The Division: Das Angebot der Händler nach 1.4 ist überwältigend

Bei The Division schauen wir uns das Inventar der Händler nach Update 1.4 an. Nun lohnt es sich richtig, die Währungen zu investieren.

Die Händler haben fortan extrem viele, lukrative Items dabei. Und mit “die Händler” meinen wir nicht nur ein paar Händler, sondern alle Händler! Jeder Verkäufer hat mindestens einen Gegenstand dabei, der auf dem maximalen Gear-Score ist (bis auf den Aussehenshändler).

Denn mit der Einführung der Weltränge bestimmt Ihr, wie stark die Gegner und wie gut der Loot ist. Dies beeinflusst auch den Gear-Score des Händler-Angebots. Auf Weltrang 4 haben die besten Händler-Items den maximalen Ausstattungswert von 229.

Nun hat wirklich jeder Händler gute Items dabei, selbst die Credits-Händler in der Operationsbasis, die Händler in den Straßensperren in der Dark Zone und sogar die Händler in den Safehouses in der Open-World. Die Credits-Händler haben jeweils ein Highend-Item mit Max-Score und ansonsten Überlegen-Items dabei. Da es vermutlich bis zum nächsten Händler-Reset dauern würde, das komplette Angebot aller Händler aufzulisten, schauen wir uns im Folgenden eine Auswahl der wichtigsten Händler an. Allgemeine Änderungen an den Händlern nach 1.4 lest Ihr hier.

Übrigens: Alle Händler werden nun wöchentlichen resettet. Der Weekly-Reset bleibt in der Nacht von Freitag auf Samstag um 2 Uhr.

division-händler-op
Diesen Händler gibt es nicht mehr

Das Angebot des Spezialausrüstungshändlers

Den Spezialausrüstungshändler im Technikflügel der Operationsbasis gibt es nicht mehr. Dieser hat seinen Platz verlassen. Nun existiert nur noch jener im Terminal. Die gute Nachricht dabei: Ihr könnt die Treppe ab sofort zu ihm hinunterrennen!

All seine Items haben den maximalen Wert, abhängig von Eurem Weltrang. Die Primärwaffen kosten alle maximal 1045 Phönix Credits. Auch die Preise hängen vom Weltrang ab.

  • Liberator (Sturmgewehr)
  • Valkyria (Maschinenpistole)
  • Historian (Präzisionsgewehr)
  • X45, Erste-Welle-Version (Pistole) zu max. 836 Phönix Credits
    (Experte, Sparsam)
  • MP7 (Maschinenpistole)
    (Boshaft, Fordernd, Empfänglich)
  • Verbesserte ACR-E (Sturmgewehr)
    (Brutal, Dominant, Sorgfältig)
  • Abgesägte doppelläufige Schrotflinte
    (Ausgebildet, Entschlossen, Kompetent)
  • SOCOM Mk20 SSR (Präzisionsgewehr)
    (Erbittert, Flink, Präzise)
  • L86 LSW – Militärversion (LMG)
    (Fähig, Zerstörerisch, Entschlossen)

Zudem hat er folgende Rüstungsteile dabei:

  • Maske: 1x Highend und Stürmer
  • Rüstung (Brust): 1x Highend, Autorität des Taktikers, FireCrest
  • Rucksack: 1x Highend, Nomade, Treue des Jägers, DeadEye, AlphaBridge
  • Knieschoner: 1x Highend, Einsamer Held, Finale Maßnahme, Prädator, Rückholer, Todesfee
  • Holster: 1x Highend
  • Handschuhe: 1x Highend, Ruf der Wache

Außerdem zwei Rüstungsmods und folgende Waffen-Mods: Hochgeschwindigkeitsmagazin, Kompensator, Vertikaler Griff und ACOG-Zieloptik. Die Mods sind Energie-Stufe 33.

division-agent

Die beiden Jacken “Rangerjacke” und “Jacke – Sandfarben” sind auch im Angebot. Für jeweils 100 Phönix Credits könnt Ihr Versiegelte Kisten für Waffen, Ausstattung, Mods oder Gear-Set-Teile kaufen.

