Pokémon GO: Alle neuen Raidbosse zum Snap-Event und ihre Konter

Das neue Snap-Event in Pokémon GO bringt neue, aktuelle Raidbosse in die Arenen von Pokémon GO. Wir zeigen euch, wen ihr auf Stufe 1, 3, 5 und in Mega Raids trefft und welche Konter ihr dabeihaben solltet.

Was ist los in Pokémon GO? Am 29. April startete das “New Snap”-Event. Wegen des Releases von New Pokémon Snap auf der Nintendo Switch feiert man auch in Pokémon GO. Dazu gehören andere Spawns in der Wildnis, schillernde Farbeagle und auch veränderte Raid-Pokémon.

Wir zeigen euch hier in der Übersicht die aktuellen Raidbosse in Pokémon GO.

Aktuelle Raidbosse in Pokémon GO (ab 29. April)

Das müsst ihr wissen: Wir listen euch hier nacheinander die Bosse der verschiedenen Schwierigkeitsstufen auf. Namen, die mit einem Stern (*) markiert sind, zeigen an, dass ihr diese Pokémon auch als Shiny treffen könnt.

SchwierigkeitRaidboss
Tier 1Bisasam*
Knacklion*
Sheinux*
Piccolente
Psiau
Tier 3Bisaflor*
Aquana
Meganie
Despotar
Tohaido
Hippoterus
Tier 5Demeteros (Inkarnationsform)*
Voltolos (Inkarnationsform)*
Boreos (Inkarnationsform)*
Mega-RaidsMega-Bisaflor*
Mega-Schlapor*
Mega-Rexblisar*

Die besten Konter

Tier 1: Auf der ersten Stufe der Raids besiegt ihr die Pokémon recht leicht. Selbst, wenn ihr nicht die idealen Konter besitzt.

Tier 3:

  • Gegen Bisaflor eigenen sich Pokémon von Typ Feuer wie Flampivian, Lavados oder Lohgock
  • Gegen Aquana eigenen sich Elektro-Pokémon wie Raikou oder Zapdos. Auch Pflanzen-Pokémon wie Bisaflor sind effektiv
  • Gegen Meganie könnt ihr Feuer-Pokémon wie Glurak, Entei oder Reshiram einsetzen (zusätzlich zu den Kontern von Bisaflor)
  • Gegen Despotar sind Kampf-Pokémon wie Lucario, Meistagrif oder Machomei effektiv
  • Gegen Tohaido nutzt ihr im Raid Elektro-Pokémon wie Elevoltek oder Raikou. Doch auch Kämpfer wie Kapilz und Machomei treffen hart
  • Gegen Hippoterus sind Wasser und Eis effektiv. Nutzt Angreifer wie Mega-Turtok, Crypto-Mamutel oder auch Mega-Garados

Tier 5: In den Raids der Stufe 5 erwarten euch die legendären Pokémon, die seit Wochen jeweils einzeln verfügbar waren. Für Demeteros, Voltolos und Boreos haben wir spezielle Guides für euch, die euch die wichtigsten Infos wie Konter liefern.

Mega-Raids: Die Mega-Raids belohnen euch mit Pokémon, bei denen ihr die Mega-Entwicklung aktivieren könnt.

Im Kampf gegen Mega-Bisaflor eigenen sich andere Mega-Pokémon wie Mega-Glurak X und Y. Doch auch Crypto-Mewtu, das normale Mewtu und Crypto-Lavados sind sehr potente Angreifer im Kampf.

Im Raid gegen Mega-Schlapor seid ihr mit Mega-Pokémon wie Mega-Tauboss, Mega-Schlapor und Mega-Glurak Y gut bedient. Hilfreich sind auch Crypto-Mewtu, Mewtu, Crypto-Lavados, Crypto-Machomei oder Crypto-Guardevoir.

Stellt ihr euch Mega-Rexblisar, sind Angreifer wie Mega-Glurak X und Y sowie Mega-Hundemon starke Optionen. Als Crypto-Angreifer seid ihr mit Crypto-Lavados, Crypto-Glurak und Crypto-Entei gut bedient.

Wenn ihr weitere Konter sucht, zeigen wir euch hier die stärksten Angreifer sortiert nach Typ in Pokémon GO.

Shiny Farbeagle Pokemon GO
Shiny Farbeagle findet ihr jetzt

Das Snap-Event könnt ihr nur ein paar Tage lang ausnutzen. Es endet bereits Sonntagabend um 20:00 Uhr Ortszeit. Doch bis dahin gibt es einige Boni, die für viel Spaß sorgen. Besonders die Shiny-Jäger sollten sich ranhalten, denn jetzt könnt ihr Shiny Farbeagle fangen.

Alles, was ihr zum Snap-Event in Pokémon GO wissen müsst.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x