Pokémon GO verteilt jede Woche starke Geschenke im Shop – Verpasst keine

Bei Pokémon GO könnt ihr euch aktuell ziemlich gute Geschenke im Shop sichern – oder zumindest wirklich starke Angebote.

Was ist los im Shop? Aktuell hat Pokémon GO mehrere Maßnahmen eingeleitet, um das Spielen zu Hause zu erleichtern. Dazu gehören auch Sonderangebote im Shop, die ihr für nur eine Münze bekommen könnt – also quasi geschenkt.

Die sollen euch vor allem das Fangen von Monstern erleichtern. So gab es bisher folgende Angebote im Shop:

  • 30x Rauch
  • 100x Pokebälle
  • 50x Superbälle

Die Angebote kamen bisher im Ein-Wochen-Rhythmus. Und auch in Zukunft werden wir laut den Entwicklern wohl mit solchen Angeboten rechnen können.

Pokémon GO von zu Hause aus nimmt immer mehr Gestalt an

Darum sind die Geschenke so wichtig: Wegen der aktuellen Corona-Krise ist es nicht so einfach, Pokémon GO zu spielen. Schließlich soll man, soweit es möglich ist, zu Hause bleiben.

Niantic arbeitet daran, das Spiel auf „Zuhause“ umzubauen. So sollen demnächst beispielsweise auch Raids vom eigenen Wohnzimmer aus zu machen sein.

Mit den Items für eine Münze können Spieler schonmal das Problem umschiffen, dass ihnen die Bälle ausgehen oder keine Pokémon vor der eigenen Wohnung spawnen – zumindest bis zu einem gewissen Grade. Es lohnt sich also, zumindest wöchentlich im Shop vorbeizuschauen.

Pokémon GO Rauch
30 mal Rauch gab es, um die Spawns zu erhöhen

Pokémon GO wird „Pokémon Stay“: Ein weiteres Problem, das noch besteht, liegt darin, dass manche Spieler keine Quests mehr sammeln können – aus Mangel an naheliegenden Pokéstops. Möglich aber, dass die Entwickler sich hier auf Dauer auch etwas einfallen lassen. „Unmögliche“ Quests wurden immerhin schonmal entfernt.

Trotz der Restriktionen scheint Pokémon GO gerade aber zu laufen. Denn aktuell sieht es aus, als würden Trainer grundsätzlich mehr Geld in dem Spiel ausgeben.

Unser Autor Noah Struthoff betrachtete die Maßnahmen in Richtung „Pokémon Stay“ zuletzt auch positiv:

Bedenkt, dass derzeit die Gefahr besteht, sich und andere mit dem Coronavirus anzustecken. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt, so oft es geht zu Hause zu bleiben, Abstand zu anderen zu halten und Menschenansammlungen zu vermeiden. Niantic hat diverse Maßnahmen ergriffen, damit ihr Pokémon GO auch von zu Hause spielen könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.