The Division 2: Diese E3-Shows solltet ihr für neue Infos nicht verpassen!

Vor mehr als zwei Monaten wurde The Division 2 angekündigt. Nun warten Agenten sehnsüchtig auf die E3, auf ein Release-Datum, neue Infos, Gameplay und erste Trailer. Wir haben hier die wichtigsten Termine für euch, wenn Ihr auf neue Informationen zu The Division 2 wartet.

The Division 2 soll sich bereits seit 2 Jahren in der Entwicklung befinden, mit angeblich über 1000 Leuten, die an dem Projekt beteiligt sein sollen. Mehr Infos gab es damals bei der Ankündigung nicht.

Ubisoft hält sich bedeckt und wollte vor der E3 zunächst keinerlei Informationen zu The Division 2 preisgeben. So ganz hielten sie es aber nicht nicht aus, denn wie wir mitlerweile wissen, soll The Division 2 spätestens bis zum 31.3.2019 erscheinen! Unter der Voraussetzung, dass es keine Verschiebungen gibt.

Mögliche Trailer oder sogar Gameplay werden uns wohl auf der Pressekonferenz von Ubisoft auf der E3 2018 erwarten. Der Publisher gab vor kurzem den Termin für diese Konferenz bekannt.

the division dz6

The Division 2 auf der E3

Welche Pressekonferenzen sind für Division-Fans relevant? Die Ubisoft-Pressekonferenz sollte bei Euch auf der Liste ganz weit oben stehen. Schließlich wird Ubisoft als Publisher von The Division 2 ganz sicher eines seiner erfolgreichsten Spiele im Rahmen einer großen Show vorstellen.

Microsoft an Bord? Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Microsoft mitmischen wird. Ein Gerücht besagt, dass Microsoft sich die Exklusivrechte für The Division 2 gesichert haben soll. Etwas Ähnliches war bereits beim Vorgänger der Fall: Auf der E3 2015 war The Division bei beiden Konferenzen vertreten. Ob hier auch von Deals wie die Zeitexklusivität von DLCs die Rede ist, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Es bleibt zu hoffen, dass wir von derlei Abmachungen verschont bleiben. Die ersten 2 Erweiterungen von The Division erschienen zwar für alle Plattformen – PS4-Spieler mussten sich aber einen Monat länger gedulden.

Wann laufen die Shows? Die Ubisoft-PK wird am Montag, dem 11.6., um 22 Uhr deutscher Zeit stattfinden. Das solltet Ihr Euch also unbedingt im Kalender anstreichen.

Die Microsoft-Konferenz wird bereits einen Tag früher, am 10.6. um 22 Uhr, stattfinden.

Wo kann man die Streams verfolgen? Die Ubisoft-Konferenz wird man über den Twitch- und Youtube-Kanal des Publishers sehen können. Microsofts Präsentation läuft über den Xbox-Mixer-Kanal und über die Mixer-App der Xbox One, außerdem über den Twitch-Kanal.

Werdet ihr die live E3 verfolgen? Hofft ihr auf Gameplay?

E3 2018 Zeitplan: Termine für Pressekonferenzen im Überblick
Autor(in)
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Andreas Reiß
Andreas Reiß
1 Jahr zuvor

klar wird gekauft!! Hoffentlich gibt es ein Clansystem!!

Zokc
Zokc
1 Jahr zuvor

Hype wird gekauft

Eskapist
Eskapist
1 Jahr zuvor

Für mich persönlich kann ein The Division 2 nicht fuktionieren. Aus folgenden Gründen: Das verschneite New York war Hauptmotivator für mich…es war einfach irrsinig atmosphärisch im dichten Nebel zu marschieren.

Und wenn ich mir jetzt vorstelle, ein Setting ohne Schnee…hm…da geht für mich einiges flöten.

