The Division 2: Weltränge erhöhen – Alle Infos zum Gear-Score im Endgame

Erreicht Ihr in The Division 2 das Max-Level 30, sind Weltränge ab sofort ein Thema für Euch. Was sie bringen und wie Ihr sie im Endgame freischalten und erhöhen könnt, erklären wir Euch in unserem Guide.

Was sind Weltränge? Sobald Ihr in The Division 2 die Höchststufe 30 erreicht, wird Eure Spielwelt in Weltränge eingeteilt. Diese bestimmen, wie stark Eure Gegner sind, wie hoch der Gear-Score Eures Loots ausfällt und welche Inhalte im Endgame verfügbar sind.

Insgesamt gibt es 5 Ränge, nur 4 davon sind seit dem Release am 15. März zugänglich. Der 5. Weltrang soll bald folgen. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Weltränge freischaltet und was der Gear-Score damit zu tun hat.

Der Gear-Score spielt im Endgame eine zentrale Rolle

Das ist der Gear-Score: Sobald Ihr Stufe 30 erreicht, ersetzt der Gear-Score die Level-Stufe Eurer Ausrüstung. Stattdessen wird diese nun in einem Gear-Score angegeben.

Der Gear-Score gibt an, wie hoch die Werte Eurer Ausrüstung sein können. Je höher also Euer Gear-Score, desto stärker sind die Teile, die Ihr tragt.

Euren Gear-Score zu erhöhen ist also eines der Hauptziele im Endgame. Denn bestimmte Endgame-Aktivitäten setzen häufig einen Mindest-Gear-Score voraus. Und hier kommen die Weltränge ins Spiel.

The Division 2 Guide: So kommt Ihr an die 12 Masken der gefürchteten Hunter

Weltrang 1 – das Tor zum Endgame

So kommt Ihr in Weltrang 1:

  • Schließt die Hauptstory ab
  • Beendet alle 3 Stützpunkte der Fraktionen
  • Erreicht Level 30

Habt Ihr das erledigt, steigt Ihr in den 1. Weltrang auf. Um nun die höheren Ränge freizuschalten, müsst Ihr erneut ein paar Bedingungen erfüllen.

division-2-drei-agenten

Weltrang 2-4 sind an Stützpunkte gekoppelt

Um nun die restlichen Weltränge freizuschalten, müsst Ihr bestimmte Endgame-Inhalte spielen. Im Prinzip handelt es sich um eine zusätzliche Endgame-Kampagne.

Was sind Stützpunkte? Das sind die Hauptquartiere der feindlichen Fraktion. Nachdem Ihr sie im Laufe der Hauptgeschichte abschließt, werden sie von den Fraktionen neu besetzt und deutlich verstärkt.

„Stirb, du Sau“ – The Division 2 gibt mir Tiernamen und ich steh drauf

So schaltet Ihr Weltrang 2-4 frei

Die Weltränge 2-4 werden zugänglich, wenn Ihr erneut die 3 Stützpunke abschließt. Pro Weltrang müsst ihr einen Stützpunkt zurückerobern. Doch für jeden der 3 Stützpunkte müsst Ihr zunächst 2 Invaded-Missionen abschließen und einen bestimmten Gear-Score erreichen.

Die Reihenfolge ist dabei unerheblich, sie ergibt sich durch die Anforderung an Eure Ausrüstung automatisch.

Das sind die 3 Stützpunkte:

  • District Union Arena (Gear-Score: 275+): Um diesen Stützpunkt erneut abzuschließen, müsst Ihr die Invaded-Missionen Grand Washington Hotel und Jefferson Trade Center abschließen.
  • Roosevelt Island (Gear-Score: 325+): Für einen weiteren Durchgang müsst Ihr das Potomac Event Center und den Federal Emergency Bunker abschließen.
  • Kapitol (Gear-Score: 375+) : Schließt die Invaded-Missionen Air & Space Museum und Space Administration HQ ab.

Was sind Invaded-Missionen? Das sind neue Versionen der Missionen, die Ihr im Laufe der Story abschließt.

Das passiert in The Division 2, wenn Ihr die Story durchgespielt habt

Weltrang 5 kommt mit neuem Stützpunkt

Mit Weltrang 4 ist aber noch nicht Schluss. Mit Tidal Basin folgt nach Release ein neuer Stützpunkt.

Dabei handelt es sich um die Basis der Black Tusk, eine besonders gefährliche Fraktion, die nur im Endgame auftaucht und sich Euch bereits in den Invaded-Missionen und der Spielwelt in den Weg stellt.

Schließt Ihr Tidal Basin ab, sobald dieser Stützpunkt verfügbar ist, wird der 5. und letzte Weltrang freigeschaltet.

