MMORPG Swords of Legends bekommt Heiler-Klasse, die eine Fee zu Hilfe ruft

Das MMORPG Swords of Legends Online bekommt zum Start hier im Westen 6 verschiedene Klassen. In diesem Artikel stellen wir von MeinMMO euch den Beschwörer vor und haben wieder exklusives Gameplay-Material dazu bekommen.

Was ist das für eine Klasse? Der Beschwörer bietet euch zwei verschiedene Skill-Pfade, zwischen denen ihr außerhalb des Kampfes frei wechseln könnt:

  • Mit Wut der Natur spezialisiert ihr euch auf Fernkampf-DPS. Ihr nutzt die Natur, um Geister zu beschwören, die ihr dann auf eure Feinde hetzen könnt. Außerdem arbeitet ihr mit verschiedenen Begleitern, wie etwa einer fuchsähnlichen Kreatur oder der Goldfeder, einem Vogel. Neben diesen Beschwörungen gibt es auch verschiedene Natur-Zauber, die ihr einsetzen könnt.
  • Mit Nüwas Segen verwandelt sich euer Beschwörer in einen Heiler. Auch hier spielt die spirituelle Energie der Natur eine wichtige Rolle. Neben klassischen Heilzaubern gibt es die heilende Fee Molou, die ihr beschwören könnt. Diese wiederum hat ebenfalls Fähigkeiten, die eure Verbündeten unterstützen.

Wie diese Fähigkeiten im Kampf aussehen, könnt ihr euch in diesem YouTube-Video anschauen. Das Gameplay wurde uns exklusiv vom westlichen Publisher Gameforge zur Verfügung gestellt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Hier könnt ihr euch das offizielle Gameplay im YouTube-Video ansehen.

Die Geschichte des Beschwörers: Wie die Fertigkeiten schon suggerieren, leben Beschwörer im Einklang mit der Natur. Die Beschwörer gehören zu einem Clan der Göttin Nüwa, die in der Welt geblieben sind, um dort ihr Wort zu verbreiten.

Jedoch beten nicht nur die Beschwörer, sondern auch Reisende aus aller Welt die Göttin an, die wiederum den Himmelsberggrat im Spiel als eine Art Wahlfahrtort ansehen. Die Priester, die euch dort begrüßen, sind die Beschwörer.

Neues MMORPG spricht Story- und Themepark-Fans an

Wer sollte sich Swords of Legends Online anschauen? Hierbei handelt es sich um ein MMORPG für Spieler, die gerne eine traditionelle chinesische Geschichte erleben wollen und Lust auf PvE, Quests, Dungeons und Raids haben.

Ich selbst habe Swords of Legends Online bereits auf taiwanesisch angespielt und war besonders vom Gameplay und der Optik beeindruckt. Ein kleines Highlight ist außerdem, das man stehend auf einem Schwert durch die Welt fliegen kann.

Den kompletten Anspielbericht findet ihr hier:

Ich habe eine neue MMORPG-Hoffnung gespielt – Kein Wort verstanden, aber schon ein Fazit

Wann erscheint Swords of Legends Online? Das Spiel startete 2017 in die Beta in China und feierte 2019 seinen Release. Im Sommer 2021 soll es nun in den Westen und damit zu Steam und Epic Games kommen. Vertrieben wird das Spiel vom Publisher Gameforge.

Wie sind eure Eindrücke vom Beschwörer? Und wie steht ihr generell zu Swords of Legends Online? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jey

Sind diese “Zwischensequenzen” wie im Video ab 1:36 zu sehen etwas wie Spezialattacken?

Saiko1411

Ich habe mir die Asia Version von SOLO heruntergeladen und den Beschwörer angezockt. Beim Questen macht er genug Schaden und er kann einen Helferli beschwören der einen Gegner angreift. Zum heilen bin ich leider noch nicht gekommen und ich werde wohl kein Dungeon spielen, weil ich die Skills nicht verstehe. Ich warte auf die Beta und werde dann den Beschwörer auf Herz und Nieren testen.

Damian

Wenn man diese ganzen generischen ASIA-MMO’s sieht, die man eigentlich gar nicht mehr auseinanderhalten kann, fällt einem immer schmerzlich auf, dass es keine westlichen MMO’s mehr gibt….

Aldalindo

hihi ein bissle FFXIV? vom healpet jedenfalls…sonst merk ich werd ich langsam neugierig auf das Game…viele Magieklassen und interessant dazu…für mich definitiv eher was als Elyon

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x