Lost Ark: Heutiges Update bügelt eure Fehler wieder aus – Kommt mit 4 Stunden Server Down

Lost Ark: Heutiges Update bügelt eure Fehler wieder aus – Kommt mit 4 Stunden Server Down

Am 28. April kommt das wöchentliche Update von Lost Ark und bügelt eure Fehler wieder glatt. Zumindest, wenn ihr nicht komplett unvorsichtig wart. Wir von MeinMMO fassen das Update für euch zusammen.

Update 13:49 Uhr: Die Server sind 11 Minuten früher als geplant wieder online. Wir wünschen euch guten Loot in Arkesia!

Was steckt in dem Update? Das wöchentliche Update steht natürlich im Schatten des großen April-Updates von letzter Woche und kann daher in Sachen Umfang nicht mithalten. Dennoch gibt es einige nützliche Details, Anpassungen und Änderungen.

Die Änderungen betreffen vor allem die derzeit laufenden Events. Darunter das Express-Event und das Guardian Raid-Event.

Damit reagiert der Entwickler auf Beschwerden aus der Community. Das Express-Event könnt ihr nämlich nur auf einem einzigen Charakter auswählen und starten, bringt euch aber über Gearscore 1.100 schlichtweg nichts mehr. Einige Spieler haben diese Warnung nicht gelesen und das Event auf ihrem Main-Charakter gestartet.

Das sorgte für Frustration bei den Spielern, da sie von dem eigentlich sehr guten Event dann überhaupt nichts hatten. Mit dem Update reichen die Entwickler diesen Spielern die Hand und bügelt ihren Fehler wieder glatt. Die Ankündigung dazu erfolgte bereits am 26. April via Twitter und sorgte für Begeisterung in der Community.

Der bekannte Lost-Ark-Streamer und Host Neek2lo kommentiert das mit: „Nicht erst 10 Minuten vor dem Update und ihr kümmert euch tatsächlich um das Problem. Noch dazu liefert ihr eine zeitige Lösung. Macht so weiter!“ und auch andere Leute bedanken sich dafür bei den Entwicklern.

Mai-Update schneller als gedacht

Des Weiteren geben die Patch-Notes erste Aussichten auf das Mai-Update. Dieses soll in der 3. Mai-Woche erscheinen. Allerdings weisen die Entwickler darauf hin, dass sich dieser Plan noch ändern kann und die Inhalte des Updates noch nicht final sind.

Die Patch-Notes geben eine Aussicht auf die Zukunft

Das sind die Highlights des Updates:

  • Ihr könnt den ausgewählten Charakter für das Express-Event nun einmal wechseln, insofern ihr die Belohnungen bisher noch nicht verbraucht habt. Zusätzlich kann das Event jetzt nicht mehr von Charakteren angenommen werden, deren Gearscore über 1.110 ist.
  • Die Zeit, die ihr habt, um das Express-Event abzuschließen, wurde vom 30. Juni auf den 28. Juli verlängert.
  • Auch das Guardian Raid-Event wird bis zum 19. Mai verlängert. Außerdem gibt es nun neue Belohnungen für die Event-Tokens der Guardian Raids.
  • Es gab einige Änderungen an den Belohnungen von Quests, die früh im Spiel stattfinden und Gold gaben. Diese geben jetzt kein Gold mehr. Das soll Bots am farmen hindern.
  • Diverse Bug-Fixes

Wie lange geht die Wartung?

Update 10:40 Uhr: Die Patch-Notes wurden aktualisiert und die Wartung wurde von 4 auf voraussichtlich 5 Stunden verlängert.

Die Server werden um 9:00 Uhr deutscher Zeit heruntergefahren und sollen voraussichtlich 5 Stunden lang offline bleiben. Ihr könnt nach jetzigem Stand also erst um 14:00 Uhr wieder nach Arkesia aufbrechen.

Wir halten euch in diesem Artikel selbstverständlich auf dem Laufenden über die Wartungsarbeiten.

Da es sich um verhältnismäßig kleine Änderungen handelt, müsst ihr nicht mit einem größeren Download rechnen.

Update 13:42 Uhr: Das Update kann über Steam heruntergeladen werden und es ist 58 MB groß.

