Twitch bannt Flying Uwe, einen der größten deutschen Streamer, für immer

Die Streaming-Plattform Twitch hat den deutschen Streamer Uwe „Flying Uwe“ Schüder (33) permanent gebannt. Der Streamer selbst findet das ungerecht. Er habe zwar einen anonymen Anrufer bedroht und aufs Übelste beleidigt, aber hinter seinem Bann steckten Leute, die nur darauf warten, dass ihm sowas passiert.

Das ist Flying Uwe auf Twitch: Der 33-jährige deutsche Streamer hat 435.411 Follower auf Twitch. Das macht ihn unter den deutschen Kanälen auf Twitch zur Nummer 16. Er ist zwar weit von den 3 deutschen Top-Streamern entfernt, aber hat einige Fans auf der Plattform.

Flying Uwe hat wie viele andere Twitch-Streamer in den letzten Tagen vor allem Valorant gespielt. Da schauten ihm im Schnitt 1381 Leute zu, auch in CoD Warzone war er unterwegs und in der Kategorie „Just Chatting.“

Flying Uwe ist eigentlich auf YouTube zu Hause. Dort hat er 1,4 Millionen Abonnenten. Er ist seit November 2013 auf Twitch und dort ein Partner. Doch die Partnerschaft ging jetzt jäh zu Ende.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
So teilte Twitch dem Streamer mit, dass er permanent gesperrt ist.

Flying Uwe wird wegen Gewalt-Androhung permanent gesperrt

Das führte zum Bann von Flying Uwe: Der Streamer veröffentlichte am 15. Mai eine Bann-Mitteilung von Twitch über Twitter. Aus der geht hervor, dass sein Kanal permanent gesperrt wurde. Ihm wird „Gewaltandrohung“ vorgeworfen.

Später sagte Flying Uwe, er hätte eine weitere E-Mail erhalten. Nun erläuterte er die Umstände seines Twitch-Banns genauer.

Jemand habe ihn mit dem Handy anonym fünfmal angerufen, während er live in einem IRL-Stream auf Sendung war. Durch die Anrufe brach der Twitch-Stream immer wieder ab.

Flying Uwe sagt selbst: Er habe den Anrufer „übel beleidigt und bedroht.“ Das habe zwar dazu geführt, dass die Anrufe aufhörten, habe ihm aber gleichzeitig den Twitch-Bann eingebracht.

Fortnite: YouTuber sagt, Epic lässt seinen Kanal mit 1,5 Mio Abos löschen

Menschen, die nur darauf warten, zu melden

Darum findet der Streamer das unfair: Flying Uwe fühlt sich offenbar provoziert und zu Unrecht gebannt. Es gebe Menschen, die nur auf solche Situationen warten und sich freuen, ihn zu melden.

Flying Uwe stellt es so dar, dass er nur „zur Abschreckung“ gedroht habe.

Er habe jetzt gelernt, seinen Mund zu halten und diesen böswilligen Menschen nicht das zu geben, was sie wollen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Das sagen die Regeln: In den Community-Guidelines von Twitch wird extra aufgeführt, dass „Gewalttaten und Gewaltandrohungen“ sehr ernst genommen werden. Alles, was in Verbindung mit solchen Aktivitäten steht, führt sofort zu einem dauerhaften Bann (via twitch).

Die Drohung, andere körperlich zu verletzten, wird extra als permanenter Banngrund angeführt.

Während bei anderem Fehlverhalten auf Twitch, etwa bei Verstößen gegen die Bekleidungs-Richtlinien oder bei rassistischen Schimpfworten, oft nur temporäre Banns eintrudeln, versteht Twitch bei Gewaltandrohung offenbar keinerlei Spaß.

Montanablack Böhmermann Titel 2
MontanaBlack ist der größte deutsche Streamer.

Der größte deutsche Streamer auf Twitch ist MontanaBlack. Der war zuletzt in einen Konflikt mit dem Satiriker Jan Böhmermann verstrickt: Böhmermann hatte MontanaBlack und seine Community in eine politisch rechte Ecke geschoben.