Das sind die Features von Weltrang 5:

  • Gear-Sets werden freigeschaltet
  • Das Gear-Score-Cap wird auf 500 erhöht
  • Wöchentliche Invasionen
  • Der heldenhafte Schwierigkeitsgrad
division-2-agenten
Agenten in The Division 2

Wann werden der Stützpunkt und Weltrang 5 freigeschaltet? Ein genaues Datum gibt es dafür nicht. Sie sollen aber kurz nach Release erscheinen.

Seid Ihr schon im Endgame? Wie sind bisher Eure Eindrücke?

Falls Ihr noch nicht auf Stufe 30 seid und schneller leveln wollt, schaut Euch unseren Guide dazu an:

The Division 2: Schnell leveln auf Max-Level 30 – Tipps zum EXP-Farmen
Autor(in)
Quelle(n): Gamerevolutionreddit
Deine Meinung?
41
Gefällt mir!

44
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mike van Dyke
Mike van Dyke
8 Monate zuvor

Weiß man eigentlich schon ob man den Raid, ähnlich wie bei Destiny nur 1 mal die woche machen kann?? Würde es sinn machen vorher noch einen zweiten Char zu Leveln ?

Arikus123
Arikus123
8 Monate zuvor

Tarek, bist du dir sicher mit den Stützpunkten?

Ich habe mit einem Freund auf Weltrang 1 die Roosevelt Island mit der Anforderung 275+ gemacht und dadurch sind wir in den Weltrang 2 gekommen.

Alle 3 Stützpunkte hatten die 275+ Anforderung, daher denke ich, dass die Stützpunkte nicht an den Gearscore gekoppelt sind, sondern der erforderliche Gearscore an den Weltrang.

Welchen der Stützpunkte man also als erstes macht, ist daher wohl dem Spieler überlassen.

In WR 2 sind alle auf 325+, auch das Kapitol.

Haui
Haui
8 Monate zuvor

Richtig!
Steht aber auch so im Artikel smile

Arikus123
Arikus123
8 Monate zuvor

Naja, im Artikel steht:

Die Reihenfolge ist dabei unerheblich, sie ergibt sich durch die Anforderung an Eure Ausrüstung automatisch.

Und danach sind die Stützpunkte mit der Anforderung aufgelistet.

District Union Arena (Gear-Score: 275+)
Roosevelt Island (Gear-Score: 325+)
Kapitol (Gear-Score: 375+)

Und da liegt der Fehler. Es gibt keine Reihenfolge, auf WR1 haben alle 3 275+, auf WR2 325+ und auf WR3 375+.

In welcher Reihenfolge man die Stützpunkte macht, legt der Spieler fest.

Haui
Haui
8 Monate zuvor

Ich vermute mal, dass ist nur ein Beispiel.

SCRavnigg
SCRavnigg
8 Monate zuvor

Bin seit gestern gear score 460 und muss nach etwas über 2 1/2 Tagen Spielzeit sagen das es mir immernoch einen heißen Spaß macht, auch wenn mir nur Sachen gs 450 droppen, nehme ich fast alles mit einfach weil man bestimmte Attribute und Talente im echten endgame gebrauchen kann und daher lohnt sich das Farmen noch.
Auch wenn man ab einen bestimmten Punkt nichts mehr machen kann findet man dennoch immer wieder neue Sachen , ich sage nur Masken und krokodile und Schildkröten ;).

Wrubbel
Wrubbel
8 Monate zuvor

Freak????. 60h bei maximal 161h möglichen. Das sind 37,5%

SCRavnigg
SCRavnigg
8 Monate zuvor

Urlaub regelt alles

Haui
Haui
8 Monate zuvor

Jo geht einfach zu schnell.
Bei mir mit 2 Tagen Spielzeit WR4 und gleich GS von 450 und 5 Masken(solo) wink

SCRavnigg
SCRavnigg
8 Monate zuvor

hab alle masken und 6 keys
„get rekt“ xD

Division fanboy
Division fanboy
8 Monate zuvor

Wie ist es eigentlich mit den Exotics, droppen die in allen Aktivitäten im Max GS?

Zum Content…Also ehrlich gesagt find ich den für ein Spiel was 1 Woche auf dem Markt ist enorm.Wenn man so wie Ich, eh nicht soviel Suchten kann, dann hat man echt extrem viel zutun fürs erste.Natürlich verstehe ich auch diejenigen, die jetzt schon mit allem am Cap sind.Ich empfehle einen zweiten bzw dritten Charakter zu Leveln:)
Allein, Spiele ich mein Main und mit Frauchen dann meinen Twink.

SCRavnigg
SCRavnigg
8 Monate zuvor

Nein, die es gibt derzeit eine P90 und 2 handfeuerwaffen die in bestimmten Missionen droppen, die p90 bekommt jeder . Ich glaube die droppt im 2ten stronghold ,die anderen keine Ahnung.

