Hüter rätseln: Was steckt hinter dem Grabschiff in Destiny 2?

Ein Bug in Destiny 2 zeigt derzeit Saturn und das Grabschiff aus Destiny 1 an. Viele Spieler würden sich über eine Rückkehr auf das Schiff von Oryx freuen und hecken Theorien aus, was das Grabschiff schon jetzt im Spiel zu suchen haben könnte.

Wir haben Euch schon von dem Bug in Destiny 2 berichtet, der beim Anflug anstatt des Titans den Saturn und das Grabschiff aus Destiny 1 anzeigt. Das Phänomen ließ sich leicht von mehreren Spielern replizieren, indem sie Freunden beitraten, die auf Titan gerade das heroische Abenteuer bestritten. Warum tauchen Saturn und das Schiff von Oryx schon jetzt in Destiny 2 auf?

Bug zeigt Saturn und Grabschiff aus Destiny 1

Was ist das für ein Bug? Mehrere Spieler im Destiny-Subreddit haben berichtet, dass Ihnen in der Anflug-Sequenz der Saturn und das Grabschiff angezeigt werden, wenn sie einem Freund auf dem Titan beitreten wollen. Dabei wird auch die Musik aus The Taken King abgespielt – der Erweiterung, in der das Grabschiff eingeführt wurde.

destiny-titan-grabschiff

Wie kann man das Grabschiff sehen? Im Destiny-Subreddit wurden zwei Anleitungen vorgestellt, mit denen der Bug verlässlich auftauchen soll. Trotzdem wird nicht bei jedem Anflug auch der Saturn oder das Grabschiff gezeigt. Ihr benötigt also zusätzlich auch etwas Glück. Solltet Ihr trotzdem nur den Titan anfliegen, könnt Ihr dort die Musik des Grabschiffes hören.

  • Methode 1: Lasst einen Freund das heroische Abenteuer starten und beginnen. Ihr fliegt währenddessen den Turm an. Wenn Ihr im Turm angekommen seid, tretet Eurem Freund im heroischen Abenteuer auf dem Titan bei.
  • Methode 2: Landet auf dem Titan und geht danach wieder in den Orbit. Euer Freund sollte jetzt das heroische Abenteuer starten und beginnen. Tretet nun Eurem Freund bei.

Bei Reddit sind sich die Spieler sicher, dass das Auftauchen des Grabschiffes damit zu tun hat, das in dieser Woche der Flashpoint und damit das heroische Abenteuer auf dem Titan sind. Wollt Ihr den Bug selbst erleben, solltet Ihr es also noch vor dem nächsten Reset versuchen!

Die Hüter haben schon jede Menge Theorien

Nachdem der Hüter AlanahNahNah auf Reddit einen Beitrag zu dem „Saturn-Bug“ eröffnete, meldeten sich schnell weitere Spieler, denen dasselbe passiert war. Auch wurde über Theorien diskutiert, was das Auftauchen von Saturn und Grabschiff bedeuten könnte.

Es ist einfach ein Bug: Einige Hüter meinten, dass Destiny 2 wahrscheinlich einfach nur auf dem Vorgänger aufgebaut ist und daher viele Inhalte übernommen wurden. Daher kann es sich einfach nur um einen Bug handeln.

Dem entgegnen andere Spieler, die meinen, dass die Asteroiden, das Grabschiff und der Saturn sehr viel detaillierter aussehen, als noch in Destiny 1.

Es kommt eine PvP-Karte auf dem Grabschiff: Der Nutzer Breshii meldete sich zu Wort und behauptete, dass bald eine Schmelztiegel-Karte auf dem Grabschiff folgen könnte. Er extrahiert die Audio-Dateien aus dem Spiel und will dort auf die Musik des Grabschiffes aus Destiny 1 zusammen mit den PvP-Sounds gestoßen sein.

destiny-kerker-dungeons

Bereits in Destiny 1 gab es zwei Schmelztiegel-Karten auf dem Schiff: The Dungeons und Cathedral of Dusk.

Einige Hüter glauben nun, dass bereits mit dem kommenden Festival der Verlorenen, dem Halloween-Event, eine neue Schmelztiegel-Karte auf dem Grabschiff hinzugefügt werden könnte.

Saturn und Grabschiff als DLC oder Erweiterung: Eine weitere Theorie ist, dass sich Bungie bereits auf den nächsten DLC oder die nächste Erweiterung vorbereitet und schon jetzt einige Assets für kommende Inhalte in Destiny 2 einfügt. Die Hüter halten sich an die Idee, dass die Szene nach den Credits des Grundspiels von Destiny 2 den Zeitplan angibt, in welcher Reihenfolge die Spieler weitere Orte besuchen werden.

Nach dem Erwachen des Reisenden traf sein Licht auf folgende Orte: Merkur, Mars, Riff, Saturn und das Grabschiff sowie einen weit entfernten Teil des Weltalls, in dem die mysteriösen pyramidenförmigen Schiffe warten. Merkur, Mars und das Riff haben wir bereits in genau der Reihenfolge besucht. Also müsste als nächstes der Saturn und das Grabschiff von Oryx auf uns warten.

destiny-2-grabschiff

Während einige Spieler davon ausgehen, dass uns eine Erweiterung rund um das Schiff in Jahr 3 von Destiny 2 erwartet, hoffen andere, dass uns bereits einer der DLCs aus dem Jahrespass zurück in diese Region bringt. Laut den Entwicklern sollen die Inhalte des Passes auf keinen neuen Planeten, sondern eher in kleineren „Schauplatz-Blasen“ spielen.

Habt Ihr auch eine Theorie? Warum sind Saturn und Grabschiff bereits jetzt in Destiny 2 vorhanden?

Mehr zum Thema
Leaks deuten Rückkehr beliebter Exotics zu Destiny 2 an - Was ist dran?
Autor(in)
Quelle(n): RedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (34) Kommentieren (147)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.