Sony, bitte mach die PS5 schick oder wenigstens wie eine von diesen hier

Das endgültige Design der kommenden PlayStation 5 steht noch immer aus. Das hält Künstler jedoch nicht davon ab, ihre eigenen Konzepte zu entwerfen. Und die sind teilweise richtig, richtig gut.

Was wissen wir über die PS5? Bisher gibt es noch nicht viele bestätigte Infos zur kommenden Next-Gen-Konsole von Sony. Vor allem das Design der PlayStation 5 ist noch immer ein gut gehütetes Geheimnis.

Lediglich das Aussehen des Dev Kits ist bereits bekannt. Das unterschied sich in der Vergangenheit aber immer stark von der fertigen Konsole, weswegen es kein Anhaltspunkt für das endgültige Design sein dürfte.

ps5-dev-kit-leak-2-1
Das Dev-Kit der PS5 inklusive Controller

Die Infos, die wir dennoch zusammentragen konnten, findet ihr in unserem großen Übersichts-Artikel: PlayStation 5 – Alles, was wir über Sonys kommende PS5 wissen.

PS Store: PS Plus lässt euch jetzt bei hunderten PS4-Spielen doppelt sparen

Schicke Konzepte von Künstlern

Was sind das für Trailer? Nachdem bereits Anfang Februar ein Künstler mit seinem Design für den „DualShock 5“-Controller viel Ruhm ernten konnte, haben sich nun weitere Konzept-Spezialisten an der Vision für die Konsole versucht.

Wir sind auf zwei neue Videos gestoßen, die hochwertige Bilder der Ideen zweier Künstler zeigen. Dort sieht man fiktive Versionen der PlayStation 5, die in solch professionell ausgearbeiteter Form ohne Weiteres im Laden stehen könnten und in den Augen einiger Fans auch sollten.

Konzept von Abdelrahman Shaapan

Das ist das Konzept: Der Künstler Abdelrahman Shaapan hat in einem Video über den YouTube-Kanal ConceptsiPhone seine Idee der PlayStation 5 vorgestellt. Diese geht stark in Richtung der PS4, jedoch glatter und mit weniger Abstufungen.

Als Besonderheit hat er einen Screen in die Front der Konsole eingebaut, der das aktuelle Spiel, die Profile der Spieler sowie den Akku-Stand der Controller anzeigt. Eine nette Spielerei.

Das Design erinnert viele Nutzer auf YouTube jedoch offenbar an einen Drucker, was für milden Spott sorgt. Ein Nutzer sagt sogar: „Toll, die PS5 sieht aus wie ein Drucker und die Xbox Series X wie ein PC.“ Dennoch hat das Video bereits 462 Upvotes erhalten.

Das Titelbild ist aus diesem Video entnommen.

Konzept von Jermaine Smit

Das ist das Konzept: Jermaine Smit, auf YouTube auch bekannt als „Concept Creator“, hat eine weitere Variante vorgestellt und über die holländische Tech-Seite LetsGoDigital verfügbar gemacht.

Smit setzt auf ein etwas eleganteres aber auch schlichteres Design. Bei ihm hat die Front einen leichten Schwung, um das Disc-Laufwerk von den USB-Ports abzugrenzen. Das Laufwerk ist dabei nur dezent beleuchtet und es ziehen sich Streifen aus Carbonfaser-Optik über das Gehäuse.

Der Künstler reicht dazu ein Konzept für einen Controller, der ebenfalls mit Carbon-Optik bzw. Musterung ein wenig griffiger und rutschfester wirkt. Ein wenig Spott handelte er sich ein, weil er der Konsole eine Halo-CD zugute führte – genau das Spiel, das als Flaggschiff-Franchise von Microsoft gilt.

Coole Konzepte oder Träumereien?

