Großes, neues MMORPG von den TERA-Machern läuft endlich in Europa an

Das MMORPG Elyon war mal als das „Spiel mit den Luftschiffen A:IR“ bekannt und wurde 2017 das erste Mal vorgestellt. Es kommt von Bluehole, den Entwicklern von PUBG und Tera. Jetzt geht Elyon so langsam in Nordamerika und Europa los: Das Action-MMORPG hat eine offizielle, englischsprachige Webseite. In den nächsten Monaten soll die Closed Beta starten, der Release in Europa ist für 2021 geplant.

Das ist die Entwicklung von Elyon bisher:

Das ist jetzt der Stand: Bluehole hat nun eine englischsprachige Seite zu Elyon online gebracht (via elyon). Hier gibt es die typischen Basis-Informationen über ein MMORPG. Wir sehen Videos zu den 5 Klassen des Spiels: Warlord, Mystic, Elementalist, Gunslinger und Assasin. Es gibt mehr Infos zu den Skills und was Elyon einzigartig macht: die anpassbaren Skills und die Vielzahl der verschiedenen Aktivitäten.

Interessant ist, dass sich Bluehole als „Entwickler von TERA“ vorstellt und nicht etwa als „Macher hinter PUBG“.

Auf der Seite kann man sich registrieren und einen Newsletter bestellen (via kp.games). Der soll einen informieren, wann die Closed Beta zu Elyon beginnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der Assasin ist eine der 5 Klassen von Elyon.

MMORPG Elyon soll auch auf Deutsch kommen

So geht es weiter: Es sollen zwei Closed-Beta-Phasen in den nächsten Monaten kommen. Erst wenn Kakao Games mit dem Feedback zufrieden ist, soll Elyon in den Release gehen. Das dürfte frühestens im Herbst 2021 soweit sein.

Das genaue Start-Datum der 1. Closed Beta von Elyon will Kakao Games “sehr bald” bekanntgegeben. Die erste Closed Beta wird aber wohl nur wenig Inhalte bieten und “weit von der Release-Version entfernt sein”. Es soll aber Events und Schlachten geben, um Spielern zu zeigen, was sie im tatsächlichen MMORPG später erwartet. Die erste Closed Beta soll offenbar auch nur relativ wenig Spielern offenstehen.

Die zweite Closed Beta soll dann mehr Spielern die Gelegenheit geben, Elyon zu testen, als die erste und ein Test für die Server des MMORPGs sein.

Die Registrierung für die Beta ist noch nicht offen, die soll zu einem späteren Zeitpunkt starten.

Elyon wird in 4 Sprachen angeboten: Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Das Bezahlmodell ist noch unklar, in Südkorea läuft es als „günstiges Buy2Play“-Spiel ähnlich wie Black Desert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der Gunner ist ein Fernkämpfer und passt zum “Steampunk”-Look des Spiels.

Warum sollte man sich für Elyon interessieren? Es ist das interessanteste Asia-MMORPG, das wir in absehbarer  Zeit bekommen.

Lost Ark steht auf dem Wunschzettel vieler MMORPG-Fans wahrscheinlich noch etwas höher, aber das ist ein Stückchen weiter weg als Elyon.

PC-MMORPG Elyon zeigt Gameplay aus den Dungeons, sieht aus wie ein modernes TERA

Spielerisch sollte man sich von Elyon jetzt keine Offenbarung erwarten, aber es ist mal wieder ein „richtiges, klassisches MMORPG“, das vor allem mit seinem dynamischen Kampfsystem überzeugen will.

Wir werden euch auf MeinMMO über Elyon und alle anderen MMORPGs auf dem Laufenden halten:

Die 8 aussichtsreichsten neuen MMOs und MMORPGs für 2021

Quelle(n): mmorpg.org.pl, Elyon, mmorpg.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Saracen

Bei “Kakao-Games” hatte sich die Sache erledigt…

Jue

Also was das Interesse auf Twitch angeht ist es sehr gering, eine handvoll Koreaner streamen Elyon und eine handvoll sieht zu. Bei Lost Ark sieht das ganz anders aus! Mal abwarten ob sich das Spiel durchsetzen kann…

Zuletzt bearbeitet vor 21 Tagen von Jue
Caliino

Korea hat btw. ein “eigenes” Twitch und Elyon gibts aktuell auch nur dort, Lost Ark hingegen hatte auch schon seinen Release in RU 😀

Jue

Dann schau ma wieviel Koreaner auf Twitch Lost Ark streamen und wieviel Elyon!

