MMORPG Crowfall startet Alpha, sagt: „Registriert euch schnell, geht bald richtig los“

Das MMORPG Crowfall startete 2015 mit einer Kickstarter-Kampagne und zog damit viel Aufmerksamkeit auf sich. Nun, rund 5 Jahre später, geht das Spiel offiziell in die Alpha. Die Beta soll schnell folgen und der Release noch 2020 stattfinden.

Was ist los bei Crowfall? Das MMORPG kann bereits seit einigen Jahren von den Backern, Personen, die das Spiel mit Geld unterstützt haben, ausgiebig getestet werden. Einen Zugang gibt es bereits für knapp 50 Euro.

Diese Tests hatten jedoch keine offizielle Bezeichnung wie Alpha oder Beta. Doch das hat sich nun geändert und Crowfall möchte sich zudem zeitnah für die Masse öffnen.

Was ist neu? In einer Pressemitteilung gab es am 28. Mai die Info, dass Crowfall offiziell den Alpha-Status erreicht hat. Grund dafür ist die Veröffentlichung von „Dregs“, dem GvG-Modus des MMORPGs.

Auf diese Alpha sollen nun zeitnah die Beta, für die euch registrieren könnt, und der Release folgen. Beides ist für 2020 geplant.

Crowfall Belagerung 2
PvP und Kämpfe um Festungen spielen in Crowfall eine wichtige Rolle.

Mit Start der Beta kann jeder mitmachen

Wie geht es mit Crowfall jetzt weiter? Die derzeitige Alpha soll dazu genutzt werden, um die Infrastruktur und die Performance zu verbessern. Auf die Alpha soll zeitig die Beta folgen.

Die hätte zwar bereits seit Ende Februar im Grunde „jeden Tag“ beginnen können, denn es sollten nur noch ein paar Bugs beseitigt werden. Doch anscheinend war ein einziger Fehler so hartnäckig, dass es zu einigen Monaten Verzögerung kam.

Mit der Beta sollen dann alle Spieler mitmachen können, die sich für das MMORPG registriert haben. Das sind derzeit laut Pressemitteilung über 350.000 Spieler, die den bisherigen 65.000 Backern von Crowfall beitreten können.

Crowfall Villa
In den Eternal Kingdoms, der sozialen Welt, spielt Housing eine wichtige Rolle. Spieler sollen sogar ganze Burgen besitzen können.

Registriert euch für die Teilnahme: Wer Crowfall selbst testen möchte, soll sich laut J. Todd Coleman, dem Co-Founder und Creative Director vom Entwickler ArtCraft Entertainment, schnell registrieren, bevor die Beta gestartet wird.

Das könnt ihr auf der offiziellen Webseite tun.

Crowfall soll so erscheinen, wie es bei Kickstarter versprochen wurde

Was steckt in Crowfall? Crowfall macht viele Dinge anders als andere MMORPGs. So verzichtet es auf eine große Spielwelt und teilt sich stattdessen in mehrere sogenannte Kampagnen auf, die alle unterschiedliche Regeln haben:

  • Die Eternal Kingdoms sind eine soziale Welt, in der Spieler handeln, eigene Häuser errichten und sich austauschen können. Diese Welt wird nie zurückgesetzt.
  • God’s Reach ist eine reine PvE-Welt, die Spieler an Crowfall heranführen soll.
  • The Infected ist eine PvP-Welt, in der drei Fraktionen gegeneinander kämpfen.
  • Dregs ist eine Kampagne spezifisch für den Kampf Gilde gegen Gilde.

Die Kampagnen bestehen teilweise aus mehreren Welten und durchleben einen Zyklus von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Am Ende wartet immer der Hunger, der die Welten verschlingt und damit die Kampagne beendet.

Hält Crowfall seine Versprechen? Laut J. Todd Coleman soll Crowfall mit dem Start der Alpha den Zustand erreicht haben, der zum Start der Kickstarter-Kampagne versprochen wurde.

So soll sich eine Kampagne in Crowfall so intensiv wie eine Season Game of Thrones spielen, in der man Verbündete und Feinde hat, sich betrügen kann und um Besitz bekämpft. Und anders als in anderen MMORPGs kann man tatsächlich das Spiel „gewinnen“.

Während die Welten und Kampagnen immer wieder Neustarten und auch regelmäßig Regeländerungen und neue Settings bekommen sollen, werden Erfolge in den Eternal Kingdoms sichtbar und bleiben dort für immer.

MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch glaubt an den Erfolg von Crowfall.

Ob das Konzept aufgeht und ob die Spieler langfristig Spaß an Crowfall haben werden, könnte schon das Jahr 2020 zeigen. Ich, Alexander Leitsch, habe bereits in einer Kolumne bei MeinMMO geschrieben, dass ich an den Erfolg von Crowfall und zwei anderen MMORPGs 2020 glaube.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Stephan
1 Monat zuvor

Könnte ne Alternative sein wenn new world ausgelutscht is ^^

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Monat zuvor

Alpha und Beta in 7 Monaten abschließen?

Ich glaube es gleich…

Jona
1 Monat zuvor

Die Alpha ist keine Alpha. Die ist reine Form Sache. Die waren bisher immer in der „Pre Alpha“ obwohl der Alphastatus schon sehr lange erreicht war. Schlussendlich repräsentiert der Name in diesem Fall nicht den aktuellen Entwicklungsstand. So weit mir bekannt wollten sie die „Alpha“ eigentlich ganz ausfallen lassen.

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Monat zuvor

Na dann.

Havanna
1 Monat zuvor

HYPE HYPE HYPE smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.