Quelle(n): Twitch Tracker, Sullygnome
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
27
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Patrick

Warum nicht einfach Mikrofon muten und facecam abschalten? Zu kompliziert?

Kann schon sein dass Mal jemand die private Nr rausbekommt. Es ist ja krass dass manche Menschen nur durch ein offenes Fenster den Wohnort von Streamern raus bekommen und mag vielleicht auch ein linkes Spiel gewesen sein. Aber offenbar hat er ja die Beherrschung verloren während er live war…. Das geht halt nicht….

Aber naja er hat ja noch YouTube und notfalls kann er Mal sein Glück auf Mixer versuchen…. Vlt ist er ja erfolgreicher als ninja….

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

Uff da hört man den Neid einiger regelrecht triefen…

Uwe ist ein Youtuber Urgestein, und ihn nur auf „er is ja nur ein weiterer dummer streamer“ zu reduzieren is halt schwach
man kann auch halten von ihm was man will.. aber manche Kommentare sind einfach nur ekelhaft und unnötig.
Was habt ihr davon jemandem den Permabann zu wünschen? bzw zu sagen geschieht ihm recht?

es gibt einiges was man an ihm kritisieren kann aber tut doch nicht so als wärt ihr die frommen Lämmer die noch nie nen kleinen ausraster geschoben haben wenn ihr von jemandem oder einer Situation generft wart

bl4ckb0l7

„genervt“, nicht „generft“.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

ja sorry ich tummel mich normal nur in Destiny Artikeln rum und da wird ständig was generft 😅

Zer0d3viDE

er hat den bann verdient und ende gelände

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

Das is deine Meinung, muss ich akzeptieren und respektieren.
Meine is dazu halt einfach eine andere und die gilt es auch von dir zu respektieren.

ich diskutiere auch nicht ob der Bann jetzt gerechtfertigt ist oder nicht (perma find ich persönlich zwar überzogen aber auch nur meine Meinung).

Ich find halt einfach nur einige Kommentare recht traurig thats it.

bl4ckb0l7

Nicht schlimm, sag’s nur. 🙂

Cukky

Es gibt da einen Knopf, nennt sich „muten“ ……

User

War der Typ mal in irgendeinem Trash Format im Tv so wie Dschungelcamp? Mir kommt der von irgendwo bekannt vor.

Mapache

Hat mal bei Big Brother mitgemacht.

Patrick

😂 wie geil 😂

alfredo

und so zerbröselt der keks nunmal

Direwolf

So, und jetzt muss ich mir Bruce Allmächtig ansehen, danke 😀

Johannes Jupiter

Das ist auch richtig so. Die Sprache in der öffentlichen Diskussion verroht immer weiter, die Fronten verhärten, die Gesellschaft spalten sich. Wie ich schon selbst hier in den Kommentarspalten mit einem diskutieren musste, der findet, dass Morddrohungen hier im Forum vollkommen okay sind… wow. Da schüttelt man echt nur mit dem Kopf.
Es wird wieder Zeit, dass man begreift, dass gegenüber auch nur ein Mensch ist.

TNB

Du hast dich also noch nie aufgeregt und geflucht wenn jemand dir richtig auf den Sack ging? Scheinst wohl ein Roboter zu sein 🙂

Nora

Ist aber schon ein Unterschied ob man das für sich oder im kleinen Kreis macht oder vor laufender Kamera bei einen Unternehmen bei dem man unterschrieben hat sowas auf gar keinen Fall zumachen.

Shin Malphur

Natürlich, aber bei der Arbeit im Großraumbüro wild fluchend? Nie! Und das wird auch nie passieren! Ein Twitch-Stream ist für so jemanden nunmal „Arbeit“. Wer das nicht differenzieren kann riskiert eben Bann, Abmahnung, Kündigung.

Patrick

Dem gegenüber im privaten vlt.

Aber weder ist der privat gewesen noch war er nur ihm gegenüber sondern hätte hunderte oder tausende Zuschauer….

Apo

Dedum!

Weizen

Find ich gut.

TNB

Ich nicht.

Weizen

Ich schon, jetzt müssen noch MontanaBlack und Knossi verschwinden und Twitch ist 1000% besser.

Creutzfeld

Mir gefällt nicht alles was er so macht aber teilweise hat er sehr unterhaltsamen Content den ich mir doch alle halbe Jahre mal angucke. 😁
Das Uwe ein Hitzekopf ist hat ihm aber wohl schon öfter im Leben vor Probleme gestellt. Nun auch wieder im Internet.

slimenator

Sein Content war immer grenzwertig! bye

Tom

Na endlich, hat viel zu lange gedauert. Der Typ ist so ein Prolet

Scaver

Alter der ist 33. Wird mal Zeit erwachsen zu werden und im Leben anzukommen. Aber wer sein Leben nur auf YT und Twitch verbringt, wird das wohl nie schaffen (der Beweis wurde hier ja mal wieder erbracht)!

Geschieht im Recht. Es ist egal, ob ihn Leute provoziert haben und nur darauf gewartet haben, ihn melden zu können. Hätte er nur für 2 Sekunden sein Hirn benutzt, würden diese Leute ziemlich alt aussehen und nicht bekommen, was sie wollen.

Mein Tipp das nächste mal: Handy stumm stellen oder gar aus machen!

slimenator

oioioi der ist schon 33!! hahaha komm mal runter…

Mapache

Alter der ist 33. Wird mal Zeit erwachsen zu werden und im Leben anzukommen. Aber wer sein Leben nur auf YT und Twitch verbringt, wird das wohl nie schaffen

Das zeigt leider wie du keinerlei Ahnung hast. Ich weiß nicht warum man den Lebensstil eines anderen in Frage stellen muss nur weil jemand Streamer ist. Das Uwe recht erfolgreich Teilhaber eines Sportartikel-Herstellers ist, Frau und Kind hat, nebenbei MMA betreibt etc ist dir anscheinend nicht Mal bewusst.
Der Mann ist definitiv im Leben angekommen aber es ist ja anscheinend in Mode Leute nur aufgrund ihrer Streaming-Aktivitäten allgemein runter zu machen.
Uwe ist aber eben auch ein impulsiver Typ. Da wird teilweise erst gehandelt/geredet und später über eventuelle Folgen nachgedacht. Kommt nicht immer gut so was, aber die Konsequenzen muss eben auch er selbst tragen.

Creutzfeld

Wer ist wohl mehr im Leben angekommen?! Der 33 Jahre alte Streamer/YTer der sein Leben unabhängig so lebt wie er es will und es vollständig genießt. Oder der anonyme Internet-User der seine Freizeit damit verbringt auf einer Gaming-Newsseite Personen die er gar nicht kennt mehrfach als dumm zu bezeichnen ?!

Ich glaube da ist die Antwort ziemlich eindeutig…

Fenex-TV

Leider wird es dieder Person wohl ziemlich egal sein und weiterhin seine Meinung nicht ändern, wenn man nicht bereit für konstruktive Kritik ist.

Wesker

Ich bin wahrhaft kein Freund von Flying Uwe und mir ist sein Bann vollkommen wumpe. Aber warum immer diese Neid-Kommentare? Content-Creator auf YT oder Twitch ist genauso ein legitimer Job wie jeder andere auch. Das Alter spielt dabei absolut keine Rolle. Gab hier sogar mal einen Bericht über einen Opa der Apex gestreamt hat…

Fenex-TV

„Alter der ist 33. Wird mal Zeit erwachsen zu werden und im Leben anzukommen. Aber wer sein Leben nur auf YT und Twitch verbringt, wird das wohl nie schaffen (der Beweis wurde hier ja mal wieder erbracht)! “

Kann dem User @Mapache da nur zustimmen. Nicht erwachsen zu werden, nur weil man mit 33 auf YT und/oder Twitch arbeitet? Leider bist du anscheinend noch nicht ganz im Leben angekommen, da es doch egal ist, wo und wie man sein Geld verdient, hauptsache es macht einem Spaß. Wer Heute solche arbeiten immer noch nicht wert schätzt, der wird es auch niemals tun können…Sehr schade eigentlich, da man Leuten nicht vorschreiben sollte, was Sie zu tun hätten.

