The Division: Das Angebot der Händler nach 1.4 ist überwältigend

Bei The Division schauen wir uns das Inventar der Händler nach Update 1.4 an. Nun lohnt es sich richtig, die Währungen zu investieren.

Die Händler haben fortan extrem viele, lukrative Items dabei. Und mit „die Händler“ meinen wir nicht nur ein paar Händler, sondern alle Händler! Jeder Verkäufer hat mindestens einen Gegenstand dabei, der auf dem maximalen Gear-Score ist (bis auf den Aussehenshändler).

Denn mit der Einführung der Weltränge bestimmt Ihr, wie stark die Gegner und wie gut der Loot ist. Dies beeinflusst auch den Gear-Score des Händler-Angebots. Auf Weltrang 4 haben die besten Händler-Items den maximalen Ausstattungswert von 229.

Nun hat wirklich jeder Händler gute Items dabei, selbst die Credits-Händler in der Operationsbasis, die Händler in den Straßensperren in der Dark Zone und sogar die Händler in den Safehouses in der Open-World. Die Credits-Händler haben jeweils ein Highend-Item mit Max-Score und ansonsten Überlegen-Items dabei. Da es vermutlich bis zum nächsten Händler-Reset dauern würde, das komplette Angebot aller Händler aufzulisten, schauen wir uns im Folgenden eine Auswahl der wichtigsten Händler an. Allgemeine Änderungen an den Händlern nach 1.4 lest Ihr hier.

Übrigens: Alle Händler werden nun wöchentlichen resettet. Der Weekly-Reset bleibt in der Nacht von Freitag auf Samstag um 2 Uhr.

division-händler-op

Diesen Händler gibt es nicht mehr

Das Angebot des Spezialausrüstungshändlers

Den Spezialausrüstungshändler im Technikflügel der Operationsbasis gibt es nicht mehr. Dieser hat seinen Platz verlassen. Nun existiert nur noch jener im Terminal. Die gute Nachricht dabei: Ihr könnt die Treppe ab sofort zu ihm hinunterrennen!

All seine Items haben den maximalen Wert, abhängig von Eurem Weltrang. Die Primärwaffen kosten alle maximal 1045 Phönix Credits. Auch die Preise hängen vom Weltrang ab.

  • Liberator (Sturmgewehr)
  • Valkyria (Maschinenpistole)
  • Historian (Präzisionsgewehr)
  • X45, Erste-Welle-Version (Pistole) zu max. 836 Phönix Credits
    (Experte, Sparsam)
  • MP7 (Maschinenpistole)
    (Boshaft, Fordernd, Empfänglich)
  • Verbesserte ACR-E (Sturmgewehr)
    (Brutal, Dominant, Sorgfältig)
  • Abgesägte doppelläufige Schrotflinte
    (Ausgebildet, Entschlossen, Kompetent)
  • SOCOM Mk20 SSR (Präzisionsgewehr)
    (Erbittert, Flink, Präzise)
  • L86 LSW – Militärversion (LMG)
    (Fähig, Zerstörerisch, Entschlossen)

Zudem hat er folgende Rüstungsteile dabei:

  • Maske: 1x Highend und Stürmer
  • Rüstung (Brust): 1x Highend, Autorität des Taktikers, FireCrest
  • Rucksack: 1x Highend, Nomade, Treue des Jägers, DeadEye, AlphaBridge
  • Knieschoner: 1x Highend, Einsamer Held, Finale Maßnahme, Prädator, Rückholer, Todesfee
  • Holster: 1x Highend
  • Handschuhe: 1x Highend, Ruf der Wache

Außerdem zwei Rüstungsmods und folgende Waffen-Mods: Hochgeschwindigkeitsmagazin, Kompensator, Vertikaler Griff und ACOG-Zieloptik. Die Mods sind Energie-Stufe 33.

Die beiden Jacken „Rangerjacke“ und „Jacke – Sandfarben“ sind auch im Angebot. Für jeweils 100 Phönix Credits könnt Ihr Versiegelte Kisten für Waffen, Ausstattung, Mods oder Gear-Set-Teile kaufen.division-agent

Spezieller Blaupausen-Händler im Terminal

Dieser Händler, der sich ebenfalls im Terminal befindet, hat nur wenige Blaupausen dabei, die den Maximalwert haben:

  • Doppelläufige Schrotflinte: 836 PCs
  • M870 – Militärversion (Schrotflinte): 836 PCs
  • Ausdauer-Weste: 557 PCs
  • Schusswaffen-Knieschoner: 418 PCs

Diese Mod-Blaupausen haben Energiestufe 33:

  • Osprey Schalldämpfer Kaliber 45
  • CQBSS-Zieloptik (x8)
  • Elektronik-Ausstattungsmod
  • Schusswaffen-Ausstattungsmod

Der Verkäufer fortgeschrittener Waffen

Diesen Händler findet Ihr in der Operationsbasis im Sicherheitsflügel. Er hätte gerne Credits für seine Waffen und Waffen-Mods. Alle Items kommen mit dem maximalen Wert, die Primärwaffen kosten allesamt 853980 Credits (maximal auf Rang 4).