Wir wollen es wissen: Die Konzepte gefallen uns beide ziemlich gut. Aber jetzt wollen wir von euch wissen: Welches gefällt euch besser? Würdet ihr eines der Konzepte als fertiges Produkt im Laden sehen wollen? Oder würde euch etwas ganz anderes eher zusagen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Wir wollten früher schon von euch wissen, wie viel euch die PS5 wert ist. Erfahrt hier, wie viel Geld MeinMMO-Leser für die PlayStation 5 ausgeben würden:

PlayStation 5 Preis: Wie viel würdet ihr maximal für eine PS5 ausgeben?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

24
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jokl
2 Monate zuvor

Designprobleme, bei Dingen deren Funktionen das wesentliche sind, klar, die Leute sollen Kleider kreieren …
In der Moddingszene, wo die HW funzt, können die sich echt gerne so richtig ausleben.
Wenn die PS5 stabil kommt, der Hubschrauber-start nicht mehr zum Alltag gehört, kann man über Schnick Schnack reden.

Weizen
2 Monate zuvor

Das Teil LEISE sein, wie es aussieht ist scheißegal, noch so einen Jetantrieb wie die PS4 würd ich niemals kaufen.

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Ich schließe mich meinen Vorrednern mal an, das Design ist für mich jetzt kein entscheidendes Kaufargument wenn ich ehrlich bin. Ob das jetzt viereckig, rund oder eine Pyramide wird.. relativ wurscht.

Wichtig ist der Preis, Abwärtskompabilität, eine spürbare Verbesserung in Sachen Leistung und gute Lüftung. Vielleicht auch noch das man das Ding auch mal selbst aufschrauben und säubern kann. smile

Hollywood
2 Monate zuvor

wie sie am Ende des Tages aussieht, ist mir egal, da Sony bisher immer irgendwie dafür gesorgt hat, dass mir die Konsole irgendwie gefällt. Mir wäre wichtiger, dass sie vom Start an endlich einen sehr guten Lüfter bekommt – Mir ist das bei der PS4 Pro dezent auf die Nerven gegangen, dass erst die Pro an sich released wird und diese dann noch still und heimlich kleine Updates erhielt, wo jedesmal der Lüfter leiser wurde.

Ron
2 Monate zuvor

Ja, bitte noch flacher – kann das Bild aufgrund mangelnder Kühlung schon hören.

Mapache
2 Monate zuvor

Nummer eins erinnert mehr an eine Haushaltswaage oder eine Kochplatte als an eine Spielkonsole. Und die zweite Variante wirkt wie eine schlecht Xbox-Kopie. zudem sind beide Modelle total untauglich für eine leistungsstarke Konsole da beide nahezu über keinerlei ordentliche Lüftung verfügen. Wo soll da denn die ganze Wärme aus dem Gehäuse bitte hin??

Da nehme ich lieber ein etwas unschöneres Design in Kauf das dafür aber ordentlich gelüftet ist.

F N
2 Monate zuvor

Sehen beide aus wie Müll, wie es bei Konzeptrendern üblicherweise der Fall ist

Minke
2 Monate zuvor

Mir ist das komplett egal wie sie aus sieht. Hauptsache die hat was unter der Haube und kriegt genug Kühlung.

mee
2 Monate zuvor

Haha das erste Konzept sieht aus wie ne Waage lol

Ally13
2 Monate zuvor

Also mir gefallen beide Konsolen, die obere sogar besser. Das Anzeigedisplay hat mich überrascht und ich dachte mir nur „Wow, wie cool“. 😃
Wäre echt eine geile Idee. Für Mehrspielerspiele; sowie Songs, die beim Zocken im Hintergrund laufen (ich höre statt der Gamemusik gerne Spotify während ich in Portal Knights baue oder in MHW Monster jage), welchen Film man gerade sieht etc.

