MU Legend Beta Gameplay: Video-Eindruck – Wie spielt sich das Action-RPG?

Im Video stellt Refaser das Action-RPG MU Legend vor. Wie gefällt Euch die Verbindung von MMO und Hack and Slay?

MU Legend verbindet das Hack and Slay-Spielprinzip mit MMO-Elementen. Wie sich diese Kombination anfühlt, könnt Ihr aktuell selber ausprobieren, denn das Spiel befindet sich in einer geschlossenen Beta-Phase, die sogar komplett auf Deutsch verfügbar ist. Im Video zeigt Refaser seine Eindrücke der geschlossenen Beta von MU Legend.

MU Legend closed Beta Test

Seit ein paar Tagen könnt Ihr an der closed Beta von MU Legend teilnehmen, die noch bis zum 28. Februar aktiv ist. Der Nachfolger von MU Online zeigt Euch in dieser Testphase verschiedene Aspekte wie Rifts oder Level-Systeme. Refaser zeigt uns in diesem Video, wie sich die Beta bisher anfühlt und was er für einen Eindruck des Spiels hat. Wer das Spiel also bisher noch nicht ausprobiert hat, kann sich hier vielleicht schon eine Meinung bilden und entscheiden, ob das Spiel zu ihm passt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Positiv fallen die Cut-Scenes auf, die während des Spielens eingeblendet werden und das Spiel aufwerten. Zu Beginn gibt es ein Tutorial, bei dem Eure gewählte Klasse bereits ein hohes Level erreicht hat und über viele Skills verfügt. Dadurch gewinnt Ihr einen Einblick in das Endgame des jeweiligen Charakters. Nach dem Tutorial wird allerdings alles wieder auf Null gesetzt und Ihr beginnt den Charakter zu leveln und zu equippen. Verschiedene Skillungen stehen Euch zur Wahl, die je nach Spielstil auf Single-Targets oder Flächenschaden spezialisiert werden können.

Ab etwa Level 10 habt Ihr genug Fähigkeiten, die für Abwechslung beim Leveln sorgen. Diese Skills nutzt Ihr entweder für Missionen der Hauptstory oder für Nebenquests, die in den Gebieten von MU Legend verteilt sind. Außerdem findet Ihr dort Dungeons beziehungsweise „Rifts“, in denen Ihr selbst die Schwierigkeit auswählen könnt. Diese könnt Ihr alleine oder mit bis zu fünf Spielern bestreiten. Zusammengefasst machte diese Testphase auf Refaser einen guten Eindruck.

Wie gefällt Euch die geschlossene Beta von MU Legend? Entspricht die Beta-Phase Euren Erwartungen?


Neugierig auf das Spiel geworden? Wir haben noch Beta-Keys für MU Legend – Schlagt zu, bevor die Beta endet!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Cornfax

Nabend Zusammen,

habe es mir auch angeschaut und finde es sehr erfrischend (Im Vergleich zum GRIFT D3 gerenne 🙂 ). Hat evtl. mal jemand versucht erweiterte Maustasten zu belegen? Habe eine Razer Naga. Außer linker und rechter Maustaste, lassen sich keinerlei Tasten belgen.

Original Gast Chris

also ich habe nur eine günstige gigabyte gamemaus und die tasten lassen sich mit der maus eigenen software belegen.

ob man die maus in den ingame einstellungen belegen kann habe ich nicht mal geschaut^^

DaayZyy

Kann mir mal jemand helfen? Komme nicht rein. Habe hier durch MeinMMO einen Code erhalten, Client runtergeladen und installiert und will mich nun einloggen. Probleme habe mich bei Webzen über Facebook registriert komme aber bei dem Client mit den Daten nicht rein. Auch eine Kombination aus Nickname und FB Pw gingen nicht. Der Client bietet keine Option auf Passwort wiederherstellen. Nervig das ganze 10gb für nix geladen.

