Path of Exile: Blight treibt Steam-Spielerzahlen nicht so hoch wie letzte Ligen

Mit Blight ist die neue Liga im Hack ’n Slay Path of Exile gestartet. Doch so richtig zünden will die neue Erweiterung anscheinend nicht. Die Spielerzahlen auf Steam steigen nicht so hoch wie bei den letzten neuen Ligen.

Was ist Blight? Die neue Liga Blight führt einen Tower-Defence-ähnlichen Modus ein. Ein Pilzmonster breitet sich aus und es ist eure Aufgabe, die  Pumpe von NPC Schwester Cassia zu beschützen. Mittels Geschütztürmen muss das Monster aufgehalten werden.

Darüber hinaus gibt es tägliche Master-Missionen, die ihr später erledigen könnt, eine zweit Leiste für Skills, Überarbeitungen einiger Klassen und einiges mehr.

path of exile bligh league turm

Blight mit weniger Spielerzahlen auf Steam als Legion

Was sagen die Spielerzahlen zu Blight? Blight hat natürlich wieder für einen Anstieg der Spielerzahlen auf Steam gesorgt, weil sich viele Fans die neue Liga anschauen wollen.

Jedoch zeigt Steamcharts, dass dieser Anstieg nicht ganz so stark ist, wie man das bisher vom Start einer neuen Liga gewöhnt ist.

Zum Launch von Legion spielten laut Steamcharts knapp 100.000 Spieler gleichzeitig das Hack ’n Slay. Anschließend folgte eine Talfahrt der Spielerzahlen bis am 5. September nur rund 7.800 Fans gleichzeitig aktiv waren.

Path of Exile Blight Steamcharts

Der Release von Blight am 6. September sorgte wieder für einen Anstieg, der aber nur knapp 74.600 Spieler erreichte. Und schon geht es wieder bergab. Momentan (Stand 9. September 9:30 Uhr) sind nur rund 26.500 Spieler gleichzeitig online.

Es gilt zu bedenken, dass es sich hierbei nur um die Steam-Zahlen handelt. Die Leute, die Path of Exile auf PS4 und XBox One spielen, sind nicht mit eingerechnet.

Fans suchen nach Gründen für die geringeren Spielerzahlen

Was sind die Gründe für die Spielerzahlen? Die Fans von Path of Exile spekulieren etwa auf Reddit schon darüber, warum die aktuelle Liga deutlich weniger Spieler hat:

  • Manche glauben, dass World of Warcraft Classic Schuld hat, weil viele nun eben WoW spielen und keine Zeit mehr für Path of Exile haben.
  • Andere berichten von massiven Performance-und Login-Problemen seit Start der Liga.
  • Wieder andere sind der Meinung, dass ein Tower-Defence-Spiel einfach nicht ihr Bier ist. Darüber hinaus soll es noch Bugs und Balancing-Probleme im neuen Modus geben.

Es gibt auch Spieler, die erklären, dass sie einfach keine Lust mehr haben, bei jeder Liga wieder von vorne durch alle Akte zu leveln.

Allerdings haben sehr viele Fans von Path of Exile Spaß mit Blight und freuen sich über den neuen Modus und die Anpassungen. Die Gründe, warum die neue Liga nicht so gut ankommt, scheinen also vielfältiger zu sein.

Spiele wie Diablo – Wer braucht Diablo 4? Hier sind 10 aktuelle Alternativen
Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.org.plReddit
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kirby1978
Kirby1978
4 Monate zuvor

Bei mir liegt es an der Liga-Mechanik .. sie spricht mich leider überhaupt nicht an diesmal.

Dachlatte
Dachlatte
4 Monate zuvor

Ich muss sagen, bei mir liegt es auch an Classic!!! Gestern fürn Raid bei BFA, fast vergessen mit zu gehen xD HaHa

Saigun
Saigun
4 Monate zuvor

Ja bei mir ist es auch WoW Classic. Dabei dachte ich anfangs das ich das Spiel bestenfalls paar Tage lang zocke.^^

????ørყ ♦♠
????ørყ ♦♠
4 Monate zuvor

Ich habe es lange gespielt. Dass ich aufgehört habe liegt schlicht daran, dass mein PC das Spiel nicht mehr packt und ich mir keinen neuen leisten kann.

Erzkanzler
4 Monate zuvor

Leagues bringen mich immer wieder dazu PoE NICHT zu spielen. Das klingt erst einmal widersinnig, aber da ich PoE eher spiele, wenn mich gerade kein anderes Spiel fesselt. Relativ häufig beginnt dann bald eine League oder sie endet bald. In beiden Situationen denk ich dann oft „Ach na dann warte ich, was soll ich jetzt einen Charakter neu anfangen“. Endresultat, ich suche mir ein anderes Spiel, das mich beschäftigt… meist bis zur nächsten League, deren Startdatum ich mir nicht gemerkt hab (so wichtig isset mir dann ja nich) und mit 99% Sicherheit log ich das nächste Mal ein um wieder eine der beiden Situationen anzutreffen.

Charaktere auch in Events spielen zu können, ohne jedes mal einen neuen beginnen zu müssen wäre in meinen Augen echt ein Segen und würde mich wohl viel häufiger fesseln. Aber vielleicht bin ich auch eine Ausnahme.

Xyyr
Xyyr
4 Monate zuvor

Ja, WoW Classic wird einen großen Teil dazu beitragen, alleine schon, wenn man die ganzen Streamer sieht, welche Aufmerksamkeit die den Classic Servern geben,,, schade um die Liga aber vll koennen ja auch ein paar Balancing-Patches helfen

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
4 Monate zuvor

Ich dachte auch erst, dass so eine Spiel-Mechanik irgendwie nicht ins Game passt… Aber es macht einfach nur unheimlich viel Spaß und ich freu mich auf jede Maschine die ich finde… Gefällt mir sogar besser als Legion.
Man muss bei den Spielerzahlen auch beachten, dass viele, die PoE länger spielen auf den Launcher wechseln… Die Steamversion hat das Problem, dass man auch bei einem 10MB patch einfach 30 Minuten warten muss, bis der durch ist.

keller wärter
keller wärter
4 Monate zuvor

Kann man dieses neue Zeug auch mit ca lvl 30 spielen? Falls ja, dann würde ich da mal reinschauen…

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
4 Monate zuvor

Was meinst du mit, dieses neue Zeug ? Wenn du diesen „Tower-Defense“ Modus meinst, dann kannst du den schon auf lv3 spielen… Allerdings sind solche Erweiterungen, wie auch Legion oder Betrayal eher nebensächlich… Heißt du spielst das Game und auf jeder Map spawnt dann die Tower Defense Maschine und du kannst eine Runde Tower Defense spielen… Dann machst du mit dem eigentlichen Spiel weiter

Xyyr
Xyyr
4 Monate zuvor

Ja, die Blight-Mechanik ist ab Level 1 verfügbar, man lernt immer mehr Tower kennen und sobald Du in den Maps (ca. lvl 70) angekommen bist, können auch direkt Blight-Maps droppen, welche komplett verseucht sind

Zyrano
Zyrano
4 Monate zuvor

Ich denke auch das WoW da einen großen Teil zu beigetragen hat!
Alleine bei meinen Freunden spielen locker die hälfte aktuell lieber WoW Classic.
Aber ich denke auch das die Season Mechanik auch einen Teil dazu beiträgt da im Vorfeld einige dachten das die Turrets zu wichtig seien und dem Char nicht mehr die Bedeutung zukommen würde… inzwischen haben auch auf reddit schon einige geschrieben das dies nicht der Fall ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.