Schaut Euch hier das düstere WoW-Machinima „Warbound“ an

Die schrecklichen Seiten des Krieges zeigt das WoW-Machinima „Warbound“ – das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Die Machinima-Szene der meisten MMORPGs ist ziemlich groß. Gerade bei World of Warcraft gibt es tausende Content-Creator, die Wochen und Monate in die Entwicklung eines neuen Films stecken, um das fertige Werk dann endlich der Öffentlichkeit präsentieren zu können.

Einer dieser YouTuber ist Pivotal, der auf seinem Kanal Pivotal Animations vor einigen Tagen das Machinima „Warbound“ hochgeladen hat.

Der Plot von Warbound ist rasch erzählt: Die Allianz zieht einmal mehr in den Krieg und so werden die Männer eingezogen und die Frauen bleiben trauernd zurück. Die Geschichte begleitet einen dieser Soldaten, wie er zusammen mit seinen Kameraden ausrückt. In einem fernen Land errichten sie ein neues Lager, bevor sie letztlich in die Schlacht gegen die Horde ziehen. Was zuerst nach einem teuer erkauften Sieg aussieht, wandelt sich rasch. Und manchmal ist der Preis für den Sieg einfach zu hoch, um ihn bezahlen zu können…

Die verwendete Musik „Canticle of Sacrafice“ dürfte zumindest Allianzlern ebenfalls bekannt vorkommen. Es ist Originalmusik aus World of Warcraft, die beim Grabmal von Varian Wrynn in Sturmwind gespielt wird.WoW Warbound Kiss

Cortyn meint: Besonders schön finde ich, dass das Warbound komplett ohne Worte auskommt und dennoch viele Emotionen transportiert. Das gelingt in der heutigen Zeit nur noch selten. Ich hatte bei „Warbound“ auf jeden Fall Tränen in den Augen, weshalb ich Euch das Video gerne vorstellen wollte.

Was haltet ihr von diesem Machinima? Hat Euch Warbound auch so berührt? Oder lässt euch das kleine Video komplett kalt?


Ihr mögt coole Machinimas aus World of Warcraft? Dann schaut Euch doch die WoW-Filme an, die man nicht verpasst haben sollte!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.