Bodicore

Versuch mal einen Eigenständigen Account zu erstellen (es ist eh keine gute Idee alles mit Facebook zu verknüpfen)

DaayZyy

Jo wird mir langsam auch klar. Hab ich gemacht und Anmeldung etc würde wohl klappen hätte mich webzen nicht mit ner IP Sperre belegt für zu viele Login Versuche. Haha. Thx werds die Tage mal wieder Probieren mit den neuen Daten

Joseph Weller

Macht durchaus Laune und ich prognostiziere jetzt schon, dass es wesentlich mehr Spieler als das dumm und dusselig gehypte Lost Ark haben wird ^^

Dahoo

Mu ist sehr Diablo ähnlich ja , ich hab mich diese Woche auf 65 hochgespielt und muss sagen Mu macht viel Richtig was Diablo völlig verrissen hat
z.b.
Vielfalt in jedem Sinne, Abwechlungsreiches Endgame, Kein Unausweichlicher Schaden, gelungenes Balancing der Klassen.
Nun liegt viel am noch in keiner Weise absehbarem Itemshop. Hier wird man sehen ob Mu dem bösen Urteil eines P2W Games mit einem Gelungenem Shop entgehen kann und somit ein ganz großer Titel werden kann, das Potenzial ist da. Bisher haben sie viel richtig gemacht bei WEBZEN, diese Hürde gilt es noch zu nehmen.

Original Gast Chris

das ist auch meine einzigste sorge, hoffe der shop ruiniert mir nicht den spielspass..

ich habe auch nichts dagegen 50 euro für das game zu zahlen oder monatlich ein abo denn das game interessiert und macht mir mehr laune als jeder andere vollpreis titel ABER wenn es so sein sollte das man sich mit echtgeld ohne ende verstärken kann würde bei mir der spass aufhören… ich hoffe ja sehr das die grünen zauberjuwelen nicht in paketen gekauft werden können ,denn diese sind das einzigste wo man im late game schwer ran kommt.. mein main hat jetzt 215k kampfkraft / CP und mir mangelt es nur an den zauberjuwelen um mein gear weiter zu pimpen.

Joseph Weller

In der Tat berechtigt, aber da der Schwerpunkt bei Mu auf PvE liegt, ist es mir persönlich total latte, ob jemand nen Mob ne Zehntel schneller umhaut als ich oder nicht ^^

Erzkanzler

Mich hat es leider null fesseln können. Mir gefällt die Optik leider nicht und so hab ich mir nicht einmal wirklich Zeit genommen. Hat mich in über zwei Stunden nicht begeistern können. Da Spiel ich lieber weiter Tochlight 2 mit SynergieMod.

VoidX86

Oder Grim Dawn ;D

cortees

Viel zu wenig eigene Ideen – diesem Spiel kann man wirklich bedenkenlos das Praedikat „Diablo-Klon“ attestieren.

Setoy

Das stimmt leider überhaupt nicht! Hat Diabolo was anderes neben den Rifts im Endgame? Nein! Hier hat man diverse Modi, die viel Spaß machen – ich war lange D3 Fan, doch immer wieder nur Greater Rifts – boring. Bei MU Legend haben wir deutlich mehr Spaß, alleine der Endless Tower mit Freunden ist motivierend und das Labyrinth um seine Artefakte zu Leveln sind auch wahnsinnig fordernd und spaßig in der Gruppe etc etc. MU fängt erst im Lategame an richtig zu Punkten.

Original Gast Chris

so schauts aus, wenn du in mu alles machen willst, bist du den ganzen tag mit was anderen beschäftigt, wobei du in d3 brainless den ganzen tag nur rifts abfarmst und das ganze ohne mmo feeling.

finds auch klasse mit dem account level, das einen passive bonis verleiht und einen motiviert seine twinks zu leven.
pvp macht mir auch einen riesen spass ( oh man freue ich mich aufs 10vs10 gilden pvp =)
die ganzen rankings und und….
selbst pets levelt man und bekommt durch sie bonis etc. also an ideen mangelt es mu legend sicher nicht und d3 wirkt sehr blass hingegen.

cortees

Das ist deine/eure Meinung – lass mir die meine. Nichtsdestotrotz wünsch ich den Spiel viel Erfolg, vielleicht entwickelt es sich ja mit der Zeit zu einem Spiel, welches auf eigenen Beinen stehen kann, das Genre erweitert und bereichert, anstatt es bloß zu kopieren. Das Potential wäre jedenfalls da.