Dahoo

So ein wenig kommen bei dem Game alte Aion Gefühle auf (und zwar als es noch Abo war)
Sollte es in diese Richtung gehen und den nervigen cash Shop weglassen, dafür Abo oder Premiumaccounts anbieten würde ich wohl anbeißen. Aber wenn ich in einer Beta wieder was von Cash Shop Items alla Werte +1,2,3,4 usw. bleibt bitte weg ^^

Hauhart

Wird bestimmt wieder so ein pay2win fast food, wie alles was in den letzten Jahren so erschienen ist.
Am Anfang macht es noch Spaß aber irgendwann kommt man im Endgame an und wird vor der Frage stehen: “Hm, grinde ich 24/7 und sehe dabei aus wie ein ugly low bob, oder kaufe ich ebend mal schnell im Shop ein, um dann cool auszusehen und dazu noch ein paar booster und durch RMT noch ein bissel Gold”.

Und weil das für mich persönlich keinen Sinn mehr macht zu spielen, weil es alles per shop viel leichter zu bekommen gibt, erspare ich mir das gleich und quitte dann! Der Ablauf ist jedes mal der Selbe ^^

Daher pay2win fast food!

Mittlerweile mache ich mir schon ein Spaß drauß und gebe partout kein Geld aus, um zu sehen wie weit man bei solchen f2p/b2p+shop Spielen auch ohne Geld kommt.

Die Antwort ist leider immer die Selbe 😉 “NICHT WEIT!”

Wenn das alle so durchziehen würden, dann hätten wir endlich wieder MMOs nur mit ABO und sonst nix, aber naja, träumen kann man ja ^^

Also auf in nächste pay2win fast food MMO xD

Caliino

Abo funktioniert aber in heutigen Zeit einfach nicht mehr.

Die einzigen beiden sind WoW und FF wo die Zahlen zwischen den Addons aber auch stark schwanken und zusätzlich dazu immer der neue Content gekauft werden muss.

Und selbst bei den beiden würde ich darauf wetten, dass die ohne ihre enorme und langjährige Fanbase schon längst F2P wären….

Warum ist das so?
Weil die Spieler jahrelangen Content zu Release erwarten – natürlich alles kostenlos und wenns nicht passt, gibt’s unmengen an (kostenlosen) Alternativen.

Dahoo

In der Regel Stimme ich dir Vollkommen zu, hin und wieder kommt da aber plötzlich was daher was neben einem Premiumaccount nur noch kosmetisches im Shop hat.
In dem Fall guck ich mal rein. Sonst handhabe ich das genauso wie du.

luriup

Ja das was man von AI:R mitbekam,
liess mich ziemlich kalt.
Ein TERA 2 hört sich da schon interessanter an.

Da es über Kakao läuft,kann man seinen alten Black Desert Account benutzen?
Ich meine BD wurde ja mit Accounttransfer auf Pearl Abyss übertragen
aber der Kakao Account müsste ja auch noch da sein.

Aldalindo

Alles ganz nett, aber erstmal abwarten, bis es dann wirklich kommt und WANN…das hört sich alles wieder sehr wage an vom release allein der closed beta^^….und die verschiebereiitis ist doch gerade nicht zu stoppen…

CptnHero

Gameplay sieht ja gut aus…aber insgesamt? Es ist halt der gleiche Einheitsbrei den man von der Art schon kennt.
Wenns 30 euro kostet…vielleicht? Aber ich erwarte im Leben keinen Spaß für mehrere Monate. Vor allem wenn dann wieder so ein 1% Rng Gear-upgrade mist rauskommt wie bei Tera.

Caliino

Zu welcher Zeit hattest du denn Tera gespielt?

Wenn du nicht gerade Apex oder die Zeit seit dem Alkahest-Change meinst, war das ohne Probleme machbar – auch wenn es öfters fehlgeschlagen ist…

Grinsekatze

Combat konnte die damals schon. Wenn es nicht wieder so grindig wird, warum nicht.
Schick können sie ja auch – da es aber wiedermal ein Asia-Game ist, wird wieder mit zig Gasha-Ähnlichem-Kram (Aufwertungen) umsich geworfen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x