Pokémon GO: Niantic hat versehentlich die Hyperboni verraten – Und die sind gut

Pokémon GO: Niantic hat versehentlich die Hyperboni verraten – Und die sind gut

Eigentlich wollte Niantic die neuen Hyperboni für Pokémon GO erst später enthüllen, doch durch einen Fehler wurden sie nun verraten. Wir zeigen euch, welche Boni das sind.

Was sind das für Boni? Ab dem 6. Juli feiert Pokémon GO sein großes Jubiläums-Event zum 6. Geburtstag. Denn am 6. Juli 2016 wurde das Spiel veröffentlicht. Zu diesem Anlass gibt es spezielle Hyperboni, die ihr selbst freischalten könnt. Welche Inhalte das sind, hielten die Entwickler zunächst geheim. Doch versehentlich drangen die Infos ans Licht.

Auf reddit teilte ein Nutzer die Boni und gibt damit Einsicht in das, was euch in den nächsten Wochen passiert. Wer sich nicht spoilern lassen möchte, der sollte hier aufhören zu lesen. Erfahrt hier, wie zwei Trainer mit unglaublich viel Glück erreichten, dass Niantic die Tausch-Funktion deaktivierte.

Hyperboni für Geburtstags-Event bekannt

Woher kommen die Infos? Auf reddit postet Trainer Razzspoons in der Nacht auf den 2. Juli, dass Niantic versehentlich die Hyperboni für das Geburtstags-Event „leakte“. Der Nutzer erklärt, dass Dataminer auf einen neuen Blogpost aufmerksam wurden, der wie der Geburtstags-Event-Blogpost aussah. Allerdings waren die zusätzlichen Details des Hyperbonus darauf zu finden.

Nutzer machten Screenshots, bevor Niantic den Blogpost wieder löschen könnte. Der ging offenbar versehentlich zu früh online.

Was steckt drin? Auf den geleakten Bildern erkennt man folgende Infos:

  • Hyperboni zum Jubläums-Event (6. Juli bis 12. Juli)
  • Grillmak wird in der Wildnis und in Raids überall auf der Welt erscheinen. Ihr habt sogar die Chance, ein Shiny zu fangen
  • Spezialforschung zum Jubiläums-Event, die euch mit Wasch-Rotom belohnt
  • Hyperbonus zum Kampf-Wochenende:
    • Ballons von Team GO Rocket erscheinen alle 2 Stunden
    • Fünffacher Sternenstaub aus Kampfliga-Belohnungen
    • Ein zusätzlicher Raidpass pro Tag
    • 50 % mehr Erfahrungspunkte aus Raids
    • Für das Besiegen von Rocket-Rüpeln erhaltet ihr zwei Mysteriöse Teile
    • 50 % mehr Sternenstaub für das Besiegen von Rocket-Rüpeln
    • Begegnet in den Kampfliga-Belohnungen ab Rang 16 legendären Pokémon
  • Entwicklungs-Bonus zum Kampf-Wochenende (9. Juli bis 10. Juli)
    • Wenn ihr bestimmte Pokémon während des Kampf-Wochenendes entwickelt, dann erlernen ihre Weiterentwicklungen Attacken, die sie bei früheren Events schon lernen konnten
    • Flora-Statue: Bisasam zu Bisaflor, Endivie zu Meganie, Geckarbor zu Gewaldro, Chelast zu Chelterrar, Serpifeu zu Serpiroyal
    • Lohekanonade: Glumanda zu Glurak, Feurigel zu Tornupto, Flemmli zu Lohgock, Panflam zu Panferno, Floink zu Flambirex
    • Aquahaubitze: Schiggy zu Turtok, Karnimani zu Impergator, Hydropi zu Sumpex, Plinfa zu Impoleon, Ottaro zu Admurai
    • Feuerodem: Glumanda zu Glurak

Was sagen die Trainer dazu? Besonders auf reddit kommen die geleakten Hyperboni gut an. Trainer freuen sich darüber, dass beliebte C-Day-Attacken „zurückkehren“ und wieder für Pokémon erlernbar sind. Einige von ihnen sind richtig stark und können eure Pokémon gut aufwerten. Generell werden die Boni bei den Trainer eher gut als schlecht angesehen.

Wie ist es bei euch? Hättet ihr Lust auf diese Boni, wenn sie denn wirklich so im Spiel umgesetzt werden? Oder hättet ihr euch auf etwas anderes gefreut? Bedenkt, dass die Informationen aus dem Leak nicht offiziell sind und sich bis zur Ankündigung noch verändern könnten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
35
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx