Erster Spieler erreicht nach 13 Jahren Level 1500 in altem MMORPG

Trotz seines erheblichen Alters spielen immer noch viele Spieler Tibia. Einige davon stecken sogar richtig viel Zeit in das MMORPG. Der erste Spieler hat nun Stufe 1500 erreicht – etwas, das die Meisten für unmöglich gehalten haben.

Wer ist der Spieler? Der Spieler der diesen Meilenstein erreicht hat, ist der polnische Tibia-Fan „Bobeek“. Der ist laut etlicher Statistik-Seiten für Tibia, wie etwa guildstats.eu, mit einigem Abstand auf Platz 1 der höchsten Level.

In einem Interview mit der polnischen Seite mmorpg.org.pl verriet Bobeek, dass er bereits mit 10 Jahren angefangen hat, Tibia zu spielen. Das war vor 16 oder 17 Jahren (zum Zeitpunkt des Interviews im Juli 2019 war er 26).

Die meisten Charaktere mit hohem Level sind übrigens Polen oder Brasilianer. Der einzige Charakter, der seinen 1500 Stufen nahe ist, ist seine eigene Verlobte, Goraca, mit Stufe 1487. Platz 3 folgt mit Stufe 1451.

Tibia Bobeek Stufe
Bobeeks Profil auf der offiziellen Seite von Tibia.

Was ist das Besondere? Die Errungenschaft sahen viele Spieler als unmöglich an, nachdem im Jahr 2016 die ersten Spieler Stufe 1000 erreicht haben (via Tibia Fandom).

Bobeek hat aber noch nicht genug. Mittlerweile ist er schon auf Stufe 1502 angelangt und macht keine Anstalten, aufzuhören.

„Tausende Stunden“ Tibia für den Rekord

Wie lange hat er gebraucht? Einen genauen Wert kann Bobeek nicht angeben. Allerdings besteht dieser Charakter bereits seit 13 Jahren (20. März 2007). Mmorpg.org.pl schätzt, dass er tausende Stunden investiert haben muss.

Allein für die Stufen 1001-1500 benötigte er dreimal so viel Erfahrung wie für Stufe 1-1000. Besonders in letzter Zeit dürfte das schwerer geworden sein, da viele Gebiete nun weniger Erfahrungspunkte liefern.

Tibia Screenshot 2
Immer neue Gebiete führten zu inflationären Erfahrungspunkten – damit ist Schluss.

Er ist auf jeden Fall der erste Spieler, der diese Stufe erreicht hat. Er bleibt aber vermutlich nicht der letzte, denn Tibia wird trotz seines Alters immer noch sehr aktiv gespielt.

Die Faszination an Tibia: Das Spiel, das 1997 erschienen ist, lockt immer noch regelmäßig viele Spieler an. Tibia gehörte sogar zu den beliebtesten MMORPGs auf Twitch im Jahr 2019, obwohl es bereits 1997 auf den Markt kam.

Die Fans bleiben dem Spiel treu und machen sich sogar in ihrer Freizeit daran, es zu verbessern – etwa mit grafischen Überarbeitungen. Die Beliebtheit bringt aber auch Probleme mit sich. So haben die vielen Spieler die Welt eine ganze Zeit lang stark vermüllt.

Tibia Müll Titel

Trotz seines Alters ist Tibia übrigens nicht das Spiel, das als erstes den Titel MMORPG getragen hat. Der Begriff entstand erst kurz nach seinem Release:

Was war eigentlich das erste MMORPG?
Quelle(n): mmorpg.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Apo

Hab ich 1998 auch mal gespielt….

SapiusDC

Wäre mir irgendwann zu langweilig…

TapTrix

Sowas kann man sicher gut im Lebenslauf anmerken.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x