So viele Raids müsst ihr in Pokémon GO machen, um ein Shiny Rayquaza zu kriegen

Die Rückkehr von Rayquaza in Pokémon GO wird gefeiert, denn erstmalig kann man auch die schillernde Version fangen. Wie wahrscheinlich ist sie und wie viele Raids muss man dafür machen?

Das ist die Rechnung: Ein findiger Spieler auf Reddit hat die Wahrscheinlichkeiten für ein Shiny Rayquaza ausgerechnet. Also wie viele Raids muss man machen, um mit einer Wahrscheinlichkeit von 99% ein Shiny zu finden?

Die Chancen auf ein Shiny stehen gut. Selbst wenn man nur die kostenlosen Pässe verwendet, kriegt man mit großer Wahrscheinlichkeit ein Shiny.

So wahrscheinlich ist Shiny Rayquaza

Wie liegt die Rate? Die Wahrscheinlichkeit für ein Shiny Rayquaza wird bei 1 zu 20 liegen. So war es bisher bei jedem Legendären außerhalb eines Raid-Tages.

Rayquaza

Diese Rate kann man nun ganz einfach anwenden und mit der Menge der Raids vergleichen. Folgende Wahrscheinlichkeiten kommen dann raus:

Anzahl der RaidsWahrscheinlichkeit auf ein Shiny
15%
210%
20 64%
3382%
6095%
9099%

Was sagen uns diese Zahlen? Rayquaza ist genau 33 Tage da. Wenn ihr also an jedem Tag 3 Raids macht, dürftet ihr mit ziemlicher Sicherheit ein Shiny haben.

Selbst wenn ihr nur die kostenlosen Pässe nutzt, also kein Geld investiert, dann bekommt ihr zu 82% ein Shiny. Die Chancen stehen also gut, um das begehrte Shiny abzustauben.

Shiny Rayquaza
So sieht Shiny Rayquaza aus

So viele Münzen müsst ihr investieren: Um mit 99% Wahrscheinlichkeit ein Shiny zu haben, müsst ihr einige Münzen in Raid-Pässe stecken. Wenn ihr die aktuelle Angebot-Box mit 14 Pässen kauft, müsst ihr sie 4 Mal kaufen, um genug Pässe für die 90 Raids zu haben.

Dies würde 5920 Münzen kosten. Dies entspricht in etwa 50 Euro. Ihr müsstet also Einiges investieren, um ziemlich sicher ein Shiny zu kriegen.

Das müsst ihr dennoch beachten: Hierbei handelt es sich um reine Wahrscheinlichkeitsrechnung. Ihr habt also keine Garantie, dass ihr auch nach 100 Raids ein Shiny habt. Die Chancen darauf sind lediglich sehr hoch.

Lohnt sich das Raiden auch ohne Shiny? Selbst wenn ihr schon 3 Shinys habt, lohnt es sich immer Rayquaza-Raids zu machen. Es ist der beste Drachen-Angreifer im Spiel und ist vielseitig einsetzbar.

Es lohnt sich also durchaus ein volles Team von Rayquaza zu haben. Bei späteren Raids wird es dann nützlich sein, denn Rayquaza ist auch ein guter Konter gegen sich selbst.

Das Drachen-Pokémon lässt sich auch sehr leicht im Duo besiegen. Wir zeigen euch, wie das geht:

So besiegt Ihr Rayquaza in Pokémon GO zu zweit – Schon mit Level 25
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Al Pacino
Bruno Brennmeister

Al Pacino
schöne Seite, die Rechnungen scheinen zu stimmen. Danke für den Link.
Die Aussage „seeing a shiny“, muss trotzdem „seeing at least a shiny“ heißen.

Al Pacino

Immer wieder gerne ☺️

Al Pacino
Bruno Brennmeister

Hallo Noah,
ich habe selbst mal nachgerechnet. Deine Aussage ist nicht ganz korrekt, denn exakt ein shiny zu bekommen wird mit zunehmenden Raids sogar kleiner. Da wird dann die Wahrscheinlichkeit für 2 und mehr Rayquaza immer größer. Aber die Zahlen stimmen, wenn man mindestens ein Rayquaza haben möchte und darum geht es ja auch. Ich hänge mal die Grafik für den Verlauf auf genau ein bzw. mindestens ein Rayquaza an.
Wenn Interesse an der .calc Datei besteht kann ich die auch anbieten. Dort kann man dann ganz leicht nur den Wert für die einzelne shiny Wahrscheinlichkeit ändern und alles andere wird automatisch berechnet.

Mach weiter so, wirklich schöne PoGo Seite.

https://uploads.disquscdn.c

Vallo

Und wenn man so ein Pechvogel ist wie ich nach 180 Raids nicht mal ????

Eierschecke
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x