Warframe macht sich in coolem Twitch-Clip über Elon Musk und Tesla lustig

Das MMO Warframe hat sich in einem neuen Dev-Stream über eine Panne von Tesla-Chef Elon Musk amüsiert, die schon jetzt legendär ist. Ein Twitch-Clip zeigt den kleinen Seitenhieb, den sich Digital Extremes hier auf Kosten des Milliardärs erlaubt.

Das ist die Szene auf Twitch: In einem Twitch-Clip sieht man Rebecca Ford, die Kommunikations-Chefin von Warframe. Sie demonstriert während eines Dev-Streams bei Twitch, wie toll und stabil das neue Glas ist, mit dem die Railjacks, die Raumschiffe von Warframe, ausgestattet sind.

Um zu zeigen, wie wahnsinnig stabil das Fester ist, soll ein Warframe etwas gegen die Scheibe werfen. Rebecca Ford trinkt dabei lässig aus einer Flasche, als der Wurf kommt.

Die Glasscheibe zeigt aber Risse, Ford verschluckt sich. Eine Computerstimme sagt: „Wir haben noch Arbeit zu erledigen.“ Ford winkt schnell ab und das Bild wechselt.

PR-Panne von Musk geht um die Welt

Auf was spielt diese Szene an? Tesla-Chef Elon Musk hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den neuen Elektro-Pickup von Tesla, „Cybertruck“, präsentiert. Um zu zeigen, wie stabil das „Panzerglas“ ist, ließ er den Tesla-Chefdesigner Franz von Holzhausen eine Metallkugel gegen das Fenster aus „Tesla-Panzerglas“ werfen.

Die Scheibe zeigte aber sichtbar Spuren.

Elon Musk header

Elon Musk sagte zwar: „Immerhin wurde die Scheibe nicht durchschlagen.“ Aber das war eine klare Panne.

Twitch-Streamer xQc zeigt den Vorfall in einem Twitch-Clip und reagiert darauf:

„Mann, sind die schnell“

So kommt das an: Der Clip von Warframe kommt sehr gut an:

  • Auf reddit wird vor allem gelobt, dass ein Gaming-Studio mal „schnell“ auf so eine Panne reagiert. Oft brauchten Studios lange, um solche „aktuellen Ereignisse“ zu verarbeiten.
  • Einer merkt an, dass das Item, das der Warframe wirft, sogar „Tesla Nervos“ heißt.
  • Andere sticheln ein wenig, dass Digital Extremes auch öfter „Pannen“ bei ihren Updates hat.

Der Twitch-Clip hat bereits 44.000 Aufrufe, sicher werden es bald mehr.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Bei Warframe bereitet man weiter die große Railjack-Erweiterung vor

Was ist bei Warframe los? Bei Warframe ist am 22. November das Update „Rising Tide“ für den PC erschienen.

Spieler können ein Trockendock und den Railjack backen und sich auf kommende Schlachten vorbereiten.

Im Moment läuft bei Warframe alles darauf hinaus, dass man mit der gigantischen „Empyrean“-Erweiterung 2020 dann Raumschlachten bestreiten kann. Hoffentlich unterlaufen da keine Pannen.

Warframe macht in den letzten Jahre eine spannende Entwicklung durch: Als „Lobby-Shooter“ gestartet, entwickelt sich das Spiel in Richtung MMO. Nach einer „Open World“-Erweiterung für Warframe 2018 sind Raumschlachten ein weiterer Schritt, den Shooter zu öffnen – die Präsentationen von Warframe sind dabei oft herausragend gut.

Die 10 beliebtesten MMOs auf Steam – Sie haben aktuell die meisten Spieler
Quelle(n): reddit livestreamfails, Focus Tesla
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

16
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rock3nh3im
Rock3nh3im
8 Monate zuvor

„die Präsentationen von Warframe sind dabei oft herausragend gut…“ Jep, die „Railjack“ Vorstellung war Grandios und es friert mich jetzt immer noch (während ich das hier schreibe^^).