Ich kann mir auch nicht vorstellen das UBI nochmal ein Schnee-setting bringt. Das einzige was mich ziehen würde, wär weit in der Zukunft mit ner heruntergekommen Stadt…Endzeitmäsig, wo sich die Natur ihr Territorium zurückgeholt hat

Fennion
Fennion
1 Jahr zuvor

Gute Idee… Und garnicht so abwegig: die andere Hälfte manhattens vllt 1 Jahr oder länger nach Ausbruch würde gut passen und ne Menge Möglichkeiten eröffnen was Gegner, Ausrüstung und setting angeht…
Wir dürfen gespannt bleiben^^

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Aktuellen Gerüchten zufolge soll TD2 zeitlich gleichzeitig zu TD1 laufen, sprich selbe Zeit, selbe Stadt, nur andere Stadtteile und andere Story.
Man wird am 11.06. erfahren, ob es so kommt, ich denke aber schon.

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Mir geht es genau andersrum. Alles, nur nicht wieder Winter. smile

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

4 Jahreszeiten wäre optimal wink
Und keine Fraktionen die man schon kennt.
Ausser die Hunter

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Wenns wieder NY wird, lassen sich die alten Fraktionen nicht vermeiden. Aber bestimmt lassen die sich irgendwie aufpeppen. Und ja, ein Jahreszeitenwechsel, das wäre zu schön!

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Ja zumindest vielleicht dann auch ne neue Fraktion + Gebiete wie Wald z.b würde ich auch gerne sehen . Stadt auf dauer ist immer so einseitig

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Also so wie es vermutet wird, wird sich am Setting nicht viel ändern.
Wahrscheinlich ist es, dass Teil 2 ebenfalls in New York und zwar zur selben Zeit wie Teil 1 spielen wird, nur in einem ganz anderen Teil von New York (NY ist riesig und in TD1 ist bisher nur ein Teil davon als Spielwelt vertreten).

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Wie war das mit den DLC´s bei TD1, waren die Xbox exklusiv oder Microsoft (sprich Xbox und auch PC) exklusiv?

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Microsoft-Exklusiv, für einen Monat. Sprich PC und Xbox.

Direwolf
Direwolf
1 Jahr zuvor

Als Xbox-Spieler hoffe ich, dass es keine Exklusivrechte (also bestimmte Inhalte, etc.) geben wird.
Man sieht ja, wie scheiße das bei Destiny 2 noch immer ankommt.

Norm An
Norm An
1 Jahr zuvor

Die Exklusivität besteht bestimmt mit dem Windows Store. Also DX12, Xbox Exklusivität wird bestimmt nicht kommen. Da bin ich mir ziemlich sicher..

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Ist vllt missverständlich. Klar wird TD2 ein Multiplattformer.

Bear NoFear
Bear NoFear
1 Jahr zuvor

Es sind doppelt so viele PS4 wie x-boxen auf dem Markt. Hab allerdings keine Ahnung, wie sich darauf die Verkaufszahlen von Division verteilen. Wären die ähnlich, muss MS ganz schön was springen lassen, damit da eine echte Exklusivität erreicht werden kann. Mit dem Monat Verzug könnte ich wieder leben. Schön ist dieses Affentheater aber weder in die eine, noch in die andere Richtung nicht. Wer kauft sich denn eine andere Konsole, nur weil ein Spiel exklusive Inhalte bietet? Ein paar werden es sicher sein. Aber ob das den Umsatz derart steigert? Hm.

Der Ralle
Der Ralle
1 Jahr zuvor

Sehe ich ganz genau so.

Prometheus
Prometheus
1 Jahr zuvor

Wegen der Cronus Max Problematik etc. seh ich keinen Grund, TD2 unbedingt auf meiner PS4 zu spielen. Gut, Cheater wirds dann wohl auch wieder auf dem PC geben, aber dort bekommt man das Game zumindest günstiger^^

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Du wirst lachen, cheater gibt es auch auf der Konsole. Ist nicht so einfach machbar wie auf dem PC, aber es geht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.