The Division 2: Diese E3-Shows solltet ihr für neue Infos nicht verpassen!

Vor mehr als zwei Monaten wurde The Division 2 angekündigt. Nun warten Agenten sehnsüchtig auf die E3, auf ein Release-Datum, neue Infos, Gameplay und erste Trailer. Wir haben hier die wichtigsten Termine für euch, wenn Ihr auf neue Informationen zu The Division 2 wartet.

The Division 2 soll sich bereits seit 2 Jahren in der Entwicklung befinden, mit angeblich über 1000 Leuten, die an dem Projekt beteiligt sein sollen. Mehr Infos gab es damals bei der Ankündigung nicht.

Ubisoft hält sich bedeckt und wollte vor der E3 zunächst keinerlei Informationen zu The Division 2 preisgeben. So ganz hielten sie es aber nicht nicht aus, denn wie wir mitlerweile wissen, soll The Division 2 spätestens bis zum 31.3.2019 erscheinen! Unter der Voraussetzung, dass es keine Verschiebungen gibt.

Mögliche Trailer oder sogar Gameplay werden uns wohl auf der Pressekonferenz von Ubisoft auf der E3 2018 erwarten. Der Publisher gab vor kurzem den Termin für diese Konferenz bekannt.

the division dz6

The Division 2 auf der E3

Welche Pressekonferenzen sind für Division-Fans relevant? Die Ubisoft-Pressekonferenz sollte bei Euch auf der Liste ganz weit oben stehen. Schließlich wird Ubisoft als Publisher von The Division 2 ganz sicher eines seiner erfolgreichsten Spiele im Rahmen einer großen Show vorstellen.

Microsoft an Bord? Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Microsoft mitmischen wird. Ein Gerücht besagt, dass Microsoft sich die Exklusivrechte für The Division 2 gesichert haben soll. Etwas Ähnliches war bereits beim Vorgänger der Fall: Auf der E3 2015 war The Division bei beiden Konferenzen vertreten. Ob hier auch von Deals wie die Zeitexklusivität von DLCs die Rede ist, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Es bleibt zu hoffen, dass wir von derlei Abmachungen verschont bleiben. Die ersten 2 Erweiterungen von The Division erschienen zwar für alle Plattformen – PS4-Spieler mussten sich aber einen Monat länger gedulden.

Wann laufen die Shows? Die Ubisoft-PK wird am Montag, dem 11.6., um 22 Uhr deutscher Zeit stattfinden. Das solltet Ihr Euch also unbedingt im Kalender anstreichen.

Die Microsoft-Konferenz wird bereits einen Tag früher, am 10.6. um 22 Uhr, stattfinden.

Wo kann man die Streams verfolgen? Die Ubisoft-Konferenz wird man über den Twitch- und Youtube-Kanal des Publishers sehen können. Microsofts Präsentation läuft über den Xbox-Mixer-Kanal und über die Mixer-App der Xbox One, außerdem über den Twitch-Kanal.

Werdet ihr die live E3 verfolgen? Hofft ihr auf Gameplay?

Mehr zum Thema
E3 2018 Zeitplan: Termine für Pressekonferenzen im Überblick
Autor(in)

Deine Meinung?

Level Up (8) Kommentieren (15)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.