Die haben Fortuna vorgestellt und dann dachte man, dass das Video jetzt zu Ende ist… Dann aber kam ein Raumschiff runter und er flog dann durch die Wolken in den Weltraum und was dann präsentiert wurde, war Atembraubend und Alle Spieler waren einfach Baff bzw. Erstaunt (^o^)

Peacebob
Peacebob
8 Monate zuvor

Naja Panzerglas ist halt auch nur Glas, das durch ein extrem reißfesten Kunststoff im Inneren verstärkt wird.
Es splittert also genau wie normales Glas, nur Löcher bekommt man sehr schwer hinein…

Versteh nicht wieso sich alle so über das gesplittete Glas wundern.

Alexander Jahn
Alexander Jahn
8 Monate zuvor

A bissal lustig is das schon smile aber nicht schadenfroh-lustig, sondern eher jeder-macht-mal-fehler-man-kann-trotzdem-drüber-lachen-lustig.

Steffen Krause
Steffen Krause
8 Monate zuvor

Ein Spiel mit über 50 Millionen Spielern. Regelmäßig neuen Content und Devstreams. Seit ner Ewigkeit in den Steam Top Ten und die einzige News dazu seit ner Ewigkeit ist eine Über den Tesla Truck? Hat es einen Grund warum ein MMO Spiel in der Größenordnung auf einer Seite über MMO vernachlässigt wird?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
8 Monate zuvor

Würdest du denn Artikel über Warframe hier selbst lesen? Oder glaubst du, dass andere Nutzer gerne auf MeinMMO mehr über Warframe lesen möchten?

Wir haben über die Jahre viele Anläufe bei Warframe gestartet. Wir hatten früher einen eigenen Autor. Wir haben zwei Autoren, die eine Menge Zeit und Liebe in Warframe gesteckt haben. Wir hatten richtig starke Experten-Guides aus der Community zu Warframe.

Aber ist wirklich ein großes Interesse da, auf MeinMMO Artikel über Warframe zu lesen? smile
Ich hab das Gefühl, es ist eher das Gefühl da: „Ihr solltet mehr über Warframe schreiben, damit andere das auch mal lesen. Ich brauch die Artikel hier aber nicht lesen, ich weiß eh schon alles.“

Das ist halt relativ ungünstig. Artikel über Warframe werden gelesen, wenn sie was „Besonderes“ sind. Reine Infos, was im Dev-Stream gesagt wurde oder was im neuen Patch steckt: Für die sehen wir wenig Interesse. Das ist aber bei vielen Spielen so.

Warframe hat sehr engagierte Fans, die für ihr Spiel streiten – aber die wissen ja schon alles. Was sollen wir denen erzählen?

Steffen Krause
Steffen Krause
8 Monate zuvor

Mir würde schon ne Zusammenfassung des devstreams reichen. Guides brauche ich nicht. Oder wenn größere Updates erscheinen. Aber es wird hier lieber zum 5ten mal über die 725 berichtet. Ich glaube auch über Modern Warfare weiß jeder Bescheid.

Warum wurde der andere Kommentar gelöscht? Der war zwar hart geschrieben, war im Kern aber richtig.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
8 Monate zuvor

Warum wurde der andere Kommentar gelöscht? Der war zwar hart geschrieben, war im Kern aber richtig.

Der Kommentar wurde gelöscht, weil die Autorin hier schon 12-mal gebannt wurde und jetzt der Punkt für den 13. Bann erreicht war.

Ich fand den nicht „im Kern richtig“ – der war beleidigend und völlig off-topic.

Wir haben hier klare Kommentar-Regeln. Kommentare, die denen krass zuwider laufen, werden dann gelöscht.

Wir hatten lange Zeit eine intensive Warframe-Coverage – in letzter Zeit nicht, auch weil Jürgen in Elternzeit ist. Wir sehen dann, wie sich das entwickelt. Wenn das Interesse an Warframe sichtbar zunimmt, machen wir auch gerne mehr.

