Monster Hunter World erhält 2 neue, harte Herausforderungen

Auf der Tokio Games Show kündigte Capcom weitere kampfgehärtete (Arch-Tempered) Monster für die PS4- und Xbox-One-Versionen von Monster Hunter World an. Zuerst wird uns Lunastra mit Ihrer Anwesenheit beehren, der Zorah Magdaros wird zu einem späteren Zeitpunkt kommen. Außerdem wird ein Crossover fortgesetzt.

Während aktuell das große Herbsternte-Fest in Monster Hunter World läuft, kündigt Capcom bereits die nächsten Inhalte an. Zwei neue kampfgehärtete Monster stehen in den Startlöchern. Im Oktober wird die kampfgehärtete Lunastra verfügbar sein.

Später folgt der gigantische Zorah Magdaros. Dieses Monster gehört zu den besonders großen Ältestendrachen.

Hinweis: Das betrifft nur die PS4 und Xbox-One. Die PC-Version von Monster Hunter World ist bei den Event-Quests noch nicht so weit fortgeschritten. Zuletzt war auf dem PC der Deviljho an der Reihe.

Was sind kampfgehärtete Monster? Kampfgehärtete Monster sind besonders starke Monster, die noch über den gehärteten (tempered) stehen. Sie haben einen metallischen Glanz, halten deutlich mehr aus und richten auch mehr Schaden an. Bisher hatten wir sie mit dem Kirin, Vaal Hazak, Teostra und Kushala Daora.

lunastra

Kampfgehärtete Lunastra kommt im Oktober

Im kommenden Monat soll mit Lunastra das nächste, kampfgehärtete Monster kommen. Die Quest nennt sich „When Blue Dust Surpasses Red Lust“.

Wann kommt Lunastra? Die kampfgehärtete Lunsatra wird ab dem 4. Oktober in Monster Hunter World bis zum 18. Oktober verfügbar sein.

Welche Belohnungen erwarten Euch? Ihr müsst durch das Erlegen der kampfgehärteten Lunastra Tickets sammeln, um das Kaiserin-γ-Set zu basteln. Welche Stats die Rüstung haben wird, ist noch nicht bekannt. Außerdem könnt Ihr durch die Tickets das Sakura-Deko-Set herstellen.

So könnt Ihr Lunastras Schwächen ausnutzen und sie besiegen. Ob sich die Tipps auch auf die kampfgehärtete Variante anwenden lassen, muss man abwarten.

monster hunter world arch luna

Kein Datum zum kampfgehärteten Zorah Magdaros

Das wahrscheinlich größte Monster in MHW, der Zorah Magdaros, erhält ebenfalls eine kampfgehärtete Variante. Die zugehörige Quest nennt sich „Undying Alpenglow“.

Wann kommt der Zorah Magdaros? Leider gab Capcom kein Datum für den Ältestendrachen preis. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird dieser Ende Oktober kommen, möglicherweise direkt nach der kampfgehärteten Lunastra. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Welche Belohnungen erwarten Euch? Wie bei allen kampfgehärteten Monstern könnt Ihr auch hier eine γ-Set-Variante des Zorah bekommen, indem Ihr Tickets durch das Töten des Monsters sammelt.

Der Zorah ist ein spezielles Monster, dessen Quest im Belagerungs-Stil abläuft. Ob es Änderungen gibt, ist noch nicht bekannt.

monster hunter world arch zorah

Das PS4-exklusive Crossover mit Horizon: Zero Dawn geht weiter

PS4-Spieler werden das Crossover bereits kennen. Ihr könnt dadurch die Rüstung und den Bogen von Aloy erhalten, sowie ein Outfit für Euren Palico. Das müsst Ihr tun, um an die Horizon-Ausrüstung zu kommen.

Mehr zum Thema
Monster Hunter World: Aloy-Rüstung aus Horizon Zero Dawn bekommen

Hinweis: Durch das Herbsternte-Fest sind alle bisher erschienenen Event-Quests wieder aktiv. Sollten Euch also noch bestimmte Quests fehlen, solltet Ihr diese in dem Zeitraum nachholen.

Autor(in)
Quelle(n): Twitter
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.