TheD
TheD
8 Monate zuvor

Die P90 die du meinst, ist kein Exotic. Die ist einfach nur benannt.
Für die Handfeuerwaffen droppen Einzelteile in bestimmten Missionen, die man dann zusammenbauen muss.

Sascha Müller
Sascha Müller
8 Monate zuvor

Ich finde es macht überhaupt kein Sinn, jetzt auf Max zu spielen. Wenn man sein Gear eh Wegschmeißen kann, wenn WR5 rauskommt.
Oder was meint ihr ?

TomRobJonsen
TomRobJonsen
8 Monate zuvor

Es wird mit Max Gear in WR5 einfacher werden.

Kann mir nicht vorstellen das wenn du schlechtes Gear hast Spaß in WR5 haben wirst.

Stormcaller
Stormcaller
8 Monate zuvor

Bei WR 2-4 kommt das Kapitol (GS 325+) vor Roosevelt Island (GS 375+) und nicht wie hier im Artikel umgekehrt beschrieben, ansonsten stimmen die Infos dazu aber wink

Bla Bla  Bla
Bla Bla Bla
8 Monate zuvor

Stimmt nicht, das Kapitol(375+) kommt nach Roosevelt Island wink
Bitte keine Falschen Informationen verbreiten danke! wink

Arikus123
Arikus123
8 Monate zuvor

Ich habe Roosevelt Island mit 275+ als erstes gemacht und bin so in WR 2 gekommen.

Frenzy
Frenzy
8 Monate zuvor

man kann die 3 doch in beliebiger Reihenfolge abschließen

Psycheater
Psycheater
8 Monate zuvor

Alles schön und gut aber damit es wieder richtig Fun macht hoffe Ich in den kommenden Tagen auf einen Patch für die Skills; denn aktuell kann man ja nicht wirklich was sinnvolles spielen was nicht verbuggt ist

Slinger
Slinger
8 Monate zuvor

Und ich dachte schon es geht nur mir so! Bei meinen Kommentaren unter anderen Artikeln ist niemand darauf eingegangen.

Les Miserables
Les Miserables
8 Monate zuvor

Na ja, sind schon einige echt Schrott derzeit. Kommt man gar nicht richtig dazu irgendetwas zu kombinieren und testen.

Gibt aber noch andere Dinge die mir bissl den Spaß rauben im Game. Spawn Distanz einiger Gegner in der Open World, Sound Lag, Aussetzung des Treffer Feedbacks akustisch und sensorisch (Rumble am Controller). Halt Kleinigkeiten, aber nervig.

Psycheater
Psycheater
8 Monate zuvor

Absolut nicht. Hatte es gestern den ganzen Abend und heute Vormittag auch wieder; erst als Ich mit nem Kumpel zusammen gespielt habe hatten wir beide den Skillvbug nicht mehr

Genjuro
Genjuro
8 Monate zuvor

Ja ist mühsam.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
8 Monate zuvor

Ich verstehe das mit den Welträngen sowieso nicht…
Wieso haut man zum Release 4 nzw. 5 Weltränge raus?
Die haben doch den Sinn NEU zu farmen.
Hätte es nicht gereicht Weltrang 1 zu release zu haben, jeder farmt min max, dann nach mehreren Monaten gibt es Weltrang 2 usw…
Das durchklappern der Weltränge ist für mich aktuell einfach nur ein verlängerter Weg zum endgame. so eine Quasi Story-Level-Phase.

Wrubbel
Wrubbel
8 Monate zuvor

Puh, ich dachte schon ich bin der einzige, der das so sieht. So probierst halt so schnell wie möglich die unteren Ränge durchzurushen.

Xander
Xander
8 Monate zuvor

Man muss aber auch bedenken, dass man von WR 1 auf 4 „nur“ ca 5 Stunden benötigt, wenn man es drauf anlegt. Es ist kein endloses grinden.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
8 Monate zuvor

Ja gerade deswegen finde ich die Weltränge bis auf den höchsten völlig überflüssig.

Ist irgendwie sinnfrei

Paul Klee
Paul Klee
8 Monate zuvor

Du hast halt immer eine kleine Challange, damit du den nächsten Rang und höherwertigen Loot bekommst. 2 Missionen machen, genug Loot farmen, damit dein Score passt und dann kannst du die nächste Basis machen und bekommst dafür den nächsten Rang mit wieder besserem Loot.