Jedenfalls hat er allerdings neben diesen Arbeiten, noch eine Familie, ist Teilhaber eines Sport Ausrüstungs Herstellers und betreibt Kampfsport. Das hätte man recht schnell heraus finden können. Also scheint es mir, als wärst du längst nicht so erwachsen, wie zum Beispiel Uwe. Denk mal drüber nach

Ron

Nichts für ungut, aber der Typ hat seine Anhänger, ob man ihn mag oder nicht. Mit 1,4 Mio Abos wird der mit Sicherheit seine Stabilität im Leben schon haben und auch nicht sonderlich schlecht leben.
Schau dir mal so „Influencer“ Reportagen an, da bekommen Leute mit 300k auf Insta teilweise schon extrem viele Geschenke, Werbeaktionen etc. und leben teilweise schon ein Leben der High-Society. Habe letztens eine auf Insta gesehen, die innerhalb eines Tages von ihren Anhängern eine 2000 Euro Kamera bekam, da müsste der Durchschnittshandwerker erstmal ein paar Monate sparen.

Freigeschaltet

Du solltest vielleicht auch erst dein Hirn nutzen bevor du Artikel kommentierst.

Im Artikel steht das er mit dem Handy gestreamt hat und das durch die Anrufe der IRL Stream immer wieder abgebrochen ist.

Als nächstes solltest du dich mit den Personen erst einmal auseinander setzen, er ist schon lange im Leben angekommen. Er hat neben der Sportbekleidungsfirma, die schon genannt wurde noch 2 weitere Firmen wo er dran beteiligt ist. Er gibt vielen Menschen damit einen Job und eine Lebensgrundlage. Kannst du das auch von dir behaupten?

Das die Androhung von Gewalt nicht zu akzeptieren ist steht außer Frage. Allerdings muss man auch immer betrachten von wem man spricht. Ein nicht ganz so kluger Mann sagte mal ein paar sehr kluge Worte: „Du bekommst den Jungen von der Straße aber die Straße nicht aus den Jungen.“

Man muss für sich selbst wissen ob man so jemanden unterstützen will oder nicht.

P.S. Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten. ✌🏻

User

Du bist einfach nur neidisch. So schaut es aus.

TNB

Du scheinst sozial ziemlich inkompetent zu sein und dein Tellerrand geht auch nur bis zur Nasenspitze.

Shin Malphur

Jemanden wie dich bezeichne ich als „Systemopfer“. Genau dieses Denken verhindert Innovation und Fortschritt: „Werd erwachsen, find einen anständigen traditionellen klassischen Job, Arbeite täglich deine 8h von Mo-Fr, samstags wird der Rasen gemäht!“

Auch wenn ich mit Streamern nichts anfangen kann, ist das einfach eine neue Art „Job“ für Selbstständige. Er entscheidet alles um seine Arbeit rum und welche Plattformen er dafür nutzt. Auf gut Deutsch: er ist Entertainer. Ich begrüße es immer, wenn jemand selbstständig sein Geld verdient und nicht wieder abhängig ist von einem Unternehmen und deren Regelungen. Das führt nämlich zwangsläufig zu dem, was wir in unserer tollen traditionsreichen Industrie haben: Bspw. Automobilindustrie in Deutschland.

Fazit: Er ist 33, ist erwachsen, ist CEO/Manager/Gründer/Arbeiter seines eigenen Unternehmens und verdient damit weit mehr als der Durchschnittsbürger. Er ist auch von Twitch allein nicht abhängig und hat sich mal daneben benommen. Die Konsequenzen hat er jetzt zu spüren bekommen und geht damit jetzt um. Jetzt verdient er seine Hunderttausend eben mit Youtube weiter und lacht über Leute, die sich bei einem Job den sie nicht mögen einen abrackern und ihm vorwerfen „er solle mal erwachsen werden“.

Mal rein aus Interesse, wie alt bist du selbst denn?

Mapache

Gut geschrieben, dafür gibt’s meine vollste Zustimmung. 👍

Doktor Funkeinstein

Egal !?!?

