Pokémon GO: Event lockt mit Glücks-Pokémon – aber wo sind sie?

In Pokémon GO sollte das aktuelle Event eigentlich mehr Glücks-Pokémon für euch bringen. Spieler vermuten allerdings, dass der Bonus nicht aktiv ist – offenbar zu Recht.

Dieses Event läuft gerade: In Pokémon GO können Spieler aktuell das Event zum chinesischen Mondneujahr ausnutzen. Dieses bringt unter anderem viele rote Pokémon vermehrt ins Spiel. Mit dabei ist auch Flampion, das man sich auf jeden Fall sichern sollte

Diese Boni stecken eigentlich im Event: Spieler können aktuell Sonderbonbons aus Geschenken ihrer Freunde erhalten und es besteht eine erhöhte Chance, zu Glücksfreunden zu werden. Eigentlich sollte auch ein Bonus aktiv sein, der die Chance auf Glücks-Pokémon erhöht. Da scheint aber etwas schiefgelaufen zu sein. 

Flampion solltet ihr euch schnappen.

Spieler vermissen Glückstäusche

Das ist das Problem: Sowohl auf Reddit als auch in unserer Facebook-Gruppe berichten Spieler davon, dass sie im Event bisher nichts von einer erhöhten Chance auf Glücks-Pokémon mitbekommen haben. Diese besonderen Pokémon bekommt man manchmal, wenn man Monster mit seinen Freunden tauscht.

Dementsprechend erwarteten Spieler, bei ihren Täuschen mehr Glücksmonster sammeln zu können, als gewohnt. Dies schien bisher allerdings nicht der Fall zu sein – oder hatten einfach sehr viele Spieler einfach Pech?

Glücks-Freunde bringen euch auch Glücks-Pokémon.

Community liegt richtig: Um diese Frage zu klären, haben sich die Experten von „TheSilphRoad“ daran gemacht, Daten zu sammeln. Und die zeigen: Das Gefühl hat die Spieler nicht getrogen. Normalerweise liegt die Chance auf Glücks-Pokémon beim Tauschen bei etwa 5%, was allerdings auch vom Alter des Pokémon beeinflusst wird. Zum vergangenen Neujahrsevent lag sie TheSilphRoad zufolge bei 9%. Und in diesem Jahr?

In diesem Jahr wurde die Rate bisher wohl kaum hochgeschraubt. In den ersten 24 Stunden des Events sammelte TheSilphRoad Daten von 1.413 Täuschen. Dabei kamen nur 72 Glücks-Pokémon raus, was etwa einer Rate von 5.1% entspräche.

Pokémon GO Mondneujahr 2020 Titel

Es wird zwar eingeräumt, dass die Rate generell nicht so hoch angesetzt werden sollte, wie im vergangenen Jahr. Allerdings lassen die Daten darauf schließen, dass die Rate schlicht überhaupt nicht oder nur minimal hochgesetzt wurde. Ob es sich dabei um einen Fehler handelt, der demnächst korrigiert werden könnte, ist allerdings noch offen. 

Neben dem Event laufen an diesem Wochenende auch Raids mit Latias und Latios:

Pokémon GO: Raids mit Latias und Latios starten heute – Beste Konter & alle Infos
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
voka08
6 Monate zuvor

Mache jetzt seit 3 Tagen mit 2 Accounts die Geschenke auf:
Ergebnis Glücksfreunde = 0.
Wo ist da die erhöhte Chance?

kotstulle7
6 Monate zuvor

Glücksfreunde 0
Glückspoke 5 bei max Anzahl an Täuschen

Aber der größte Witz sind die 7er Eier…tarnpignon kapador etc…absolut dumm

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.