Original Gast Chris

man kann das rad aber auch nicht neu erfinden…

und will oder soll mu legend ja auch gar nicht, das ist doch genau das was fans dieses genres wollen.

cortees

Vielleicht hast du Recht, vielleicht hege ich ähnliche Gedanken beim ersten Anspielen eines Lost Ark oder Lineage: Eternal – aber noch hoffe ich, dass du dich irrst 😉

Bodicore

Naja Schach ist auch immer irgendwie gleich… Es ist halt das Genere da kann man vielelicht mal die Steuerung oder die Grafik ändern oder eine gute Story… Aber alles in allem ist es Monster kloppen und besser werden um noch mehr Monster zu kloppen.

Plague1992

D3 hat das Genre aber auch nicht gerade erweitert und bereichert. Es hatte wenig Mut zum neuen, in manchen Bereichen sogar rückschrittlich. Man sollte aufhören D3 ständig als das non plus ultra zu betrachten, es ist vielleicht technisch das polierteste Spiel, da hörts dann aber auch schon mit den eigenständigen Stärken auf. Ein MU Legend muss sich selbst jetzt zu Betazeiten nicht hinter D3 verstecken. Und das sagt jemand der 2,5k Stunden D3 spielte …

cortees

Wenn ich behaupte, dass MU sich an vielen Spielmechaniken von D3 bedient, impliziert das nicht, dass ich D3 für das Non plus ultra halte. Es impliziert noch nicht nicht einmal, dass ich D3 für ein gutes Spiel halte…

Ich war D3 gegenüber immer kritisch eingestellt, die Nähe zu dem Titel tut auch aus diesem Grunde MU nicht gut …

Bodicore

Ja die Entwickler sagten schon das MU Legend ein Diablo-Kon ist und man genau das wolle.
Allerdings ist Mu Legend spasstechnisch bereits in der Beta weit über dem Niveau von D3 so das ich mich langsam frage, wer von wem eigentlich der Klon ist.

Naja jedem das seine und zum Glück haben wir alle unterschiedliche Vorlieben… Mir macht es Spass.

cortees

Ein Vorgänger kann eo ipso nicht der Klon eines Nachfolgers sein xD

Fenrir

Wären die Serverprobleme nicht oder zumindest eine rejoin Option in den Inis könnte das richtig Spaß machen. Aber es frustet tierisch wenn man eine Instanz nur 1x gehen kann und kurz vor Endboss hat man nen DC… SCHREIEN KÖNNT MAN DA!

Bodicore

Echt ? Ich hatte bis jetz noch nie Disco und kaum ein Lag… Ich bin level 60 und genau 1x gestorben weil ich eine AoE gefressen hatte obwohl ich bereits ausserhalb des Kreises war,,,

Fenrir

gezockt hab ich schon etwas mehr weil es laune macht. grinden auch relativ viel in einer 4-5 Mann Gruppe durch die Inis.
Das DC-Problem ist den Entwicklern laut Forum bekannt und sie schieben es auf „Virenscanner“. Allein die Behauptung ist mehr als lächerlich und wir kriegen vll 2 Inis durch bevor einer von uns einen DC hat. Unterschiedliche Leute mit unterschiedlichen Inetprovidern an unterschiedlichen Standorten und sogar mit unterschiedlichen Virenscannern. Trotzdem tritt das Problem auf und auch die ständigen Serverwartungen zum Start der CB waren nervig. Wie schlimm wird es erst in der Open Beta oder zum Launch…

Und keine Sorge auf 65 in den großen Inis wirst du öfters sterben (lifelink und besondere rnds erledigen das für dich) xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x