Die Patch-Notes – Alle Infos

Expressmissionsevent

  • Es wurde eine Funktion hinzugefügt, die es euch ermöglicht, euren Charakter für das Expressmissionsevent zu ändern, wenn die T1- und T2-Verstärkungsbonus aus dem Event vorher noch nicht genutzt habt.
    • Ihr könnt euren Charakter für das Expressmissionsevent nur einmal wechseln.
    • Bitte beachtet, dass ihr keinen neuen Charakter erstellen könnt, wenn ihr euren Expressmissionsevent – Charakter löscht.
  • Das Event wurde so angepasst, dass ihr nur noch Charaktere der Stufe 50 mit einer Gegenstandsstufe unter 1100 als Expressmissionsevent – Charaktere bezeichnet auswählen könnt.
  • Die Gravuren, die in den Gravur-Auswahltruhen des Expressmissionsereignisses verfügbar sind, wurden aktualisiert. Alle Gravuren sind jetzt verfügbar und alle beanspruchten und ungenutzten Auswahltruhen werden rückwirkend aktualisiert, damit ihr die gesamte Auswahl an Gravuren erhaltet.
  • Das Enddatum im Event – Menü wurde aktualisiert, so dass es nun den 28. Juli als Event-Enddatum anzeigt.
  • Ihr müsst nach wie vor einen Charakter für die Teilnahme am Expressmissionsevent auswählen, bevor die Auswahlphase am 30. Juni endet. Ihr könnt Quests aber mit eurem Charakter bis zum 28. Juli abschließen.

Weitere Details und Einzelheiten zu den Änderungen, die zur Verbesserung des Expressmissionsevents vorgenommen wurden, findet ihr hier: Update zum Expressmissionsevent 6.

Event Wächter Raid

  • Das gelegentliche Event Wächter Raid wurde bis zum 19. Mai verlängert, um den Spielerfortschritt vor dem Inhalts-Update im Mai zu ermöglichen.
  • Die Ablaufdaten der Belohnungen für Gegenstände, die ihr durch das Wächter-Raubzug-Event erhalten habt, wurden an das neue Enddatum 19. Mai angepasst.
  • Die Belohnungen für das Wächter-Raubzug-Event wurden aktualisiert.
    • Juwehlentruhen wurden entfernt, um übermäßiges “Bot-Farming” zu verhindern.
    • Folgende Gegenstände wurden zu den wöchentlichen Belohnungen hinzugefügt:
      • Kartenpaket Legendär – Selten (3)
      • Licht-Währungstruhe des Regulus (1)
      • Klassen-Gravuranleitungstruhe (10)
      • Ungewöhnliche Kampf-Gravuranleitungs Auswahltruhe (10)
      • Klassen-Gravuranleitungstruhe – Selten (10)
      • Kampf-Gravuranleitung Auswahltruhe – Selten (10)
      • Epische Klassen-Gravuranleitung Auswahltruhe (10)

Zusätzliche Fixes

  • Die Goldbelohnungen aus verschiedenen frühen Welt- und Festungsquests wurden durch eine Reihe neuer Belohnungen ersetzt, um das Farmen durch Bots zu verhindern.
  • Der Dialog von Xereon während des Quests “Allianz auf Zeit” in Süd-Vern wurde aktualisiert.
  • Das Problem, dass beim Platzieren eines Objekts in der Festung ein Debug-Text angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Das Ablaufdatum der beantragten Feiton Powerpässe wurde auf den 30. Juni korrigiert.
  • Bitte beachtet, dass ALLE Feiton Powerpässe am 30. Juni ablaufen, unabhängig davon, wann ihr sie beantragt habt.

Was haltet ihr von dem Update? Habt ihr selbst den Fehler mit dem Event gemacht? Haltet ihr diese Änderungen für gerechtfertigt, oder hättet ihr den Spielern gegönnt, wenn es keine Hilfe gäbe? Freut ihr euch bereits auf das Mai-Update? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO. Wir freuen uns auf eure Meinung.

Jetzt ist für euch der beste Zeitpunkt, in Lost Ark einzusteigen – 3 Monate nach Release

Quelle(n): playlostark, Twitter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ShadowStrike1387

Gut, dass ich mir die Expressmissionen solange aufgehoben hatte, bis ich meine Lanzenträgerin von 0 an auf Level 50 angekommen war😊…

Es stimmt, das mit dem Hinweis, dass es nur T1 und T2 Chars betrifft, stand zuerst nicht da. In diesem Punkt gebe ich den betroffenen Spielern Recht. Aber auch NUR IN DIESEM.

Wer logisch nachdenkt, der wird aber nach ein paar Sekunden wohl von selbst darauf kommen, dass die Entwickler keine Expressmissionen für Charaktere mit T3 Gear ins Spiel stellen… Dafür sind im Verhältnis zur breiten Masse hier im Westen einfach noch zu wenige Spieler im T3 Gear Content angelangt.

