oder ist es schlechter als das Original von Blizzard?

Die Story von World of Warcraft bis heute – die ganze Lore zusammengefasst

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Vanzir
1 Monat zuvor

Naja, ich denke ein paar Jahre später ist das keine Kunst mehr. Blizz würde das nun auch wesentlich besser hinbekommen, als sie es damals gemacht haben. Wäre das Video zur selben Zeit erschienen, dann wäre es schon was besonderes, aber so.. naja.

Alexander Ostmann
1 Monat zuvor

Sieht mir zu steril aus. Aber trotzdem Respekt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.