Man muss bis zu Rang 4 nicht mal die gleichen Missionen im Endgame wiederholen insofern ist es besser als Teil 1, wo man nur gefarmt und dann ein Knopf gedrückt hat zum Aufstieg.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
8 Monate zuvor

Ja wie gesagt, ist halb so wild. Der Sinn war mir nur nicht klar.
Einziger Punkt den ich wirklich bemängel ist dass das Spiel angeblich zwar erkennt wenn ich einen höheren GS dank Stash und Inventar habe und somit höheres Gear droppt aber ich alles extra anziehen muss damit ich den Stronghold starten kann… WHy? ^^

Paul Klee
Paul Klee
8 Monate zuvor

Ist bei mir auch so, man muss den Kram mit dem höheren Score tragen oder anderen hohen Loot farmen, damit der eigene Score hochgeht.

Es wirkt sich vielleicht nur auf die Drops aus, welchen Loot man schon im Inventar hat. ?

Paul Klee
Paul Klee
8 Monate zuvor

Ja und das macht ja auch Sinn. Würden sie alle 3 Monate einen Weltrang raushauen, wäre die Leute zurecht angepisst, dass sie ihre zusammen gegrindete und optimierte Ausrüstung jedesmal wegschmeißen müssten.

So ist der Weg zum eigentlichen Endgame noch etwas gestreckt. Viele Spieler werden dass nicht in ein paar Stunden schaffen, da sie es nicht wollen oder die Mechaniken noch nicht überblickt haben.

Zumindest kann man auf Weltrang 4 dann optimieren bis der 5. rauskommt, dann muss man sein handverlesenes Gear nur einmal wegschmeißen. wink

Wrubbel
Wrubbel
8 Monate zuvor

Mir wäre WR 2-5 einfach weglassen und in nem viertel Jahr dann Freischaltung von WR 2 mit neuen Inhalten lieber.

Schakal v2
Schakal v2
8 Monate zuvor

Loot Shootern bleibt halt loot Shooter. So hat man wenigstens was zutun. Die Idee klingt für mich so jetzt eigentlich ganz gut. grin

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
8 Monate zuvor

Ursprünglich waren die Weltränge in TD1 ja eher als Schwierigkeitsgrade gedacht. Da hast du dich in WR 1-4 „aufgerüstet“, um dann in 5 ans Max. zu spielen.

Ich vermute, das neue System soll das Gefühl von Fortschritt verdeutlichen und Spieler besser an das „wahre“ Endgame heranführen.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
8 Monate zuvor

Mmmmh ok so gesehen zum heranführen der „neuen“ Spieler.
Naja halb so wild. Sind ja nur nen paar Stunden und dann ist man WT4

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
8 Monate zuvor

Stell dir mal vor, du bist neu auf Stufe 30, hast TD1 vorher noch nicht gespielt und wirst dann von dem Haufen an neuen Features erschlagen. Könnte mir vorstellen, dass das wenig einsteigerfreundlich ist.

TNB
TNB
8 Monate zuvor

Es gibt noch kein Endgame in Division 2, dieses fängt erst mit WR5 an. WR5 kommt erst noch! Aktuell gibt es nur die Levelphase (Level 30 und WR1-4). Daher verstehe ich das wording nicht in dem Artikel.

Bin jetzt bei GS462 und habe alles erledigt. Ich hoffe das sich Massive mit dem freischalten des Endgames nicht so viel Zeit lässt. Mit GS500 und WR5 geht es ja dann erst richtig los mit Gear optimieren und den Sets. Aber die Levelphase aktuell macht Spaß und es ist ein Top Spiel!

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
8 Monate zuvor

Massive/Ubisoft bezeichnen das selbst als Endgame. Das haben wir uns nicht aus den Fingern gesaugt. wink

Es wird wohl alles jenseits der Story und Level 30 als Endgame angesehen. Finde ich auch nicht falsch.

TNB
TNB
8 Monate zuvor

Hm naja … Für mich und meinem Clan ist WR1-4 die Levelphase. Das Endgame beginnt mit WR5. Erst dann werden ja auch die ganzen Endgame Features freigeschaltet.

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
8 Monate zuvor

Du levelst ja nicht. Du erhöhst deinen Gear-Score. Mit Weltrang 1 und Stufe 30 werden die ersten Endgame-Features freigeschaltet.

Wenn es vom Entwickler selbst als Endgame bezeichnet wird, nehmen wir das eben so auf.

Frystrike
Frystrike
8 Monate zuvor

Was ist denn im Moment der höchste erreichbare GS? Wir sind im Moment bei 451

TNB
TNB
8 Monate zuvor

Wenn man es wirklich darauf anlegt und bisl Glück hat, ist 464 möglich. Ob es Sinn macht, ist eine andere Sache wink

Paul Klee
Paul Klee
8 Monate zuvor

Ah cool, dann kann ich ja nachher direkt den ersten Stützpunkt machen für Weltrang 2. Missionen hatte ich gestern und der Score von 281 passt auch.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.