Fazit: Der Hinweis für die „Schnellklicker“ kam zu spät, OK, das kann man als Fehler der Entwickler auslegen, aber bei genauerem Nachdenken hätte das eigentlich klar sein müssen. Ich finde daher, dass es einigen auch Mal ganz gut tut, verdientermaßen auf die Nase zu fallen, so lernt man wenigstens was fürs echte Leben.
So nach dem Motto „Read the damn Screen“ oder auf Deutsch „Lest den verdammten Bildschirm“.

Aber hey Leute, am Ende ist es nur ein Spiel und bestimmt nicht euer reales Leben zu 100%. Ich meine man kann rumheulen, wenn man im echten Leben auf die Nase fliegt – ist mir auch schon passiert, will mich da nicht herausreden – aber ingame ist das doch alles halb so wild.

Jetzt wo die Entwickler die Fehler der Community ausgebügelt haben (ich an deren Stelle hatte es zum Beispiel nicht gemacht), kann man ihnen übrigens auch nix mehr vorwerfen. Und eine letzte Sache noch: Es empfiehlt sich, anzunehmen, dass Amazon das keinesfalls immer für uns glattbugelt, wenn sich solche Klamotten wiederholen sollten.
Beim nächsten Mal wissen dann hoffentlich alle – auch die „Schnellklicker“ – Bescheid und machen erst ihre Augen👀 auf und lesen bevor sie den verhängnisvollen „Klick“ durchführen😎👍🏻

Horteo

Habe den Express Pass meinem GS 600 Char gegeben. Im Endeffekt wäre es wohl besser gewesen einen völlig neuen Char zu nehmen dafür. Aber egal, halb so wild. War ja sowieso alles for free

Sven S.

Verdammt! Schon wieder eine Woche rum! So viel Spaß ich in dem Spiel bisher auch hatte, meine Motivation vergangener Woche ging gegen 0. Irgendwie ist es immer wieder das gleiche. 2 mal Chaos Dungeons, 2 mal Chaos Raids und paar mal die Untergrund Raids. Je nachdem, wieviele Charaktere man hat macht man das halt öfters. Wenn man dann das Equip nur ein paar Pünktchen hoch bekommt, ist das alles andere als Spaßig oder motivierend für mich. Vielleicht schaffe ich es ja diese Woche, wieder aktiver zu werden.

Max Mustermann

Inseln Abklappern, Samen Sammeln und dadurch sehr viele coole Orte entdecken und lustige Missionen absolvieren, Base ausbauen, alle zwei Tage Live Skills pushen…
Wenn einem all dies kein Spaß macht, ist Lost Ark das falsche Game.

Dominik

Hatte kurz auch das Tief. Mein Tipp: pfeiff auf die Effizienz. Ich mache nicht mehr alle Dailies nur weil es am effizientesten ist. Wie ich das machte, habe ich jeden Tag über eine Stunde langweiligen Mist gespielt, und hatte dann nur eine halbe Stunde bis Stunde für die spannenden Teile wie die Story, die Inseln, usw

Heinzl

Oh, der Patch für die Dummen is da.
LA muss es hier im Westen schon wirklich sauschlecht gehen, wenn sie selbst dem größten Heuler noch in den Arsch kriechen.
Ich rechne hier im Westen eh nicht mit ner großen Zukunft für das Spiel. Die 0 Cent Spieler, die ganze Geiz ist Geil Mentalität bricht dem Spiel das Genick.
Die Leute bekommen ein wahnsinnig tolles spiel vorgesetzt, alles F2P und dann wird ständig rumgemault. Beschwerden das man zu wenig Geschenke bekommt.
Ja gehts eigentlich noch? In unserer Version bekommt man doch alles in den Arsch geblasen ohne sich groß anstrengen zu müssen.
Da müssen sich die Entwickler dann auch noch rechtfertigen das sie auch nur Menschen sind. Man kann sich nur noch schämen für diese Community.
Deswegen auch überhaupt kein Mitleid mit den Nichtlesern und Wegklickern.
Selber schuld.

Higi

Genauso unterschreib ich das! Lernt Patchnotes lesen, die gibts überall, wer es nicht macht hat einfach Pech, gar kein Mitleid mehr mit. Was mich noch mehr aufregt sind die Bots, aber das ist ein anderes Thema. ^^

Bongus

das event ist gut lanzenträgerin von null gs auf 1360 gs gebostet in der woche das mit den arsch geblasen stimmt bin auch free to play player

Luripu

Dazu gab es letzten Freitag ein passendes Meme auf Reddit.

Express Pass auf T3 Main benutzen und sich selber die Schuld geben?-Niemals!
Express Pass auf T3 Main benutzen und Amazon/Smilegate die Schuld geben?-Das ist der Weg!

