So geht es den MMORPGs AION, Blade & Soul und Guild Wars 2 im 3/2018

Laut den Geschäftszahlen des dritten Quartals sehen die NCSoft-Spiele Lineage II, Aion und Guild Wars 2 einen leichten Aufwärtstrend. Auch mit Mobile geht es wieder bergauf.

NCSoft verliert trotz leichtem Aufwärtstrend: Auch, wenn es mit einigen der Spiele wieder etwas bergauf geht, verliert NCSoft im 3. Quartal 2018 33 Prozent bei den Nettoeinnahmen gegenüber dem Quartal zuvor. Auch gingen die Verkäufe und der Profit zurück.

Besonders hart dürfte NC Soft der Verlust im Bereich des Klassikers Lineage treffen. Denn dieses Spiel sorgt neben den Mobile Games für die meisten Einnahmen. Hierzulande relevant sind vor allem die MMOs AION, Blade & Soul 2 und Guild Wars 2.

NC Soft Quartal 3

Bei den PC-MMOs geht es leicht aufwärts

AION: In Korea wurde das MMORPG AION Anfang des Jahres auf das Free2Play-Modell umgestellt. Diese Umstellung wirkt sich sogar jetzt noch spürbar auf das Spiel aus. Hinzu kommt vor allem die Rückbesinnung auf die Anfangstage des Onlinespiels.

Update 6.0 führte Änderungen ein, mit denen sich das Spiel wieder fast so anfühlt wie beim Release. Das finden offenbar nicht nur die Spieler in Korea, sondern auch im Westen gut, weswegen die Zahlen gegenüber dem 2. Quartal leicht angestiegen sind.

Blade & Soul: Das MMO befindet sich in einer Abwärtsspirale. Dies liegt daran, dass kaum etwas am Spiel passiert. Die Entwickler konzentrieren sich derzeit wohl auf den Nachfolger Blade & Soul 2.

Guild Wars 2: ArenaNets MMO hat in letzter Zeit ein wenig neuen Content erhalten. Darunter der Schlachtzug „Mythenschreiber-Wagnis“ sowie eine neue PvP-Arena. Dieser Content führt trägt seinen Teil dazu bei, dass die Zahlen von Guild Wars  im 3. Quartal 2018 leicht angestiegen sind.

Bosskampf in Aion

Mehr zum Thema
Wie lief 2018 für die MMORPGs Guild Wars 2, Blade & Soul und AION bisher?

Mobile Games steigen wieder an

Der Trend zeigt nach oben: Während der Trend der Mobile Games seit dem 3. Quartal 2017 stark nach unten zeigte, scheint sich der Markt so langsam wieder zu fangen. Die Zahlen sind nach wie vor extrem hoch. Daher setzt das Unternehmen auch in Zukunft weiter auf diesen Markt.

Die Zukunft ist mobile

NCSoft setzt auf Mobile-MMORPGs: Zur G-Star kündigte NCSoft fünf neue Spiele an – alles Mobile Games. Dies zeigt, dass das Unternehmen die Zukunft auf diesem Markt sieht.

  • Aion 2
  • Blade & Soul 2
  • Blade & Soul M
  • Blade & Soul S
  • Lineage 2 M

project-tl-06

Interessant dabei ist, dass sowohl Aion 2 als auch Blade & Soul 2 als Nachfolger von reinen PC-MMOs nun nur noch für Smartphones erscheinen. Generell handelt es sich um sehr große Titel, die von der Marke her eine große Fangemeinde besitzen.

Auf AION 2 und Blade & Soul 2 warten die Fans schon lange. Zumindest in Asien könnten die Nachfolger auch als Mobile Games gut ankommen, da dort der Markt der Handyspiele gigantisch ist.

Darüber hinaus dürfen wir auch gespannt auf Project TL sein, von dem es aber schon seit einiger Zeit keine Neuigkeiten mehr gibt.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (7)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.