Kommt Destiny 2 auf den PC? Diese 5 Gründe sagen: Ja

Bei Destiny 2 sprechen immer mehr Anzeichen dafür, dass es auch für den PC erscheint.

Gestern gab es den Earning Call von Activision, dort wurde Destiny 2 für 2017 bestätigt. Viele PC-Spieler fragen sich: Kommt Destiny 2 auf den PC?

Diese 5 Dinge sprechen dafür, dass Destiny 2 für den PC erscheint

Eine definitive Antwort von Activision gibt es zwar noch nicht, aber fast alles, was wir in letzter Zeit gehört haben, deutet eindeutig darauf hin.

Activision-Bungie-Vertrag

Ihr seht: Es gibt zahlreiche Hinweise darauf, auch aktuelle, dass es Realität wird – Destiny 2 wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch für den PC erscheinen. Ein offizielles Statement steht aber noch aus.


Alle bisherigen Infos zu Destiny 2 lest Ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steffen Eben

Als PC’ler der ersten Stunde müsste ich jetzt jubeln – endlich Destiny für den PC. Als leidenschaftlicher PvP’ler sehe ich den PvP-Spaß auf dem PC aber jetzt schon durch Massen an Hackern/Cheatern versiegen. Nein Danke, das habe ich in The Division erlebt, das möchte ich im zehn mal besseren Destiny auf keinen Fall erleben! Ob es also kommt oder nicht: Ich bleib bei der PS4.

Steffen Eben

Nö, wäre es nicht. Weil Crossplay nicht möglich sein kann/wird. Du hast also nur PC’ler als Gegner. Und selbst wenn: Es spielen auf der Konsole tausende Leute Destiny ebenfalls mit Maus und Tastatur – Xim & Co. sei Dank. Die sind aber deswegen auch nicht zwangsläufig besser 😉 Jedem sein Eingabegerät was er am besten kann.

McDuckX

Also erstens, das was ihr aufzählt sind ja mehr Hinweise als Gründe!^^
Nur weil Kotaku sagt, dass ein PC-Port kommt, denkt sich Bungie nicht so: „Oh Kotaku sagt wir bringen einen PC-Port! Also wenn die das sagen, dann müssen wir wohl!“ xD
Gründe sind für mich: Geld, Prestige, etc.
Ich habe den Titel gelesen und dachte so:
„Was sollen das schon für Gründe sein, Geld, Geld, Geld, Geld und, ganz wichtig, mehr Geld!“

Außerdem:
– Punkt 2 kann auch einfach bessere Marketingstrategien, oder ähnliches meinen
– Punkt 4 sagt nichts über einen PC-Port aus. Die können an allem möglichen arbeiten.
– Punkt 5 ist minimum 3 Jahre und 5 Monate her! Und selbst dieser alte Passus, hält sich lediglich DIE MÖGLICHKEIT offen

TheViso

Hoffentlich nicht, Hoffentlich nicht. Die Ressourcenmenge die da draufgehen würde wäre gigantisch. Und in Anbetracht dessen wie schwer es Bungie jeher mit Lags und Co. hat, wünsche ich mir einfach dass der PC als mögliche Problemquelle wegfällt. Klingt hart, ist aber wohl die rentabelste Lösung, zumindest im qualitativen Sinne.

Christian Sindermann

Es hat halt alles Vor- und Nachteile.
Ich habe Division (auf dem PC) gerne gespielt, die Cheater haben einem da aber viel versaut. Bei Destiny (auf der PS3) gab’s da für mich keine Probleme, allerdings war Destiny für mich eine große Ausnahme, da meine Konsole ansonsten sehr staubig daherkommt, da wird nur auf dem PC gespielt. Daher wünsche ich mir Destiny 2 für den PC und hoffe einfach, dass es irgendeinen effektiven Plan gegen Cheater gibt. Crossplay ist mir persönlich nicht so wichtig, das kann gerne getrennt ablaufen ^^

Paul

Crossplay wird nur für Gejammer und Geheule sorgen, M+T gegen Controller…
Gibt’s schon ohne Crosspaly/PC genug Geheule deswegen.
Trennen PS4/XBO/PC und suchten bzw. genießen 🙂

Crossplay in Privatmatches wäre aber eine ganz coole Option

doomichauch

Xplay kann man ja nur für strikes etc machen, kein pvp. Bei gow4 funktioniert das ja auch.

Paul

OK, PvE content darf ruhig Plattformübergreifend sein, wäre auch ganz cool

Manuel

Ist mir egal, solange das völlig von einander getrennt ist. Ich spiele weiter auf der Konsole.

Psycheater

Für mich sind diese Hinweise genauso Hieb- und Stichfest, wie die Hinweise die es seit 2014 gibt das Destiny noch einen PC Port bekommt. Nichts genaues weiß man nicht

Yondu Udonta (RIP)

In dem Zusammenhang wird ein Hardreset auch immer wahrscheinlicher. Wenn man tatsächlich spielentscheidende Items mitnehmen könnte, stehen die PC Spieler ganz schön dumm da weil die gar nicht die Möglichkeit hatten, sich das Zeug zu erspielen.

doomichauch

Hoffentlich gibts dann auch xplay mit der one. Hätte da so einige reine pcler, mit denen ich dann zocken könnte. Zur not wechsel ich dann zum PC.

dh

Wir haben alle gesehen was mit The Division passiert ist und wir alle kennen Bungie im Bezug auf Verhalten bzgl. Cheatern (auf der Konsole).
Ich vermute stark, das Destiny als Franchise zerbrechen wird, wenn es auf den PC kommt.

Chris

Die selbe Befürchtung habe ich auch..
Das sind nur noch mehr Probleme die dann auftreten für die Bungie noch mehr Leute und Ressourcen abbestellen muss, die woanders besser genutzt werden könnten.

Daniel

Auch ich habe diese Befürchtung, bestes Beispiel „The Division“. Manchmal denke ich die haben irgendwo einen Affen im Oberstübchen sitzen, der eine dumme Idee nach der anderen raushaut. Das gejammer wird definitiv wieder „Destiny Style“- groß sein.

Paul

Manchmal?!
Wenn beim Destiny2 dann genauso’n Affen sitzt, dann muss ich mir lieber gleich „Serious Sam Trilogie“ kaufen…

Und ich höre jetzt schon das Gejammer:
-diese Mausspieler sollen sich verpissen, für die gibt’s extra PC Version

*kopfschüttel

Steffen Eben

Nein, Destiny wird dadurch nicht zerbrechen – es hat seine stärkste Gefolgschaft so oder so auf den Konsolen und die sind von den Hackern nicht betroffen. Aber Destiny ist ein noch größeres, noch erfolgreicheres und noch besseres Spiel als The Division. Die Hacker/Cheater – die auf dem PC definitiv kommen werden – werden in Folge nur den PC als Gamingplattform weiter diffamieren. Warum? Weil Destiny so groß ist, weil es so bekannt ist und weil dann viel mehr Leute sehen wie sehr sich kompetitiver PvP wegen der Hacker auf dem PC nicht lohnt. Das macht also eher den PC als Gamingplattform nur noch weiter kaputt, als es Destiny schaden könnte. Denn auf den Konsolen wird es so oder so 10 mal mehr Spieler haben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x