  • Pakhan (LMG)
  • Cassidy (Schrotflinte)
  • Centurion (Pistole)
  • Px4 Sturm Typ T (Pistole) für 683184 Credits
    (Experte, Kompetent)
  • AUG A3P Taktik (Maschinenpistole)
    (Fordernd, Boshaft, Zerstörerisch)
  • LVOA-C (Sturmgewehr)
    (Ausdauernd, Tödlich, Brutal)
  • SASG-12 (Schrotflinte)
    (Kompetent, Begabt, Präpariert)
  • SRS A1 (Präzisionsgewehr)
    (Tödlich, Toxisch, Kenner)
  • RPK-74 E – Schwarzmarktversion (LMG)
    (Dominant, Talentiert, Flink)

Waffen-Mods: Erweitertes Magazin, Gewehrschalldämpfer Omega – Ocker, Angewinkelter Griff – Rot, PRO-Reflexvisier.division-agenten-untergrund

Der Dark-Zone-Waffenhändler

In der Dark Zone haben nun sogar die Händler in den Straßensperren Items dabei, die auf Maximal-Score sind. Wir schauen uns drei Händler in der DZ an, unter anderem den Dark-Zone-Waffenhändler im Schutzraum der DZ03. Ihr braucht Dark-Zone-Währung und gewisse DZ-Ränge, um die Waffen kaufen zu können. Seit 1.4 sind all seine Items auf dem Maximalscore von 229 und ab Rang 30 erhältlich. Die Primärwaffen kosten jeweils 294030 DZW.

  • M9 A1 – Offiziersversion (Pistole): Diese kostet etwas weniger: 235224 DZW
    (Experte, Mit kühlem Kopf)
  • AUG A3 Para XS (Maschinenpistole)
    (Dominant, Flink, Entschlossen)
  • ACR Taktik (Sturmgewehr)
    (Fordernd, Ausdauernd, Präzise)
  • M870 Express (Schrotflinte)
    (Räuberisch, Kompetent, Boshaft)
  • Mk17 – Polizeiversion (Präzisionsgewehr)
    (Zerstörerisch, Sorgfältig, Räuberisch)
  • L86 LSW – Militärversion (LMG)
    (Fordernd, Nachtragend, Ausdauernd)division-agenten-feuer

Der Dark-Zone-Waffen-Mod-Händler

Dieser Händler ist in DZ05. All seine Items sind ab Rang 30 und mit Objekt-Stufe 33 versehen.

  • Hochgeschwindigkeitsmagazin: Kritische-Trefferchance und -Trefferschaden und Nachladetempo. Kosten: 156816 DZW.

Die folgenden Mods kosten 176418 DZW:

  • Laute Mündungsbremse: Kritischer-Trefferschaden, Präzision und Kritische-Trefferchance
  • Handstop – Wolfsgrau: Nachladetempo, Stabilität, Präzision
  • Zieloptik MK5 (x15) – Hellbraun: Kopfschussschaden, Präzision, Kritischer-Trefferschaden

Der Dark-Zone-Spezialitäten-Händler

Diese Händlerin ist in DZ06 im Schutzraum. Sie verkauft die Items ab DZ-Rang 35 auf Maximal-Score. Sie kosten 196020 DZW. Von jedem Rüstungsteil wird ein Gear-Set-Teil verkauft.

  • Maske: Rückholer
  • Rüstung (Brust): FireCrest
  • Rucksack: Todesfee
  • Knieschoner: Todesfee
  • Holster: Finale Maßnahme
  • Handschuhe: Todesfee

Zudem könnt Ihr ab Rang 20 eine Versiegelte Dark-Zone-Kiste für 50000 DZW kaufen. division-untergrund-agenten

Der Untergrundhändler

Dieser Händler wartet im taktischen Operationszentrum auf Euch. Er verlangt Phönix Credits und gewisse Untergrund-Ränge.

Dieser hat nur drei Items dabei, die den Maximalwert von 229 erreichen können:

  • X45, Erste-Welle-Version (Pistole): 836 PCs – Rang 40
  • Blaupause Todesfee: Knieschoner: 209 PCs – Rang 40
  • Blaupause FireCrest: Knieschoner: 209 PCs – Rang 40

Infos zum Todesfee-Set in The Division findet Ihr hier.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (26)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.