New World überarbeitet das Kampfsystem, damit es endlich mehr Spaß macht

Das MMO New World hat in der Alpha ein neues Update bekommen. In diesem dreht sich alles um Anpassungen am Kampfsystem und eine neue Waffe, die Streitaxt.

Was tut sich derzeit beim MMO? Nach einem Anspiel-Event im August verschwand New World erstmal wieder in eine geschlossene Alpha. Denn es gab allerhand Kritik am Spiel und neben den Quests kam vor allem das Kampfsystem nicht gut weg.

Doch genau daran arbeiten die Entwickler in den letzten Monaten intensiv. Bereits im November berichteten wir von dem neuen Speer, Anpassungen am Stab und dem Kampf allgemein, sowie dem neuen Gebiet Reekwater-Sumpf. Doch da hört es längst nicht auf.

Im neuesten Blogpost erklärten die Entwickler, was sich im Dezember getan hat. Dabei wurde die nächste Waffe Streitaxt vorgestellt. Zudem gibt es etliche Anpassungen am Kampfsystem, die es actionreicher und dynamischer machen sollen. Viele Änderungen klingen so, als bekäme New World das Kampfsystem, das es verdient.

Trotz einiger Macken: Warum Amazons New World ein echtes MMO-Juwel ist

Mehr Dynamik durch weniger Wartezeiten und schnelles Abbrechen

Was hat sich verändert? Die Liste an Änderungen ist lang. Wir stellen euch die wichtigsten Anpassungen vor, die die Kämpfe dynamischer und interessanter machen werden:

  • Es gibt keine globale Abklingzeit mehr bei Fähigkeiten verschiedener Waffen
  • Die Treffererkennung wurde verbessert, damit Spieler nicht ins Nichts schlagen
  • Einen Stunlock, wie er eine Zeit lang mit dem Beil möglich war, soll es nicht mehr geben. Leichte und schwere Angriffe unterbrechen nicht länger das Ziel
  • Die Erholungszeit nach eingesteckten Treffern wurde verkürzt
  • Die Erholungszeit nach bestimmten Fertigkeiten (im Allgemeinen als Aftercast bekannt) wurde reduziert
  • Man kann jetzt Fertigkeiten, Angriffe und Ausweichen früher und gezielter abbrechen, um eine andere Aktion auszuführen
  • Es wurden einige Animationen angepasst, um den Kampf flüssiger zu machen
  • Man kann nun ganz einfach sich selbst heilen, indem man beim Einsatz der Fertigkeit die Taste “STRG” gedrückt hält
  • Es gibt nun ein spezifisches Geräusch für einen kritischen Treffer

Zudem gab es Balance-Anpassungen für den Bogen, die ihn insgesamt etwas abschwächen. Bei dieser Waffe soll es jedoch weiterhin so bleiben, dass auch verbündete Spieler die Pfeile abfangen. Ausnahmen sollen nun große Bosse darstellen, die trotzdem getroffen werden können.

Die kompletten Anpassungen könnt ihr euch auf der Webseite von New World anschauen.

New World Streitaxt
Die Streitaxt ist die neuste Waffe im Repertoire von New World.

Was ist neu? Neben den Anpassungen am Kampf wurde zudem die neue Waffe Streitaxt vorgestellt. Diese soll vor allem “ausladende Angriffe” ausführen:

  • Der Marodeur-Fähigkeitsbaum konzentriert sich auf hohen Schaden und Mehrfachtreffer, mit denen ihr euch durch eure Gegner schnetzeln könnt.
  • Der Schnitter-Fähigkeitsbaum konzentriert sich darauf, Gegnergruppen zu kontrollieren und Gegner an der Flucht zu hindern. Mit diesen Fähigkeiten könnt ihr den Kampfverlauf kontrollieren, während eure Verbündeten die Gegner fertigmachen, die euch ins Netz gegangen sind.

Zudem gibt es eine Quest für die legendäre Streitaxt “Die Reformation”, die Spieler ab Stufe 60 starten können.

PvP-Duelle, um sich an die Kämpfe gegen Spieler heranzutasten

Eine weitere neue Funktion, die im Dezember eingeführt wurde, ist das Duell-System:

  • Alle Spieler über Stufe 10 können Duelle starten, unabhängig von Fraktion oder PvP-Markierung
  • Duelle können nicht in Siedlungen oder während Kriegen oder Invasionen gestartet werden.
  • Spieler können Duelle starten, indem sie den Mauszeiger im Chat oder im Menü über den Namen eines anderen Spielers bewegen und auf „Zum Duell einladen“ klicken oder „/duel [Spielername]“ im Chat eingeben.
  • Bei einem Eingreifen von außen wird das Duell beendet.
  • Ihr könnt euch einzeln oder in Gruppen von jeweils bis zu 5 Spielern duellieren.

