Skylanders: Ring of Heroes ist ein komplexes neues Mobile-Strategie-MMO

Auf der Gamescom 2018 konnten wir uns das neue Mobile-Strategie-MMO Skylanders: Ring of Heroes näher ansehen. Das neueste Game aus der Skylanders-Reihe setzt auf Smartphones und Lootboxen anstatt auf Spielzeugfiguren. 

Unter dem Begriff Skylanders verstehen viele Spieler vor allem bunte Monster-Spielfigürchen, die in Elektrofachmärkten in irgendwelchen Ecken stehen. Mit diesen Figuren war Skylanders 2011 extrem erfolgreich. Das erste Spiel der Reihe erschient damals auf allen gängigen Konsolen und hatte ein einzigartiges Konzept namens “Toys to Life”.

skylanders-04

Skylanders-Figürchen. Quelle: Skylanders-Wiki

Was ist Toys to Life? In Skylanders kämpft ihr mit putzigen Monstern (die Skylanders) gegen andere Viecher. Um ein Monster zu bekommen, musstet ihr die passende Figur im realen Leben kaufen und konntet sie über die passende Hardware im Spiel laden und dort dann virtuell nutzen. 

Dieses “Toys to Life” Konzept kam damals vor allem bei Kids gut an, die Verkäufe boomten. Doch mittlerweile hat sich das Konzept abgenutzt und das letzte Spiel der Hauptreihe kam 2016. Es muss wohl etwas Neues her. 

Smartphone statt Spielfiguren 

Skylanders wird Mobile-Game: Mit dem neuen Serienteil Skylanders: Ring of Heroes geht die Reihe einen anderen Weg. Es wird keine Figürchen mehr geben. Vielmehr zockt ihr auf dem Smartphone und sammelt eure Monster im Spiel.

Hübsche Grafik auf Touchscreens: Das alles sieht auch auf den Bildschirmen von Smartphones und Tablets gut aus und die Effekte sind bunt und knallig. 

Hinter Ring of Heroes steckt übrigens das Studio Com2Us, die schon das immens erfolgreiche Mobile-Game Summoners War entwickelt haben.

Mehr zum Thema
Mein-MMO auf der Gamescom 2018 - Seid mit GCMAX live dabei

Lootboxen ersetzen Spielzeug: Wenn ihr ein neues Viech haben wollt, müsst ihr dazu die richtigen Seelensteine sammeln. Je nachdem, welches Biest ihr wollt, braucht ihr andere Steine. Die Klunker gibt’s für bestimmte Errungenschaften im Spiel oder durch RNG-Lootboxen. 

Die Entwickler versichern aber, dass man kein Pay2Win betreiben wolle und man auch ohne Echtgeld ausreichend Monster sammeln kann.

 

Insgesamt gibt es gerade 62 Skylanders und 20 Support-Viecher. Die Entwickler wollen nach dem Release aber noch mehr Kreaturen ins Spiel bringen. 

Figuren sind nutzlos: Wer jedoch gehofft hat, seine alten Skylanders-Figuren auch in Ring of Heroes zu nutzen, wird enttäuscht. Die Figürchen haben keinerlei Funktion mehr im Mobile-Game. 

skylanders-01

Komplexes Mobile-Gameplay

Wie spielt sich Skylanders: Ring of Heroes? Das Spiel ist im Grunde ein Hero-Grinder á la Star Wars: Galaxy of Heroes. Das bedeutet, dass ihr ein Team aus drei Monstern zusammenstellt und noch mindere Monster (Villains) als Support dazustellt. 

Eure Monster kloppen dann in einem statischen Spielfeld auf die feindliche Truppe ein. Das Spielprinzip ist grundsätzlich rundenbasiert, aber nicht im klassischen Sinne.

skylanders-03

Quelle: Pinterest

Cooldowns regeln Reihenfolge: Ihr könnt eure Monster verschiedene Aktionen ausführen lassen, die unterschiedliche Cooldowns vorweisen. Außerdem baut jedes Monster mit der Zeit Mana auf, das wiederum für besondere Aktionen verwendet werden kann. 

Je nachdem, was ihr euren Monstern befehlt, kommen sie so öfter oder seltener an die Reihe. Das Ergebnis ist ein buntes, dynamisches Action-Spektakel, in dem ständig etwas passiert. 

PvP gibt’s auch: Neben PvP und Coop-Gefechten gegen KI-Monster-Teams könnt ihr Skylanders Ring of Heroes im PvP spielen: 

  • Asynchron: Ihr tretet gegen eine Mannschaft eines anderen Spielers an, der aber nicht online ist. Vielmehr versucht ihr, dessen vorgefertigtes Team zu schlagen, die KI übernimmt die Kontrolle über den Feind 
  • Synchron: Hier tretet ihr in Echtzeit gegen einen anderen Spieler an und kämpft um den Sieg. Hier winken reichhaltigere Belohnungen als im asynchronen PvP

Die Monster-Werkstatt

Eure Skylanders können optimiert werden: Wenn ihr einen Skylander bekommt, hat der ein Set aus komplexen Stärken und Schwächen sowie mehrere Skills. Ihr könnt das Biest aber noch weiter optimieren und mit Ausrüstung und Runen versehen.

skylanders-02

So könnt ihr euer Lieblingsmonster auf euren Spielstil optimieren und weiter verbessern. Besonders erfolgreiche Monster könnt ihr noch weiter aufmotzen und schließlich sogar “erwecken”, was neben einem neuen Skin noch veränderte Stats und Skills spendiert. 

Release und Hardware

Wann erscheint Skylanders: Ring of Heroes? Das Spiel erscheint als Free2Play-Titel im Oktober für iOS und Android-Geräte. 

Welche Hardware brauche ich? Der Hardware-Hunger hält sich in Grenzen. Während der Gamescom-Präsentation lief Skylanders: Ring of Heroes mit geringeren Grafikeinstellungen auch noch auf einem alten iPhone 6s aus dem Jahre 2015.

Für wen ist das Spiel geeignet? Skylanders: Ring of Heroes ist laut den Entwicklern vor allem für Fans der bisherigen Games interessant. Man soll aber auch als Neueinsteiger sich gut zurechtfinden. Das Spiel soll außerdem Casual-Spieler wie auch Hardcore-Zocker zufriedenstellen.

Mehr zum Thema
6 aussichtsreiche Mobile-MMOs für 2018
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.