Spezieller Blaupausen-Händler im Terminal

Dieser Händler, der sich ebenfalls im Terminal befindet, hat nur wenige Blaupausen dabei, die den Maximalwert haben:

  • Doppelläufige Schrotflinte: 836 PCs
  • M870 – Militärversion (Schrotflinte): 836 PCs
  • Ausdauer-Weste: 557 PCs
  • Schusswaffen-Knieschoner: 418 PCs

Diese Mod-Blaupausen haben Energiestufe 33:

  • Osprey Schalldämpfer Kaliber 45
  • CQBSS-Zieloptik (x8)
  • Elektronik-Ausstattungsmod
  • Schusswaffen-Ausstattungsmod

Der Verkäufer fortgeschrittener Waffen

Diesen Händler findet Ihr in der Operationsbasis im Sicherheitsflügel. Er hätte gerne Credits für seine Waffen und Waffen-Mods. Alle Items kommen mit dem maximalen Wert, die Primärwaffen kosten allesamt 853980 Credits (maximal auf Rang 4).

  • Pakhan (LMG)
  • Cassidy (Schrotflinte)
  • Centurion (Pistole)
  • Px4 Sturm Typ T (Pistole) für 683184 Credits
    (Experte, Kompetent)
  • AUG A3P Taktik (Maschinenpistole)
    (Fordernd, Boshaft, Zerstörerisch)
  • LVOA-C (Sturmgewehr)
    (Ausdauernd, Tödlich, Brutal)
  • SASG-12 (Schrotflinte)
    (Kompetent, Begabt, Präpariert)
  • SRS A1 (Präzisionsgewehr)
    (Tödlich, Toxisch, Kenner)
  • RPK-74 E – Schwarzmarktversion (LMG)
    (Dominant, Talentiert, Flink)
division-agenten-untergrund

Waffen-Mods: Erweitertes Magazin, Gewehrschalldämpfer Omega – Ocker, Angewinkelter Griff – Rot, PRO-Reflexvisier.

Der Dark-Zone-Waffenhändler

In der Dark Zone haben nun sogar die Händler in den Straßensperren Items dabei, die auf Maximal-Score sind. Wir schauen uns drei Händler in der DZ an, unter anderem den Dark-Zone-Waffenhändler im Schutzraum der DZ03. Ihr braucht Dark-Zone-Währung und gewisse DZ-Ränge, um die Waffen kaufen zu können. Seit 1.4 sind all seine Items auf dem Maximalscore von 229 und ab Rang 30 erhältlich. Die Primärwaffen kosten jeweils 294030 DZW.

  • M9 A1 – Offiziersversion (Pistole): Diese kostet etwas weniger: 235224 DZW
    (Experte, Mit kühlem Kopf)
  • AUG A3 Para XS (Maschinenpistole)
    (Dominant, Flink, Entschlossen)
  • ACR Taktik (Sturmgewehr)
    (Fordernd, Ausdauernd, Präzise)
  • M870 Express (Schrotflinte)
    (Räuberisch, Kompetent, Boshaft)
  • Mk17 – Polizeiversion (Präzisionsgewehr)
    (Zerstörerisch, Sorgfältig, Räuberisch)
  • L86 LSW – Militärversion (LMG)
    (Fordernd, Nachtragend, Ausdauernd)
    division-agenten-feuer

Der Dark-Zone-Waffen-Mod-Händler

Dieser Händler ist in DZ05. All seine Items sind ab Rang 30 und mit Objekt-Stufe 33 versehen.

  • Hochgeschwindigkeitsmagazin: Kritische-Trefferchance und -Trefferschaden und Nachladetempo. Kosten: 156816 DZW.

Die folgenden Mods kosten 176418 DZW:

  • Laute Mündungsbremse: Kritischer-Trefferschaden, Präzision und Kritische-Trefferchance
  • Handstop – Wolfsgrau: Nachladetempo, Stabilität, Präzision
  • Zieloptik MK5 (x15) – Hellbraun: Kopfschussschaden, Präzision, Kritischer-Trefferschaden

Der Dark-Zone-Spezialitäten-Händler

Diese Händlerin ist in DZ06 im Schutzraum. Sie verkauft die Items ab DZ-Rang 35 auf Maximal-Score. Sie kosten 196020 DZW. Von jedem Rüstungsteil wird ein Gear-Set-Teil verkauft.

