Spieler sammelt in Pokémon GO 19.000 Pikachu für irren Meilenstein

Das bekannteste Monster in Pokémon GO dürfte wohl Pikachu sein. Ein belgischer Trainer hat nun ein perfektes Pikachu-Team, doch hat auch viel dafür getan.

Um diesen Spieler geht es: Jeroen026 aus Gent in Belgien hatte schon im Februar auf sich aufmerksam gemacht. Dort hatte er es geschafft insgesamt 1 Million Bonbons von allen Pokémon zu sammeln.

Nun stellte er einen weiteren irren Meilenstein auf. Er fing 19.000 Pikachu, um von jeglichen Hut-Pikachu eine 100% IV-Version zu haben.

So verrückt sieht nun seine Pikachu-Sammlung aus

Das ist das Pikachu-Team: In den letzten Jahren gab es viele Hut-Pikachu, die ins Spiel kamen. Viele waren nur wenige Tage im Spiel. Dennoch hat er von jedem Hut-Pikachu eines mit den bestmöglichen IV, die verdammt schwer zu bekommen sind.

Pikachu mit Hut
Jedes Hut-Pikachu auf 100% IV

Er hat nicht nur dieses Team, sondern jedes der Pikachu auch noch aufs Maximallevel gezogen. Trotzdem hat Jeroen noch über 52.000 Bonbons übrig.

Wie hat er das geschafft? Wir haben Jeroen einige Fragen dazu gestellt und er erzählte, dass er insgesamt 33 Pikachu auf 100% IV hat. Davon hat er 17 Stück auf dem Maximallevel.

Pikachu ohne Tausch
Einige der nicht getauschten Pikachu

Einige der Pikachu hat er durchs Tauschen bekommen. Insgesamt 13 100% IV Pikachu hat er sich ertauscht. Dafür musste er in etwa 7 Exemplare tauschen, verrät uns Jeroen.

Pikachu getauscht
Alle getauschten Pikachu

Das war am schwersten: Sein letztes Pikachu in der Sammlung war das Exemplar mit dem Detektivhut. Dies gab es immerhin nur durch Photobomb, weshalb die Jagd auf ein 100er schwer war.

Nachdem Jeroen schon 20 Glückstäusche für dieses Pikachu erfolglos durchgeführt hat, sammelte er weitere Glücksfreunde bis zu seinem Geburtstag. Dort tauschte er dann nochmal mit über 30 Glücksfreunden die Detektiv-Pikachu und bekam endlich sein langersehntes 100er.

Was gibt es noch für verrückte Ziele? Viele Trainer setzen sich Ziele, die wirklich nur die wenigsten Spieler erreichen können. Über einige dieser Meilensteine haben wir berichtet:

Kingler ist in Pokémon plötzlich richtig stark geworden. Wir sagen euch warum:

Pokémon GO: Darum ist Kingler plötzlich der beste Wasser-Angreifer im Spiel
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.