DrDisrespect zu Mixer-Wechsel von shroud und Ninja: Du kannst keine Zuschauer kaufen

Die Wechsel von Twitch-Streamer Ninja und Shroud zum Konkurrenten Mixer beschäftigt noch immer die Community. DrDisrespect hat eine klare Meinung: Er würde nie zu Mixer wechseln.

Um dieses Thema geht es: Anfang August sorgte der größte Streamer auf Twitch, Ninja, für eine große Überraschung. Er wechselte die Streaming-Plattform und war seitdem nur auf Mixer zu sehen.

Das gleiche macht nun auch Shroud. Der “menschliche Aimbot” ist jetzt auch über Mixer zu sehen und kehrt Twitch den Rücken. Der Besitzer von Mixer, Microsoft, hat sich mit Deals die Rechte an den beiden Streamern gesichert und sorgte dafür, dass sie fortan auf ihrer Plattform erscheinen.

Ein weiterer großer Twitch-Star, DrDisrespect, kann diese Schritte nicht nachvollziehen. So sagt er, dass Mixer sich keine Zuschauer kaufen kann und er niemals wechseln würde.

DrDisrespect begeistert Twitch-Zuschauer und sich selbst in CoD Modern Warfare

“Ich habe doppelt so viele Zuschauer wie Ninja”

So startet er das Thema: In seinem Chat greift ein Fan das Thema auf und sagt, dass er doch auch zu Mixer wechseln soll. Darauf reagiert DrDisrespect direkt und sagt: “Ich würde niemals zu Mixer wechseln. Glaubt mir. Es ist dumm”

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Danach erklärt er auch warum. So sagt der Streamer: “Im Moment haben sie [Mixer] wahrscheinlich insgesamt 40 bis 50.000 gleichzeitige Zuschauer auf der gesamten Plattform. Twitch hingegen hat Derzeit 1,5 Millionen gleichzeitige Zuschauer.”

Nach dieser Aussage wird DrDisrespect sogar noch direkter und greift Mixer an:

Ich habe doppelt so viele Zuschauer wie Ninja, und ich bin immer noch in meinem Intro! Reality-Check, diese Moves bringen der Plattform nichts. Du kannst nicht für eine Community bezahlen, du kannst keine Zuschauer kaufen – sie ist genau hier! Die Twitch-Community ist aufgebaut!”

DrDisrespect in seinem Twitch-Livestream
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Was meint DrDisrespect damit? Mit den Moves, die er anspricht, sind die Wechsel von Ninja und Shroud gemeint. Er sagt, dass Microsoft zwar mit Verträgen die großen Persönlichkeiten holen kann, doch die zahlreichen Zuschauer von ihnen bleiben Twitch erhalten. Eben weil es dort eine so tolle Community gibt.

Hat der Streamer damit Recht? Aktuell ist Mixer noch deutlich kleiner als Twitch. Selbst die Streams von den großen Persönlichkeiten erreichen nicht so viele Zuschauer, wie es auf Twitch der Fall ist.

Fortnite Ninja

Dennoch muss man sagen, dass Mixer gerade wächst und sich aufbaut. Die wirklichen großen Fans von Ninja und Shroud schauen sie auch auf Mixer. So hat Ninja dort beispielsweise mehr Abonnenten, als damals auf Twitch.

Auch große Streamer wie etwa MontanaBlack haben einen Wechsel zu Mixer nicht ausgeschlossen. Genauso kann auch Microsoft weitere Top-Streamer zu Mixer locken und dann sieht das Ganze auch schon anders aus, denn auch Twitch steht in der Kritik. So würden sie beispielsweise einige Streamer ungleich behandeln und unverständliche Banns raushauen.

Was meint ihr? Steht ihr hinter DrDisrespect und seinen Argumenten, dass Mixer keine Zuschauer kaufen kann?

Der größte Destiny 2-Streamer auf Twitch wechselt jetzt auch zu Mixer
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Vacgyver Gaming

ach bevor ich es vergesse, die community auf mixer, so scheint es mir zumindestens sind noch nicht aus dem konsolenkrieg rausgekommen, da der großteils wirklich früher oder später mit “warum die xbox besser als ps ist” kam…

Vacgyver Gaming

Twitch 12std stream, etliche neue views, neue follower, subscriber und spaß….
Mixer 12std stream, 19 views, 8 follows… 5 davon von hypezone bot ausgelöst…. jeder der seine xbox einschalten kann kann auch streamen, was wiederrum dazu führt dass bei einem spiel mehr streamer als zuschauer gibt, also soll keiner mit bei twitch geht man unter kommen.. denn dies ist bei mixer genau so der fall weil es wirklich idiotensicher ist

Psycheater

Ich denke das beide Seiten richtig sind; sowohl die die sagt das man sich keine Abonnenten, Zuschauer oder Fans kaufen kann; also auch die Seite die sagt das die Fans der einzelnen Streamer so oder so guckt. Egal wo derjenige streamt

Drei8ziger

Hat Dr.Disrespect nachdem wechsel von Ninja selber nicht gesagt, bei dem richtigen Angebot von Mixer würde er auch gehen?? Jetzt kommt er mit dieser aussage. Ich glaube sobald Microsoft ihm das richtige Angebot macht, wird er auch wechseln. Alles immer eine frage des Geldes. Es ist kein Hobby sondern sein Job, also würde er bei einem sehr lukrativen Angebot mitziehen und nach Mixer wechseln.

Dachlatte

“So sagt er, dass Mixer sich keine Zuschauer kaufen kann”
Aber Streamer kann man kaufen… ^^

„Im Moment haben sie [Mixer] wahrscheinlich insgesamt 40 bis 50.000 gleichzeitige Zuschauer auf der gesamten Plattform. Twitch hingegen hat Derzeit 1,5 Millionen gleichzeitige Zuschauer.“

Für Streaming-“Neulinge” ein guter Grund, fürs Durchstarten… Bei Twitch gehen die kleinen Streamer unter!!! Muss nicht schlecht sein, das das dort noch klein ist, war Twitch auch mal

Ich finde Mixer zurzeit doch irgendwie besser… was an den Sparks( https://www.gameswirtschaft… ) liegt, also man kann seine Streamer ohne Geld Supporten, schon nicht schlecht!
Ich kann das Geheule aber auch nicht verstehen, warum man die Nutzung von 2 Plattformen oder mehr verteufelt oder das jemand halt wechselt! Habe zwar diesen ULTIMATIVEN Hate gegen “Ninja” aber jeder kann machen was er will xD ^^ HaHa

Kurz und Knapp, ich finde die Konkurrenz GEIL!!! : ) Bin sogar schon fast genötigt mir eine Xbox zu kaufen xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x