Die wohl dämlichste Map in Valheim bringt euch einen riesigen Vorteil

Im neuen Survival-MMO Valheim gibt es einiges zu entdecken, darunter einen versteckten Händler, der euch einzigartige Items verkauft. Der kann ziemlich schwer zu finden sein – außer ihr besucht eine bestimmte Welt mit einem verdammt dämlichen Namen.

Was ist das für eine Map? Wenn ihr Valheim startet, könnt ihr euch eigene Welten erstellen. Dazu gebt ihr einen sogenannten Seed ein oder nehmt den vorgeschlagenen, zufälligen Code. Daraufhin werdet ihr in eurer Welt auf die riesige Map von Valheim geworfen.

Erstellt ihr die Welt mit dem Seed „42069lolxd“, bekommt ihr eine bestimmte Welt mit einem Vorteil: der versteckte Händler ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Startpunkt entfernt. Den Händler suchen viele Spieler wegen seiner nützlichen Items.

Der Seed stammt vom Spieler MysticalPleb auf reddit und er hat ihn wohl eher durch Zufall entdeckt, als er spaßige Kombinationen eingegeben hat. Denn der ganze Name des Seeds ist ein Meme:

  • 420 steht für den Konsum von Marihuana
  • 69 ist eine Sex-Stellung
  • lol und xd dürften selbsterklärend sein

Was ist ein Seed? Ein Seed bestimmt, wie eure Welt aussieht. Er gibt an, wie eure Welt erzeugt wird und durch einen Seed könnt ihr die exakt gleiche Map kopieren, die ein anderer Spieler ebenfalls hat. Ansonsten unterscheiden sich die Welten immer voneinander mit unzähligen Kombinationen.

valheim welt zoom
So viel von der Map habe ich entdeckt und noch keinen Händler gefunden.

Die Map von Valheim ist dabei verdammt riesig. Selbst nach 50 Stunden habe ich gerade einmal 5 % meiner Map gesehen und den versteckten Händler noch gar nicht entdeckt. Der Seed 42069lolxd ist also echt nützlich, wenn ihr unbedingt Zeug kaufen wollt.

42069lolxd besuchen und den Händler Haldor finden

Hier findet ihr den Händler: Der Händler Haldor versteckt sich grundsätzlich irgendwo im Dunkelwald-Biom, dem „zweiten“ Gebiet nach dem einfachen Grasland. Hier tummeln sich Trolle, Skelette und Grauzwerge und ihr findet unter anderem Kernholz für die Herstellung neuer Items.

Auf der Map 42069lolxd befindet sich Haldor genau südlich vom Spawn-Punkt. Folgt unserem eingezeichneten Weg am Ufer entlang und überquert den Fluss bei den kleinen Inseln zum Dunkelwald. Kurze Zeit, nachdem ihr den Dunkelwald betretet, solltet ihr Haldor bereits auf eurer Map sehen, da taucht ein Beutel-Symbol auf.

Valheim Händler Map weg
Das ist der schnellste Weg zu Haldor. Die wichtigen Punkte haben wir für euch eingezeichnet.

Die Reise dauert in etwa sieben Minuten, abhängig von euren Buffs. Karottensuppe und Fleisch gewähren euch mehr Ausdauer zum Sprinten, die Kraft vom ersten Boss Eikthyr lässt euch weniger Ausdauer verbrauchen. Nutzt ihr beides nicht, kann es länger dauern.

Übrigens: Ihr könnt mit jedem eurer Charaktere einfach auf die Welt wechseln. Packt eure Wertsachen ein und besucht Haldor. Loggt ihr auf eurer alten Map wieder ein, seid ihr genau an dem Punkt, an dem ihr ausgeloggt habt und findet die gekauften Items im Inventar.

Was bringt mir Haldor? Der Händler hat einige besondere Gegenstände im Inventar, die ihr sonst nirgendwo bekommt. Ihr braucht dazu allerdings eine Menge Gold, wenn ihr alles kaufen wollt:

  • Weihnachtsmütze (100 Gold) – Sieht schick aus, noch keinen Nutzen gefunden
  • Dverger-Reif (620 Gold) – Besetzt den Kopf-Slot und dient als Kopflampe, Ersatz für Fackeln
  • Megingiard (950 Gold) – Anlegbarer Gürtel, der eure Trage-Kapazität um 150 erhöht (450 gesamt)
  • Ymir-Fleisch (150 pro Stück) – Crafting-Material für spätere Rezepte
  • Angelrute (350 Gold) – Erlaubt es euch, in fischreichen Gewässern zu angeln; gibt es nur bei Haldor
  • Angelköder (10 Gold für 50 Stück) – Braucht ihr, damit die Angel funktioniert

Gold findet ihr in Dungeons und bei Gegnern wie Trollen. Außerdem könnt ihr Rubine, Bernsteine und Bernstein-Perlen bei Haldor über das Münzen-Symbol verkaufen. Die Items haben keinen anderen Nutzen, außer bei ihm verkauft zu werden.

Von all den Items, die Haldor verkauft, sind die Angelrute und der Megingiard besonders nützlich. Die Angel erlaubt es euch, leicht an Nahrung zu kommen. Der Megingiard ist besonders gut, wenn ihr Eisen sammelt.

Eisen gibt’s im Sumpf und es ist verdammt schwer – 10 Gewichtseinheiten pro Stück. Wenn ihr die Krypten im Sumpf erkundet, hilft euch der Gürtel beim Tragen. In unserem Guide lest ihr, wie ihr Sümpfe findet und dei Krypten plündert.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aeekto

Dafür extra ein Artikel?
Zumal einer der Moderatoren von Reddit ein Seed gezeigt hatte wo der Händler unmittelbar neben dem Startpunkt war.
Der hier gepostete Standort vom Redditbeitrag ist die Standardentfernung. wenn es nicht auf derselben Insel ist, dann immerhin auf der nächsten, aber in selber Entfernung.

d-lYx

Hab vielleicht einfach nen blöden Seed erwischt, denn mein Startpunkt liegt quasi auf einem riesigen Kontinent statt auf einer Insel. Mit allen! bisher bekannten Biomen, aber keinem Händler. Auch auf den umliegenden Inseln konnte ich ihn bisher nicht finden 🤷‍♂️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x