Schnappschuss im Freien in Pokémon GO – So klappt das

In Pokémon GO ist das große Snap-Event gestartet und dafür müsst ihr unter anderem Schnappschüssen im Freien machen. Wir zeigen euch, wie diese Aufgabe funktioniert.

Darum geht es: Im Snap-Event gibt es Feldforschungen und eine Befristete Forschung, für die ihr Schnappschüsse im Freien machen müsst. Eine solche Aufgabe gab es bisher noch nie, sodass es etwas Verwirrung gibt.

Allerdings sind Schnappschüsse im Freien ganz leicht zu erledigen und die Aufgaben sind schnell abzuschließen. Wir zeigen euch, wie das geht.

So schießt ihr Schnappschüsse im Freien

So müsst ihr vorgehen: Wir listen euch hier schrittweise auf, wie ihr dafür vorgehen müsst:

  1. Klickt ein Pokémon in der Wildnis an
  2. Fangt es nicht, sondern klickt oben in der Mitte auf die Kamera
  3. Schießt jetzt ein Foto – ganz egal, ob AR-Modus oder nicht
  4. Schließt die Kamera und ihr seht, dass die Quest als bestanden gilt

Wichtig ist, dass ihr ein Pokémon in der Wildnis anklickt. Monster, die bereits gefangen wurden, zählen für diese Quest nicht mehr. Wenn ihr also beispielsweise ein Schnappschuss von Safcon, Loturzel oder Griffel machen müsst, dann müsst ihr diese Monster in der Wildnis finden.

Pokemon GO Fangbildschirm
Oben in der Mitte seht ihr das Kamera-Symbol, mit dem ihr dann die Schnappschüsse im Freien knipsen könnt.

Gibt es so auch Farbeagle? Das ist das große Problem. Farbeagle gibt es nur, wenn ihr Pokémon aus eurem Inventar fotografiert. Dabei taucht das Monster dann im Event garantiert beim ersten Schnappschuss auf. Insgesamt könnt ihr pro Tag 15x auf Farbeagle treffen.

Gleichzeitig die Quest lösen und Farbeagle fangen klappt also nicht. Ihr könnt allerdings erst einen Schnappschuss für Farbeagle landen und danach das Farbeagle in der Wildnis fotografieren. So schließt ihr beide Aufgaben schnell hintereinander ab.

Warum muss man diese Quest lösen? Wer die Befristete Forschung zum Snap-Event abschließen möchte, muss mehrfach Pokémon im Freien fotografieren. Außerdem gibt es Quests, die diese Aufgaben beinhalten. Die müsst ihr zwar nicht zwangsweise erledigen, doch dort gibt es als Belohnung Panzaeron, Dodri oder Mantax. Wer diese Monster haben möchte, sollte die Quest lösen.

Was ist sonst los im Snap-Event? Neben den Schnappschüssen gibt es auch interessante Spawns in der Wildnis und neue Raid-Bosse, die ihr bekämpfen könnt. Eine Übersicht über alle neuen Bosse und wie ihr sie besiegt, geben wir euch hier in diesem Artikel:

Pokémon GO: Alle neuen Raidbosse zum Snap-Event und ihre Konter

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x