Skyforge: Veteranen leveln Anfängern davon, nächster Patch bringt Aufhol-Hilfe

Bei Skyforge will man Anfängern die Chance geben, zu Veteranen aufzuschließen. Außerdem kommt ein zweiter Raid. Diesmal geht es gegen Mechanoiden.

Bei Skyforge gibt es nach oben raus kaum ein Limit. Spieler können ihren Charakter durch die Freischaltung von unglaublich vielen Punkten im Talentbaum immer weiterentwickeln, das Prestige (so eine Art Ersatz-Level) immer weiter erhöhen. Das macht es für Anfänger schwierig, Anschluss zu finden. Und mit jeder weiteren Woche, die vergeht, wird es schwieriger.

Zwar gibt es ein Limit, wie hoch man steigen kann. Allerdings klettert das mit jeder Woche weiter nach oben. Während Veteranen nur die neu dazugekommenen Punkte pflücken müssen, um weiter am Maximum zu bleiben, häuft sich für Anfänger ein riesiger Berg an Potential auf.

Skyforge Pantheon Gott

Mit dem nächsten Patch in Skyforge will man das Problem angehen. Man gibt Spielern beim Abschluss von Aktivitäten Boni, die umso höher ausfallen, je weiter sie von den Spitzenspielern entfernt sind, die seit dem Beginn der Open Beta schon ihre Limits abreißen.

Der Patch, der diese Aufhol-Boni bringt, heißt Aelion’s Call und soll am 16. September live gehen.

Er enthält außerdem einen neuen 10-Spieler Mechnanoiden-Raid und bringt Operationen als neue Endgame-Beschäftigung. Hier sind bis zu 40 Spieler während einer Invasion zugange.

Quelle(n): Skyforge
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Haui

Skyforge hat ein riesen Problem, es verkommt zu einem solo Grind. Immer und immer und immer …ja immer wieder die gleichen Zonen abfarmen und das am besten solo.
Ist erst mal bei ca. 5000 Prestige eine DD Klasse ausgeskillt, so ist man solo viel schneller durch die 3 Mann Inis als in Gruppe. Solo in 5 min durch in Gruppe schon mal bis zu 20 Mintuten. Für die 5 Mann Inis wartet man im Schnitt eine Stunde bis Tank und Heiler zusammengefunden haben und dann heißt es Daumen drücken, dass jeder weiß was er zu tun hat, denn die 5 Mann Inis sind echt knacking mit Randoms.
Das geht dann bis 30k Prestige so bis man endlich eines neues Stück Content kosten darf. Das viele vorher aufgeben ist mehr als verständlich.

Gerd Schuhmann

Mir geht’s auch so. Ich häng auch bei 17k Prestige. Find’s ohne Gilde/Freunde schwierig, da am Ball zu bleiben.

Von den Invasionen hab ich z.b. gar nix mitbekommen. Ist sicher ein Spiel, bei dem man sich ne Gilde suchen sollte und feste Zeiten brauch, in denen man dann zockt. Hab ich zumindest das Gefühl.

Haui

Hehe ist ja lustig. Hänge auch genau bei 17k Prestige fest und finde einfach keine Motivation mehr ^^
Ja und mit einer Gilde ist das auch so eine Sache. Ich finde die ganze Comunity Geschichte total schlecht und umständlich umgesetzt. Das Chatssystem ist ein Graus.
Zwar sieht Skyforge super aus und spielt sich toll, trotzdem bleib es rein schöner Grind mit wenig Content.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x