Solange genug Kinder seine plörre kaufen und die Möchtegern pumper seine Klamotten läuft es doch bei ihm auch so .

Christian

Der Uwe war eh nie die hellste Kerze auf der Torte.

Scaver

War? Ist er nicht und wird er auch niemals sein!

Christian

Ja Vergangenheitsform weil gebannt und so xD Aber du hast natürlich vollkommen recht xD

Direwolf

Da blockiert man die Nummer oder geht einfach nicht ran.

Platzhalter

Anonym

Viel Spass beim Blockieren

vv4k3

anonyme Anrufer kann man mittlerweile auch generell blockieren

lIIIllIIlllIIlII

Verstehe, er ist also das Opfer.

Brezel

Verdient. Muss ja nicht ans Handy ran gehen. 😀

DarkTenno

Uwe hat mit seinem Handy einen Livestream auf der Strasse gemacht und der Typ hatte seine Handy Nr. und wusste auch,das er gerade live unterwegs ist.Uwe hatte mehrmals gesagt er soll doch damit aufhören ihn während dem Live Stream anzurufen.Nach dem 5 anonymen Anruf der selben Person ist im der Kragen geplatzt und er hatte gedroht im den Kopf abzureisen und noch paar andere Nettigkeiten und dafür wurde er gebannt.
Twitch bannt eh willkürlich die Streamer hab ich manchmal das Gefühl.

vv4k3

jetzt wird es aber merkwürdig. Falls Uwe mit dem telefoniert hat, dann wurde doch der Stream unterbrochen. Und er hat es ihm ja persönlich gesagt? 🤔

Alex

eben das hab ich auch nicht verstanden, ich wäre einfach rangegangen und hätte ihn meine meinung gesagt, so hätte es keiner im Stream mitbekommen.
So wars halt seine eigene Schuld.

Kevko Bankz

Der Anrufer hat vielleicht den Stream gesehen ? Ganz ganz merkwürdigwie er ihn wohl hören konnte😂

vv4k3

anscheinend, sobald der ja angerufen hat, wurde der Stream abgebrochen. Deswegen hat sich der Uwe ja so aufgeregt.
Daher mein Post oben. Sollte er ja rangegangen sein, wurde der Stream unterbrochen, Uwe hat den bedroht usw … aber wie hat es sein Chat erfahren? Der muss es ja nachträglich denen gesagt haben oder doch während dem Stream mit dem telf. haben.
Bei beiden Szenarien hat Uwe nicht nachgedacht 😂😅

DarkTenno

Uwe hat den Stream abgebrochen für kurze Zeit und mit dem Typ geredet und nach dem Neustart im Stream gesagt was er alles mit solchen Typen machen würde wenn er die in die Finger bekommt……und das wurde gemeldet.
Das Gespräch mit dem Typen hat keiner gehört.

DarkTenno

genau so war es auch 😉

Mac31

Das einfachste wäre gewesen sein Mikro zu muten, solange er das Telefongespräch führt. Das ist nicht nur in dem speziellen Fall anzuraten, sondern grundsätzlich. Schließlich weiß der Anrufer nicht in jedem Fall, das der Streamer gerade live ist. Auf die Weise verhindert man, das private Informationen Dritter geleakt werden.

Captain Bimmelsack

Der hat im Stream erzählt, was er dem Anrufer rangelabert hat bzw. was er mit ihm machen würde. Während des Telefonats war der Stream ja eh unterbrochen.

Scaver

Und., hätte er anonyme Anrufe in der Zeit blockieren können!
Selber Schuld wenn man dazu zu dumm ist und sich lieber zu Straftaten (ja die Drohung zählt schon als Straftat) hinreisen lässt!

Wesker

Trotzdem hat Uwe einen Fehler gemacht und stellt sich jetzt als Opfer da anstatt klar zu sagen das Drohungen nicht Ok sind (ob sie Ernst gemeint sind oder nicht kann niemand mit Gewissheit sagen). Bei Twitch gibt es Regeln, wer die nicht beachtet muss mit den Konsequenzen rechnen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

58
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x