  • Maske: Rückholer
  • Rüstung (Brust): FireCrest
  • Rucksack: Todesfee
  • Knieschoner: Todesfee
  • Holster: Finale Maßnahme
  • Handschuhe: Todesfee
division-untergrund-agenten

Zudem könnt Ihr ab Rang 20 eine Versiegelte Dark-Zone-Kiste für 50000 DZW kaufen.

Der Untergrundhändler

Dieser Händler wartet im taktischen Operationszentrum auf Euch. Er verlangt Phönix Credits und gewisse Untergrund-Ränge.

Dieser hat nur drei Items dabei, die den Maximalwert von 229 erreichen können:

  • X45, Erste-Welle-Version (Pistole): 836 PCs – Rang 40
  • Blaupause Todesfee: Knieschoner: 209 PCs – Rang 40
  • Blaupause FireCrest: Knieschoner: 209 PCs – Rang 40

Infos zum Todesfee-Set in The Division findet Ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ad Fh

Schau mal weiter unten. Dort hab ich das Problem schon kommentiert.

tuniSN

RÜCKHOLER SET WIEDER ZURÜCKSTELLEN

Sven Kälber (Stereopushing)

Sniper Jungs (und Mädels): DZ Checkpoint W39th ST, VX-1 Scope: 16% Kopschußschaden, 4% CHD & 3% CHC. God-Roll Scope, bessere Werte kriegt ihr auf keinem anderen & schaut auch noch so super Edel aus das Teil. Die reingescopte Optik ist auch tausendmal besser als auf nem MK5 oder C79… Bis zum Reset habt ihr noch Zeit 😉

Ratte1073

Danke für den Tipp! (Gleich mal gucken geh…brauch fürs g36 noch eins..größtenteils auch wegen des aussehens*lach) Benutze ein vx-1 gerade auf meinem socom mk20 ssr mit derzeitigen werten: 16% kopfschussschaden 2%Stabilität und 2,5%kritchance …
Optik (fadenkreuz) auch zustimme..

Sven Kälber (Stereopushing)

Ich hab in 1.3 meine Mods größtenteils nur nach dem aussehen gewählt, und hatte echt angst das meine 1.4 ‘eine schöne Waffe hat so auszusehen’ Wahl total unbrauchbar wird. überaschenderweise ist sie das nicht. Auf der G36 machen sich die T2-Micro Optiken ganz gut ( diese kleinen Kugeln). Die ham zwar nur 5% Kopschußschaden, aber ganz ehrlich, ein VX-1 auf ner G36 schaut doch richtig Kacke aus 😀

Ratte1073

*lach..Ich find es ok…hab gerade aber durch diese lvl 30 kiste eine ak classic bekommen…Mit Holzschaft aber allen modplätzen…Versuch ich jetzt mal hin zu bekommen…sieht immernoch am goilsten aus *denk

Ceypress 4311

okay ich gucke mal wa. gruß

Sven Kälber (Stereopushing)

Des machste! Der Cypress ist immer recht kurz und bündig in seinen Aussagen, und am End doch förmlich. Da mach ich mit, sei gegrüßt Agent! 😀 😉

Pkenedy

also nach dem zweiten Tag 1.4… neee das ist b u l l s h i t (patch 1.4) … zuerst die Seasonpass Zocker locken mit “Open World bla bla…” (wo ist das Open World…. ) dann ein patch rausbringen (1.4) was es noch für weitere Einsteiger “Lohnenswert” macht es zu kaufen. Ubisoft hat da echt verkackt… mal wieder.. Ich hoffe nur das Star Trek VR den Preis lohnt.

Kaufempfehlung von mir nur für den Anfang (“Solo Player Missions”). GTA5 ist ja 1000mal besser als der Titel.

tuniSN

Welches ist denn jetz die beste Waffe.. PP19.?

Pkenedy

gibt keine besste Waffe… und wenn ja dann wird die mit dem nächsten patch wieder generft (angeglichen)… das ist deren strategie. das zeug strecken bis zum letzten noch verträglichen Preis….

huhu_2345

Will mal einen Division Veteranen fragen ob sich das spiel merklich verbessert hat. Bei mir war leider schon nach lvl. 12 die Luft raus.