Diese Kritik aber: „Ihr macht Dinge, über Sachen, die mich nicht interessieren -> Das interessiert also sonst auch keinen“ bringt uns immer nichts (CoD/Twitch-News). Wertvoller sind dann Anregungen, welche Artikel die Leute hier lesen wollen.

Wir sehen ja sehr deutlich, welche Artikel, die erscheinen, gelesen werden und welche nicht. Dazu brauchen wir dann kein Feedback. Feedback wäre wertvoll zu Artikel, die wir eben nicht schreiben.

Ace Ffm
Ace Ffm
8 Monate zuvor

‚Tesla Nervos‘! Wie geil.

Miraki Mirumi
Miraki Mirumi
8 Monate zuvor

Ach komm. DE kann sich auch nicht gerade mit Rum bekleckern. Bei denen ist vorne rum auch mittlerweile mehr Hui als Pfui, während sie hinter vorgehaltener Hand genug Mist verzapfen.
Mir hat der Login sämtlichen Spaß an dem spiel geraubt. Jeden Tag über 1- 1 1/2 Jahre lang jeden Tag irgend nen dummer Boost. Meine Freunde wollten schon gar nicht mehr mit mir spielen, weil sie dachten ich würd cheaten oder so….
Eine Nachfrage beim DE-Support prallte auf taube Ohren. Naja, nach nun vergeblichen Versuchen doch noch irgendetwas an diesem spiel „toll“ zu finden, flog das Spiel gestern von meiner Platte.
Das einzigste was bei mir jetzt noch über Steam läuft ist MHW.
Ansonsten nur noch GW2 und zur Abwechslung etwas Hearthstone. Mehr brauche ich nicht mehr. Alle anderen Spiele habe ich mittlerweile von meinem PC verbannt.
Seit dem bin ich viel entspannter und ausgeglichener. Man kommt halt doch irgendwann in das Alter wo zocken einfach nur noch was für Kinder ist smile

Zindorah
Zindorah
8 Monate zuvor

Das stimmt, wenn man bei GW2 angekommen ist, ist man in der Casual Welt der Style-Sammler angekommen ^.^

Aber manchmal ist das auch gar nicht so schlimm.

Miraki Mirumi
Miraki Mirumi
8 Monate zuvor

Casual? Sorry aber GW2 ist von „Casual“ meeeeeehr als entfernt xD

Zindorah
Zindorah
8 Monate zuvor

Oh doch, das Game ist super Casual. Außer paar fraktale und sinnlos im Kreis rennen beim PvP machst du nicht^^

Es gibt nicht Mal ein Grund die Raids und Co. zu laufen, da es halt ein sammel Spiel ist. Es gibt keine Gear-Spirale und alles was du faktisch tust, wie Map completition usw. Ist ja einfach nur zum Style Farmen.

Hab einige Zeit auf max Level verbracht und dachte mir „WoW das soll endgame sein?“

Aber jedem das seine….^^ Es muss ja ein Grund haben warum GW2 am sterben ist, wenn man der Community glaubt. Und ich denke das liegt daran, das die meisten fertig werden mit GW2.

N0ma
N0ma
8 Monate zuvor

Bei Ford sieht man was ein guter GM ausmacht wink

iAmstaff
iAmstaff
8 Monate zuvor

Man kann von Tesla halten was man will und ob die Aktion „Absicht“ war sei dahin gestellt, aber auf jedenfall weiß so gut wie jeder Bescheid, dass Tesla jetzt nen Mad Max Truck am Start hat.
Top Werbeaktion, egal ob gewollt oder nicht.

Seska Larafey
Seska Larafey
8 Monate zuvor

oder mit meinem Worten:

„Wir bauen Autos keine Wunder!“

So sieht die Welt das auch Tesla keine Götter sind aber verdammt nah dran sein wollen smile

Seska Larafey
Seska Larafey
8 Monate zuvor

Immerhin hat er es nicht dementiert oder so und halb „We are sorry“ gut eingebaut

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.