Da ihr bei einem Duell nicht komplett getötet werdet, gibt es keine Nachteile und Spieler können sich so an das PvP gewöhnen.

Bis zum Release von New World scheint sich noch einiges am MMO zu tun. Wann genau das Spiel erscheint, ist noch nicht bekannt. Alle bisherigen Infos zum Release findet ihr hier:

Amazon zeigt Release von New World im Shop – Erscheint das MMO im Mai 2021?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
dEEkAy2k9

Wie kann ich New World aktuell eigentlich zocken? Preorder gibt ja nur Beta-Zugang, oder? Alpha dann wohl nur über Anmeldung und Glück?

N0ma

Mal unabhängig von der Umsetzung, wenn man Kampfsysteme schneller macht, richtet man sich damit an ein jüngeres Publikum, weil die Vorteile bei der Reaktionsschnelligkeit haben. Alles hat immer seine Vor und Nachteile.

Aldalindo

Na abwarten, aber sie werkeln das ist schon mal gut und durch das wegfallen der globalen Abklingzeit, kann ich jetzt wohl heilen und dann mit ner anderen Waffe weiterkämpfen, bzw. gleich andere Fähigkeiten einsetzen: das ist ein deutlicher Fortschritt

TNB

Die Änderungen sind minimal und nicht das was New World nötig hätte. Die hätten das komplette Kampfsystem ändern müssen und nicht nur paar Zahlen ändern …
Wird genauso langweilig und simpel sein wie davor. Es fehlt tiefe und Abwechslung.

New World wird genauso scheitern wie alle anderen Amazon Games die es bisher gab.

Azarashi

Welche “anderen” sollen das sein?

Außer Grand Tour wurde doch keines außerhalb des Amazon Stores final veröffentlicht

Nico

Ich hoffe das sie noch von 3 waffen auf 2 waffen runtergehen

Hisuinoi

Schöne Änderungen. Wenn das Kampfsystem noch ein tick dynamischer wird, freut es mich natürlich wirklich sehr.
Würde mir schon sehr Wünschen das auch Einfluss auf die Ausdauer genommen werden kann das z.B. öfter Angriffe und Blocken möglich ist mit der Zeit.

GeT_R3kT

Jetzt eine ordentliche Story mit guten Quests und dann könnte aus dem Game doch noch etwas werden!

zeigefinger

mit guten Quests und dann könnte aus dem Game doch noch etwas werden!

Nö, dafür fehlen mir noch schöne Spielerstädte, anstatt schlecht gemachte Dörfer. Schöne Dungeons, Raids und Reittiere fehlen auch noch.

Das Game wird ein Rohrkrepierer.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von zeigefinger
Hisuinoi

Hör mit den gejammer auf. Willst du Raids? Dann spiele WoW.
Für dich wird New World wohl dann nichts sein.
Die Städte sind schon schön und gut gemacht.
Allerdings Dungeons würde ich schon begrüßen nicht instanziert.
Also riesige Höhlen mit Schätzen und stärkeren Gegner,.. In der Preview war ich bei den Startgebieten unterwegs und nur kleinere Höhlen gesehen die identisch aussahen.
Hoffe das ich da noch viel mehr zu gesicht bekommen werde und größere und anders aussehende. 🙂 Unterschiedliche Höhlen die abwechslungsreich gestaltet sind.

Auf Reittiere könnte ich zumindest verzichten.

Nico

Die Städte sind nicht schön und geschweige gut gemacht, in den Städten ist 0 leben, es fühlt sich total leer und leblos an, Geschweige Atmosphärisch gestaltet.

Ich hab schon viel schönere Städte in Conan Exiles oder Ark gesehen von Spielern erstellt mit hilfe von Mods.

Bodicore

Hmm die Langsamkeit fand ich eigentlich ganz reizend.

Hisuinoi

Das Kampfsystem war ganz okay, ich empfand es als in Ordnung. Nur beim Zauberstab empfand ich das zu langsam. Und den Waffenwechsel.
Hätte mir eher gewünscht das man die Ausdauer trainieren kann das z.B. die Ausdauer erhöht, der Verbrauch von Ausdauer beim Blocken usw. Reduziert werden kann.

Hoffe das sowas noch kommt.

Inque Müller

Wozu Reittiere, karte ist doch so winzig. ? https://mein-mmo.de/spieler-laeuft-durch-new-world-karte-winzig/

Hisuinoi

Ich würde nochmal genauer nachlesen, ich habe geschrieben das ich auf Reittiere verzichten kann ich habe auf den Kommentar von “zeigefinger” geantwortet er würde sich Reittiere wünschen. Es gibt ja eh das Schnellreisesystem mit Azoth, das müsste nur ein wenig billiger sein. Wenn da nichts geändert wird, glaub maximal kann 1000 Azoth oder so, angesammelt werden. Aber braucht es auch fürs Craften und nicht zu wenig.