Ad Fh

Nach meiner Meinung (spiele seit Beginn an) war das Patch 1.3 das Beste. Nur das die NPC zu stark waren. Dies hätte ich nur im Patch 1.4 gehabt, dass diese etwas abgeschwächt werden und nicht alles geändert wird. Mit den Weltranglisten finde ich nicht so Okay, dies wird auch in Zukunft kaum wer nutzen. Da man ehe auf besseren Loot aus ist, nimmt jeder den Weltrang 4. Da mit Patch 1.4 auch die Brand- und Explosionmunition keine Wirkung mehr richtig haben (Brand- und Wankenstatus), sind diese kaum noch zu gebrauchen. Also “Rückholer”- Set kann man dafür nicht mehr gebrauchen. Das ” Todesfee”- Set ist auch etwas “blöd” gemacht wurden. Bin manchmal froh , wenn diese Rouges keine Munition mehr hatten und zur Handfeuerwaffe greifen mussten und jetzt bekommen Sie jede 30 Sekunden volle Munition. Irgendwie Ungerecht.

tuniSN

Ich stimme Ad Fh zu.. rückholer set zu demolieren hat mich sehr enttäucht, da ich auf der ps4 mit einem adapter maus und tastatur spiele gerne den supporter mache

Pkenedy

Allein der Gearscore ist doch mist. 229 ist Maximum. und unterteilt in 10 bis 15 Stuffen? was soll das für ne Wert Angabe sein. Dabei sind Waffen mit niedrigeren GS teils besser weil die Talente nicht so hohe Vorraussetzungen haben.

Ich gebe da lieber den Hardcore Gamern recht. 1.3 war das beste soweit. Statt gefühlte 2 Monate in den PTS Server zu stecken hätten sie nach einer Woche mal lieber die Fehler rausfixen sollen die 1.3 überhaupt SPIELBAR gemacht hätten…. und nun ein ganz neues ganz grosses update was es nicht besser macht… Bin vorhin auf normal im UG testweise unterwegs gewesen, und Setteile in 229 GS bekommen…. ach egal ich gebs auf. bye bye Division.

Ad Fh

Danke schön

Anthony Jay

Absolut deiner meinung. Zockst aufm Pc? Reclaimer spiel ich immer noch, entweder für 20% mehr dmg oder 30%mehr heilung. Aber nachdem ich die letzten 2 tage mein komplettes loot nun endlich optimiert und sortiert habe. Jedes set voll ist auch mit passenden mods bin ich jetzt wohl schon fertig mit allem. Meine Leute und ich langweilen uns schon. Wissen nichmehr was wir machen sollen. Untergrund ist stinkt langweilig ein wunder dawir eh auf lvl40 sind, dieses stupide Räume, eine absolute Frechheit. Da kann ich auch zu Siemens ans fliesband. Nachdem man vor 1.4 schon 100mal in falconlost war, ist das auch kei reiz. Lustig wars trotzdem als wir beschlossen ohne taktik rein zugehen und einfach hin und herzulaufen, also so tanzend… Uns kann ja eh nichts… Ich vermisse das schwierige… Das fast unschaffbare….

Anthony Jay

Ach ja… Banshee, ha… Was für ein mistiges drecksset… Wenn ich schon höre… Das neue, tolle pvp Set…. Mit was, 10%extra dmg? Da lach ich nur… Mit 3 teilen hunters faith mach ich schon mehr Schaden!

Ad Fh

Danke

Michael Eder

Also als Top Agent hatte ich keine großen Probleme in 1.3 ABER:
1.4 fühlt sich gut an, wie ein Shooter eben. Man muss keine 5 mags mehr in nen Trashmob Shotgunner pumpen dass er liegt, es gibt auch wieder mehr interessante Waffen abseits M1A, MP7 & M870, mehr nutzvolle skills abseits smartcover, puls & Head und mehr interessante builds abseits Sentry, Taktiker & Rückholer.
Das Game hat merklich an tiefe gewonnen und das ist das wichtigste an 1.4

Ceypress 4311

habe über 20 spieltage und ich sage dieses spiel ist der hitt…

Robert Höfig

Also ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem 1.4er Update. Na ja, die Droprate ist vielleicht etwas zu hoch, aber das kann man ja noch anpassen.

airpro

Besser so als wieder die Spielerzahl nach BF1 wegdroppen zu lassen, ne! Jetzt kann man bei den Waffen auch mal wählerischer sein und zeitnah auf was besseres hoffen. Schalldämpfer sind jetzt auch brauchbar, sehr schön.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x