Pokémon GO: Störung – Trainer kommen nicht rein, liegt wohl an Google-Ausfall

Bei Pokémon GO berichten Trainer von Problemen wie „Anmeldung fehlgeschlagen“. Beim Login kommt es zu Problemen. Der Zusammenhang ist offenbar die Google-Server, die teilweise down sind.

Was ist los? Am 14. Dezember gegen 13:00 Uhr berichteten die ersten Trainer bei Problemen mit dem Login bei Pokémon GO. Die Anmeldung würde fehlschlagen und man käme wegen einer Störung nicht mehr ins Spiel.

Update um 14:50 Uhr: Inzwischen sollten die Anmeldungen wieder funktionieren. Die Google-Dienste laufen größtenteils wieder. Einige Trainer berichten, dass sie wieder spielen können.

Gleichzeitig berichtet man auf der ganzen Welt darüber, dass etliche Google-Dienste nicht richtig oder gar nicht mehr funktionieren. Bekannt ist:

  • Eine Störung bei YouTube
  • Eine Störung bei Diensten wie Google-Mail, Google-Docs etc.
  • Störungen bei Diensten wie Pokémon GO, die Google zum Anmelden nutzen
YouTube Störung
Von diesem Affen wird man begrüßt, wenn man gerade (13:16 Uhr am 14. Dezember) YouTube aufrufen will

Pokémon GO down? Trainer kommen nicht rein

Das sagen Spieler: Auf reddit, Twitter und anderen sozialen Medien berichten Spieler darüber, dass sie Probleme haben, sich bei Pokémon GO einzuloggen.

Viele nutzen dafür offenbar ihr Google-Konto als Login. Weil die Google-Dienste gerade so schlecht erreichbar sind, entstehen die Probleme beim Login in Pokémon GO.

Ein reddit-Beitrag erreichte in 24 Minuten bereits über 74 Kommentare. Dort erklären Spieler, dass sie nicht mehr ins Spiel kommen. Das Problem bezieht sich auf große Gebiete. Trainer aus den verschiedensten Ländern kommentieren auf reddit, dass sie nicht ins Spiel kommen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Was kann man dagegen machen? Wenn ihr euren Trainer-Account auch mit einem Facebook-Konto verknüpft habt, könnt ihr euch darüber einloggen. Aktuell scheint es mit dieser Methode noch zu funktionieren. Solange wie Google mit den Problemen kämpft, solltet ihr darüber wieder ins Spiel kommen.

Eine weitere Alternative ist der Pokémon-Trainer-Club, mit dem man sich ins Spiel einloggen kann.

Wie lange die Probleme bei Google andauern ist nicht klar. Wir halten euch hier auf dem Laufenden und aktualisieren den Artikel, wenn wir etwas neues wissen.

Loggt ihr euch auch mit eurem Google-Account bei Pokémon GO ein? Dann berichtet uns doch gern von euren Erfahrungen hier in den Kommentaren auf MeinMMO.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x