Bei mir war der reserviert für meine Lanzerin und aktiviert sobald sie level 50 erreichte.

Heinzl

Das ist der Weg!!!

Higi

Hätte ich nicht gemacht, sorry aber wenn die Leute nicht lesen, selber Schuld! Hab da absolut kein Mitleid mit, wenn man es auf dem Main aktiviert hat und dann rumheult. Ich hätte es nicht geändert, denn wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Zum Patch selber, geile neue Belohnungen vom Wächter Raid Event! Ich hab soviele Münzen die ich noch ausgeben kann und da kommen mir die Gravuren genau richtig, auch die Kartensets. Bis zum 19. Mai verlängert, auch richtig gut.
Destroyer in der 3. Mai Woche… juckt mich nicht, ist in meinen Augen eh keine gute Klasse, viel zu langsam und behäbig, nein Danke. In Korea scheint sie auch nicht gut weg zu kommen.

Marcel

Seh ich ähnlich wie du, aber es bringt mir ja auch keinen Nachteil und steigert das Vertrauen der Crybabies in den Publisher. Hat also mehr gute als schlechte Punkte. Lesen lernen werden sie dadurch nur leider nicht.

TricksterClown

Schon ich finde es ein unwissendes kommentar. Stimme zu, lesen sollte man alles richtig, im allgemein in jedem game dennoch was genau dieses event angeht…

Ich konnte vorher nirgends lesen das es mal wieder dieses demente gebunden kram ist, weder die belohnungen einsehen und genau da liegt nämlich das problem, könnte man die sachen frei rumschieben würde keiner flennen, die paar low wächter machen und da loot „verschwenden“ wäre kein problem, den rest macht man ja so schon täglich.

Vorallem hoffe ich das dir bewusst ist das es am ende fehler von den devs war und die es jetzt pflichtlich gerade biegen müssen denn sie selber haben klar gelassen das es ein bug ist das ein char 1100+ das event annehmen kann denn dies sollte nicht so sein.
Das sich leute einfach nur durchklicken onhe zu gucken ist halt dumm, jo selber schuld aber es ist nicht ihre schuld das das event nicht wie geplant funktioniert.

Sie machen es nicht weniger als richtig zumindest eine einmalige chance zum char switch zu geben 🙂

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tagen von TricksterClown
Bongus

Tut mir leid zu den kommentar muss ich leider was schreiben Es steht drinne das es ein event is wo man t1 und t2 mats bekommt. t1 und t2 geht bis 1100 gearscore dann steht auch noch drinne das es für ein alt charakter ist. da steht nix davon das man sein mainchar damit verwenden soll. einfach nur klick klick gemacht und Rumheulen. ganz schön schwach von amazon.

Muchtie

Das haben die aber erst nach gepatch

Bongus

das stand in den patchnotes drinne habe nur das wieder gegeben was dort drinne stand im lost ark forum.This new event will allow players to select one of their characters at combat level 50 that’s under item level 1000 to do “Express Missions”. That character will be granted level 302 gear, and have an opportunity to complete express and bonus missions for significant honing and progression rewards. The missions will be split up into four sections, corresponding to the major continents found in Tier 1 and Tier 2. Dieses neue Event ermöglicht es den Spielern, einen ihrer Charaktere auf Kampfstufe 50 auszuwählen, der unter der Gegenstandsstufe 1000 liegt, um „Express-Missionen“ auszuführen. Dieser Charakter erhält Ausrüstung der Stufe 302 und hat die Möglichkeit, Express- und Bonusmissionen abzuschließen, um bedeutende Verfeinerungs- und Fortschrittsbelohnungen zu erhalten. Die Missionen werden in vier Abschnitte unterteilt, die den großen Kontinenten in Tier 1 und Tier 2 entsprechen das ist aus den forum english und mit google übersetzter auf deutsch was ist daran nicht zu verstehen.

Zuletzt bearbeitet vor 26 Tagen von Bongus
Muchtie

Nicht jeder Liest sic die Patchnotes durch und ingame war es für viele nicht klar gewesen, Erst Später haben die es in game besser formuliert.

Die hätten doch einfach die Truhen Kadergebunden machen sollen dann wäre es egal welcher das event annimmt

Higi

Es war ingame sehr wohl gut formuliert, im Fenster stand für Chars unter 1100 GS. Wer sich dann immer noch durchklickt ist es einfach selber schuld. Man versucht sich hier rauszureden, in dem man sagt AGS sei Schuld. Nö, die Dummbatzen hätten einfach nur lesen müssen, anstatt wild rum zu klickern. Und ganz ehrlich, Patchnotes durchlesen dauert jetzt keine 5 MIn, daher hab ich da auch kein Verständnis für, wenn danach jemand rumheult. Selbst da stand alles explizit und haargenau wie es funktioniert!