Sieht für mich alles eher nach Slim Versionen aus, aber da ich eh der Slim-Typ bin (meine PS3 Slim wird dieses Jahr 10 Jahre alt und läuft noch, auch wenn sie sich gerne 1 mal pro Tag aufhängt), stört mich das kein bisschen. 😁
Ich hätte trotzdem nichts gegen dickere Modelle, wo dann auch ein vernünftiges Kühlsystem drin ist. (Man weiß ja: je weniger Platz, desto mehr Hitze) solange es nicht abgespaced aussieht.
Auch mehr Spielereien im Design finde ich toll. Schickt erfüllt seinen Zweck, ist aber halt nur „schlicht“ um Geld zu sparen 😉

Incursio
2 Monate zuvor

Würde jemand die Konsole nicht kaufen nur weil sie optisch nicht gefällt?

Rush
2 Monate zuvor

Ps2 war das beste beispiel dafür. Sah kacke aus, leistete viel;)

Dave
2 Monate zuvor

hauptsache leise

Pixelrambo
2 Monate zuvor

HaHa ist glaube egal wie „Sie“ ausschaut… schlechter als die XBox kann es nicht werden!!! xD silly

vanilla paul
2 Monate zuvor

Die Überschrift klingt unglücklich.
„Wenn sie schon kacke aussehen muss, dann wie eine von denen.“ grin

Das Design aus dem Header sieht aus wie meine Haushaltswaage. Die beiden aus den Videos gefallen mir. Aber ich nehm lieber eine hässliche Konsole, die dafür ordentlich gekühlt ist und gerne auch ein externes Netzteil hat.

amoxi
2 Monate zuvor

Mir Wurscht wie die am ende aussieht, Hauptsache sie hebt beim Lüften nicht mehr ab und fliegt durchs Zimmer.

R10 Gaucho
2 Monate zuvor

Bei CoD bin ich mir nie sicher, ist da grad ein VTOL Jet Krach am machen oder ob es die PlayStation ist.

Apo
2 Monate zuvor

Die gezeigten Konzepte würden aber genau das tun. Wo soll da auch ein Luftstrom entstehen.

R10 Gaucho
2 Monate zuvor

Vielleicht ist in Japan ein ufo abgestürzt und sie können Alientechnologie nutzen.

Psycheater
2 Monate zuvor

Das Design ist doch eh schon fertig; da kann also eh nix mehr geändert werden weil die Konsole derzeit fleißig produziert wird. Also abwarten und Tee trinken

Mazing
2 Monate zuvor

Das sind ja immer schöne Designideen, die da aus der Community kommen und ich habe Anerkennung für die Mühe, die dahinter steckt.
Es ist aber, meiner eingeschränkten Erfahrung nach, immer noch was anders wenn dann die technischen Anforderungen wie Platzbedarf für Hardware, Lüftungsquerschnitte und termische Anforderungen mit berücksichtigt werden müssen.

Ich bin mir sicher, dass die Designer bei Sony auch ganz tolle Ideen haben, die von der technische Abteilung dann freundlich und anerkennend zurück in die Schublade gelegt werden.
Mir gefällt das DeV-Kit natürlich auch nicht aber es macht den Anschein, dass ausreichend Luft transportiert werden kann.
Ich habe lieber eine kühle und leise Konsole als ein designtechnisches Meisterwerk. Das Aussehen einer Konsole sollte funktionsorientiert sein. Wenn das Ding dann noch gut aussieht habe ich nichts dagegen. Auch hier gilt für mich „form follows function“.

Für mich ist eine Konsole am Ende ein Gebrauchsgegenstand, wo die Funktion im Vordergrund steht. Wenn ich ein Designobjekt haben möchte, dann hole ich mir Kunst wo genau diese Funktion im Vordergrund steht. Das muss, meiner Meinung nach, keine Konsole leisten.

Marty
2 Monate zuvor

Ich finde beide Varianten recht gut gelungen. Aber Sony hat ja gute Designer – die machen sicher eine coole und schnittige Konsole. Da ich doch ziemlich auf Optik schau, würde ich mir – auch als großer Sony Fan – keine Konsole wie das Dev Kit kaufen. Dann würd ich auf die PS5 verzichten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.