Bodicore

Naja die Skills waren wohl eher so Platzhalter und absolut nicht gebalanct und die Werteskalierung stimmte auch nicht.

Ich mein ich habe meine Char komplett auf Heilung geskillt die Ausrüstung verzaubert war voll gebufft und habe trotzdem 2 von 3 Skills UND 4x Casten müssen um den HP Balken meines Kollegen zu füllen (wohlgemerkt im stehen) gut er war maxlevel und damit 5lvl höher als ich und ausserdem testweise voll auf HP aber trotzdem, so geht es halt nicht..

Im Kampf unmöglich wenn man auch noch zielen und treffen muss während die Leute rumturnen 😉

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von Bodicore
Hisuinoi

Aber genau dafür sind ja Tests da um das auszubessern. Ich hab mir das nicht versaut habe mich nur in 2 Gebieten aufgehalten bis max. Stufe 30. Habe eine Gilde nur mit mir eröffnet um das System zu sehen und das Crafting getestet.
Und darauf hat mein umfangreiches Feedback basiert.

Ich kann es auf den Test im Frühjahr kaum abwarten.
Oder ein früherer Test. 🙂

Nico

fand das auch gut, jedeglich die magere Waffenauswahl bei dem Anspielevent und das die Waffen sich den gleichen cd teilten fand ich am Kampfsystem nicht gut. Achja und das man 3 waffen tragen kann, finde 2 reichen auch vollkommen. Sonst rennt jeder mit 2 fernkampfwaffen und einer melee waffe rum, oder andersherum.

Bodicore

Ja finde auch das 2 reichen würden.

N0ma

Ist allgemein ein Problem, das Leute meinen ein Kampfsystem muss so und so aussehen damits gut ist.

Bodicore

Jo recht machen kann man es der Masse eh nicht. Im Grunde ist das erfolgreichste Kampfsystem das von WoW auch wenn da viele sehr sehr laute Stimmen dagegen sind.

Hisuinoi

Wow ist eigentlich das schlechteste Kampfsystem was ich finde also diese Art von Kampfsystem. Das beste Kampfsystem ist das von “Black Desert Online”. Auch wenn das etwas überarbeitet noch besser sein kann.

Bodicore

Es gibt aber Gründe warum es z.B in BDO noch immer keine Raids gibt.

Nur geht es in einem MMO nicht darum wie spannen das Kampfsystem für dich selber ist sondern wie gut es in der Gruppe funktioniert und da muss man doch zugeben das die Raids in WoW spielerisch um einiges interessanter sind als alles was es sonst so auf dem Markt gibt.

In meinen Augen funktionieren Actionkampfsysteme als im Gruppencontent nicht wirklich, jedenfalls nicht wenn man dem Spiel interessante und kompliziertere Bossmechaniken verpassen will. (ja ich habe auch TESO gespielt)

Ich kann nur aus der Sicht eines Heilers oder eines Tank sprechen aber die einzige Alternative wäre für mich noch ein Hybridsystem wie das von GW2 alles andere ist einfach ein versuch das Kamfsystem für den Einzelspieler interessanter zu gestalten was ja auch gelingt.

Hisuinoi

Jeder hat da eine andere Meinung. Aber es kommt auch auf die Umsetzung drauf an.
Ich muss sagen was Gruppenspiel angeht ist BDO sehr schlecht umgesetzt.
Interessante Bossmechaniken gehen sehr wohl mit Actionkampfsystem in einer Gruppe. Sofern das von Anfang an berücksichtigt wird und nicht so verklemmte engstirnige Entwickler dahinter sitzen.

Die Zeit ändert dinge und solche Kampfsysteme wie WoW und ähnliche, empfinde ich zumindest nicht mehr zeitgemäßig und langweilig.
Wie gesagt jeder vertritt eine andere Meinung, deswegen ist es ja gut das es mehrere mmorpg gibt. So entwickeln sich entsprechende Communitys dafür^^

Tronic48

Na das hört sich doch ganz gut an.

Nur eines, ich hoffe doch das ich ein Duell, wenn ich nicht möchte, ablehnen kann, wenn nicht, wäre das sehr schlecht, und ginge wieder in Richtung Open PVP, hoffe doch sehr das ich mich irre und oder es falsch verstehe.

Tronic48

Okay, dann habe ich nichts gesagt, Danke

Leord

Es muss nicht so Actionlastig für mich sein aber es muss besser sein 🙂

Caliino

Also die Änderungen am Kampfsystem klingen erstmal nicht schlecht, ich warte aber dennoch auf die ersten Videos dazu. Vielleicht wird New World ja doch interessant, das “alte” Kampfsystem war leider so gar nicht meins und weit weg von “Action” 😄

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von Caliino
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

30
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x