TricksterClown

Wer will sich wo rausreden ? es ist und bleibt fehler der entwickler, hätten die es richtig gepatcht(bug kommen vor dennoch so oder so sind sie schuld, ist deren patch) würde eine meldung kommen und das registrieren eines 1.1k+ chars nicht zulassen.

Was patchnotes lesen angeht. ja klar alter man spielt ja auch immer nur ein spiel alle menschen, keiner spielt mal was anderes nebenbei, keiner hat RL und so, schande über die die patch notes nicht lesen.
Erwarte nicht das andere machen nur weil du es machst, heist auch nicht das man sollte oder es so richtig ist. sowas nennt sich Gewohnheit und jeder hat seine, manche empfinden patch notes auch eine art spoiler und gucken es sich lieber dann an wenn es live ist. kannst nicht einfach so die leute verurteilen weil sie keine notes lesen. verstand sollte man schon noch haben ^^

Higi

Da sieht man dass du dich grad vollkommen rausredest und du die Schuld den Entwickler gibst. Nein, es ist deine Schuld, nein es stand dick und fett da, dass du einen Char nehmen solltest, der keine 1100 ist. Wenn du einen Char nimmst der höher ist und es damit aktivierst ist es DEINE Schuld und nicht die des Entwicklers! Es stand ingame so, es stand überall so. Warst wahrscheinlich auch einer der nur geklickt hat… Und was Patchnotes lesen angeht… wieder DEINE Schuld, ja ich spiele auch andere Spiele, trotzdem bin ich jedesmal informiert wenn Patches anstehen, weil ich wissen will, was neues kommt in einem meiner Spiele die ich spiele….

TricksterClown

Was das ausreden betrifft, hast du demenz oder so ? idk aber es ist einfach nur ein fakt das es verbuggt gepatcht wurde und es chars zugelassen hat die nicht vorgesehen waren, da muss man sich nicht ausreden, es ist und bleibt schuld der devs denn es sollte dann eine meldung kommen die sagt „hey der char geht nicht“ bzw sollte dieser evt ausgegraut/gesperrt sein.

Patch notes lesen ist und wird auch nie pflicht, verurteile daher nicht die anderen oder rennst du im RL aus anderen hinterher und machst das was sie machen ? fühl dich aber gerne cool das du die notes liest, ist deine sache, wie gesagt finden manche leute es wie ein spoiler und warten das server live sind. bockt auch so mehr als sich vorher alles rauszulesen.

Solltest mal dev werden und nen spiel entwickeln und dann so reagieren wie du es hier machst, have fun mit dem untergehen dann ^^

Muchtie

wie gesagt das wurde nach gepatch die ganzen infos.

und niemand redet sich hier raus, setzt mich bloss in die lage von andere und zeige Verständnis, würd dir auch mal gut tun und keiner hat gesagt das ICH es auch falsch gemacht habe 🙂

Zuletzt bearbeitet vor 26 Tagen von Muchtie
Bongus

keine ausreden bitte

Zid

Naja. Es gibt durchaus Spieler, die ihre 6-Chars bereits in T3 haben. Für die lohnt es sich jedoch trotzdem das Event zu machen, um die Engravings/Cardpacks etc. mitzunehmen. Diese sind nämlich immens. Alleine die Epic engravings. Da sind 30 Class 40 allgemeine. Das entspricht halt mal iwie 8k Gold.

Die sollen den Pass dann gar nicht mehr annehmen können. Super Idee.

Naja andererseits kann man die Leute so ja dazu animieren sich neue Char-Slots zu kaufen.

Bongus

könnten sie recht haben habe schon zwei klassen weggelöscht habe nicht vor geld aus zu geben.

SapiusDC

die spieler die alle Chars schon auf T3 haben sind aber eher nicht die die rumheulen dass sie es auf dem falschen charakter aktiviert haben… ^^

Zid

Nee, das sind nicht die Spieler, die sich beschweren. Aber das sind die Spieler, die jetzt die Nachteile haben, weil einige versehentlich falsch aktiviert haben.

Also ich würde es ziemlich ätzend finden, wenn ich den Pass jetzt nicht mehr nutzen kann, bloß weil meine Chars schon weiter und einige andere zu ungeduldig sind um sich die Eventbeschreibung durchzulesen.

Das mit dem Wechsel auf einen anderen Char, sofern man noch nicht gehont hat, finde ich gut. Das sperren für T3 Chars hingegen ist echt bescheuert…..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

27
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x