WoW Classic: Blizzard öffnet 2 neue deutsche Server – Rät, dorthin zu wechseln

Bei Wow Classic hat Blizzard das Rufen der Fans erhört. Nachdem die deutschen Spieler seit Wochen klagen, die deutschsprachigen Server seien zu voll, geht WoW Classic nun mit 4 deutschen Servern statt mit zwei in den Release. Die neuen Server heißen Razorfen und Venoxis, die Namensreservierung beginnt dort Dienstagabend.

Das sind die 4 deutschen Server für WoW Classic: Die ganze Zeit waren zwei deutschsprachige Server für WoW Classic vorgesehen:

  • Everlook, ein normaler Server, also PvE
  • Lucifron, ein PvP-Server

Jetzt sind zwei neue dazugekommen:

  • Razorfen ist der neue PvE-Server
  • Venoxis ist der neue PvP-Server

Wann kann ich mir da meinen Namen schnappen? Die Namens-Reservierung für WoW Classic auf Razorfen und Venoxis startet am 20. August um 20:00 Uhr.

wow classic titel früher

Blizzard bittet, Wechsel in Betracht zu ziehen

Das sagt Blizzard: Die sagen, die neuen Server kommen, weil man damit rechnet, dass es bei der Veröffentlichung von WoW Classic zu langen Warteschlangen kommen kann. Die deutschen Server für WoW Classic sind voll.

Blizzard empfiehlt jetzt Spielern von Everlook und Lucifron, über einen Wechsel nachzudenken. Man will, dass sich die Spieler-Population möglichst gleichmäßig verteilt. Das sei die Grundlage für das beste Spiel-Erlebnis.

Die deutschen Server waren rasch voll – Spieler forderten mehr.

Außerdem heißt es:

  • man sei vorsichtig, neue Realms zu eröffnen, weil die Server-Struktur über Monate und Jahre aktiv sein soll
  • die Realms sind 2019 viel größer als 2006 – daher beziehen sich die Bezeichnungen wie „niedrig, mittel, hoch oder voll“ jeweils auf viel größere Spieler-Mengen als 2006

Im Prinzip sagt der deutsche Community-Manager dasselbe wie ein US-Community-Manager am Freitag. Der hatte gewarnt, dass 10.000 Spieler in der Warteschlange vor einem vollen US-Server hängen werden und riet den Spielern auf einen neuen zu wechseln.

WoW Classic Spieler haben was gegen Streamer Titel Mistgabeln

Deutsche Rollenspieler hätten gerne eigenen Server

Wie reagieren die Spieler? Die ersten Reaktionen sind positiv. Allerdings fühlen sich die Rollenspieler nach wie vor ausgeschlossen. Keiner der neuen Server ist für Rollenspiel markiert.

Gerade für Rollenspieler in WoW Classic ist es wichtig, in ihrer Muttersprache dem Roleplay zu frönen.

WoW Classic: So wollen PvP-Spieler die Twitch-Streamer von den Servern vertreiben
Quelle(n): Blizzard-Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
gie22kanne

Ihr habt Zweifel den Server / Realm zu wechseln um eventuell nicht doch auf einem Geisterserver zu landen? Ich empfehle euch an dieser Umfrage teilzunehmen. Dort erfahrt ihr mehr über die Serverpopulation deutscher Server und vorallem dem Horde-Allianz Gleichgewicht.

Hier der Link:
https://forms.gle/bVPpAnFHk

Scaver

Nach 2 Stunden für 6 Chars und vor allem Namen (3 meiner Frau und meine eigenen 3) werde ich sicher nicht wechseln und auch nur einen Char riskieren. Vor allem sind alle anderen die nun schon ihre Chars erstellt haben auch dort. Die bekomme ich nicht überzeugt, zu wechseln.

Zudem riskiere ich lieber ne Warteschlange, als später auf nem (halb-)leeren Server zu sitzen. Gut, dass kann beim ersten Server auch passieren. Die Wahrscheinlichkeit ist aber geringer.

Vanzir Nivis

War irgendwie auch mein erster Gedanke. Zwei neue Server, aber keiner für Rpler bei. Dabei betreibe ich nicht mal RP in WoW. xD

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Kann nicht sein. Scaver hat das ausgeschlossen. Und wenn er das sagt muss es stimmen!!1111

Scaver

Hm jetzt wäre nen Link nett. Kann keinen Kommentar von mir finden, wo ich es ausgeschlossen habe.
Meine Post dazu kann man eher als „unwahrscheinlich“ und ggf. „nicht sinnvoll“ zusammenfassen. Aber nicht als ausgeschlossen. Ebenso habe ich immer wieder betont, dass Blizzard die Zaheln sieht und wir nicht und es einen Grund hat, warum es (bis dahin) keine weiteren deutschen Server gab.

Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren (also dass ich klipp und klar das ausgeschlossen habe).

Und selbst wenn: Hast Du dich noch nie geirrt? Das kommt sicher vor. Bei mir ebenfalls. Ich kann nur nach besten Wissen und Gewissen posten.
Allerdings gehe ich nicht ständige alte Postings durch und kommentiere diese, wenn ich mich geirrt habe. Das ergibt sich dann ja von alleine!

Man sollte auch immer bedenken: Ein Post beruht auf Informationen, Spekulationen und Meinungen zum Zeitpunkt des Posts.
Hinterher kann jeder Klugscheißen!

RelIleX B

Tjaa,

ist bei mir nur dumm gelaufen weil mein Abo ausgelaufen ist… muss ich wohl auf Lucifron bleiben. ^^

Vanzir Nivis

Oder beim Start von Classic gucken ob dein Name dann noch frei ist. Kannst ja dann immer noch wechseln :p

ChillCamTV

irgendwie kann ich es kaum erwarten… ich war damals einer derjenigen die noch kein internet zuhause hatten… zu zeiten von aol online oder freenet hast du in der minute gezahlt^^ meinen eltern zu teuer gewesen…. freu mich auf den classic release!

Namma

Ja die Zeiten kenne ich von ragnarok online noch, da hab ich jede AOL free minutes cd gebunkert ????
Aber wo flyff, gw1 und wow aktuell waren, hatten wir über ewetel schon eine dsl 1000 flat für glaube 30 Euro im Monat

Luriup

Also 2005 wo WoW raus kam,
waren Flatrates eigentlich der Standart.
Wer da noch Abrechnung pro Minute hatte,
der wollte wohl nur sparen da er vlt 30min im Monat online war.

Koronus

Ich wechsel nur falls die ganzen RPler wechseln. Falls nicht bleibe ich auf Everlook bis die RP Server kommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x