3 Dinge, die New World jetzt am Kampfsystem verbessern will

Bei New World gibt es gerade eine Flut an neuen Informationen zur Zukunft des MMOs. Neben dem neuen, großen Patch im November sind auch Änderungen am Kampfsystem geplant. Wir von MeinMMO stellen sie euch vor.

Was soll sich am Kampfsystem ändern? New World setzt auf ein Action-Kampfsystem, bei dem ihr aktiv zielen und ausweichen müsst. Doch dabei gibt es einige Hürden.

Die Animationen der Angriffe und Fähigkeiten sind etwa recht lang und immer wieder kommt es zu Problemen, weil die Spieler eigentlich eine Aktion ausführen wollten, diese aber nicht registriert wurde und der Kampf schon mit der nächsten Aktion fortgesetzt wird. Das passiert vor allem oft beim Waffenwechsel.

Noch im November sollen sich die Kämpfe von New World aber flüssiger anfühlen. Dafür sind 3 größere Anpassungen geplant:

  • Der Waffenwechsel soll verbessert werden
  • Das Timing der Angriffe soll klarer werden
  • Das Abbrechen von Animationen soll konsistenter werden

Offiziell heißt es dazu im Forum, dass “Waffenwechsel, Ausweichen und Angriffseingaben ein wichtiger Teil des Kampfsystems sind” und deshalb nun überarbeitet werden.

Zusammen mit den Änderungen am Kampfsystem ist auch ein großes Balance-Update, das eine Vielzahl von Fähigkeiten anpassen soll. Konkrete Infos dazu gibt es aber noch nicht.

Wann kommen diese Änderungen? Die Änderungen sind für “die kommenden Updates” geplant. Da jede Woche mindestens ein kleiner Patch erscheint, könnten die Neuerungen am Kampfsystem noch im November kommen.

Ebenfalls im November soll der erste Major Patch kommen, den wir euch hier vorgestellt haben:

New World stellt endlich 1. großes Update vor – Bringt neue Waffe, Quests und Feindtypen

Kampf soll sich künftig flüssiger und responsiver anfühlen

Wie sehen die geplanten Änderungen konkret aus? Im Forum von New World gibt es einen Beitrag von DaveNW, einem der Entwickler. Der erklärt, was genau das Problem am Waffenwechsel ist und verspricht, dass die Zeitspanne für einen Wechsel vergrößert wird:

Wir arbeiten derzeit an der Reaktionsfähigkeit beim Waffenwechsel und stellen sicher, dass diese bei allen Angriffen konsistent ist, denn wir wollen, dass der Waffenwechsel ein integraler und flüssiger Bestandteil des Kampfes ist. Es kommt oft vor, dass man denkt, man hätte die Waffen gewechselt, aber man greift stattdessen mit der aktuell ausgerüsteten Waffe an. Wir arbeiten daran, diese Situationen zu beheben und die Zeitspanne, in der man die Waffe wechseln kann, zu erweitern.

Bezüglich des Timings bei Angriffen und dem Abbrechen der Animationen schreibt er, dass sie die Dinge vor allem klarer machen wollen. Denn manche Animationen kann man derzeit abbrechen, andere jedoch nicht.

Unklar bleibt aber, ob ihr zukünftig alle Animationen oder vielleicht gar keine mehr abbrechen könnt:

Neben dem Waffentausch untersuchen wir auch die Zeitfenster für das Abbrechen von Ausweichmanövern und das Timing der Angriffseingaben während der Erholung aller unserer Angriffe. Es gibt einige Ungereimtheiten, die nicht beabsichtigt sind. So kann man zum Beispiel aus einigen Animationen nach dem Casten ausbrechen, aus anderen aber nicht, und man kann aus den Aftercasts einiger Fähigkeiten heraus schwere Angriffe ausführen, aber nicht aus allen Fähigkeiten. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass es konsistente Eingabefenster für alle Waffen und Fähigkeiten gibt.

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

New World kündigt viele Neuerungen und Bugfixes für November an

Neben den hier genannten Änderungen am Kampfsystem haben die Entwickler bereits einige andere Neuerungen angekündigt:

Außerdem haben die Entwickler bereits in der letzten Woche einen Patch gebracht, der von vielen Spielern gut aufgenommen wurde. Er hat einige gravierende Fehler gefixt, verbuggte Perks angepasst und zudem an den Kosten von Talern und Azoth geschraubt. Die Patch Notes dazu findet ihr hier:

New World überarbeitet mit Patch 1.0.5 Gold-Belohnungen und Azoth-Kosten – Patch Notes

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andre

Nice das ist eine sehr gute Nachricht

luriup

Da das wichtigste Update fehlt:
-ein 10Kg Skelett kann mich in schwerer Plattenrüstung nicht mehr unterbrechen
bleibt es dabei,
dass die Axe(Hatchet) Gang das Spiel regiert.

Alex

Würde halt die schwere Rüstung noch mehr zur Meta machen, mit Schild und Schwert in Kombi für den Tank wäre das noch vertretbar also über einen perk im Verteidiger Baum oder so. Aber Eher sollte man halt Gegner auch mal unterbrechen können abseits von Stuns, wie es schon mal war.

luriup

Bin eh für gleiches Recht für alle.
So wie die Mobs mich mit leichtem Angriff 10m durch die Gegend schleudern,
will ich das bei ihnen auch können.

N0ma

Ja das ist überfällig. Derzeit fühlt sich’s sehr clunky an, wie man so schön sagt.

N0ma

Ja manchmal fragt man sich doch bei NW hat das vorher mal einer getestet. Ich tippe aber mal das war früher schon mal besser und wurde dann von irgendeinem “Experten” wieder verschlechtert.

Uglorious

dafür soll ja der PTR mit dem November-Update kommen.

Alex

Tatsache war das Kampfsystem mal anders und auch besser, vor allem was das unterbrechen durch Angriffe anging, man konnte Tatsache auch Gegner pve wie auch pvp unterbrechen abseits von Stuns. Gibt’s einige Videos auf Youtube zu.

Furi

Sehr gut. Es passiert mir so oft, dass die Waffe nicht gewechselt wird oder der Angriff erst startet, nachdem ich schon vom Gegner 10 Meter weggeschubbst wurde. Selbes ist auch mit Blocken, das dauert mir auch zu lange.

Uglorious

Jap oder wenn du beim Angeln angegriffen wirst und die Waffentaste spamst kann es passieren das die Angel mit der Waffe verschmilzt und deine Angel dann nicht mehr im Ausrüstungsslot sitzt 😀

Ich

Solange er nicht die Fertigkeiten wechselt und die andere Waffe drin lässt und dich dann komplett nicht mehr wechseln lässt.
Das war bisher das bekloppteste was mir passierte

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x