Halloween-Special: In diesen Games gibt es Süßes oder Saures!
Alle Halloween-Events auf einen Blick!
halloween-special

Halloween ist nicht nur in der echten Welt jedes Jahr ein großes Thema, auch in vielen Spielen wird das alte keltische Fest gerne und ausgiebig gefeiert. Da es dieses Jahr besonders viele Halloween-Events in Games gibt, haben wir die coolsten Features zum Fest hier zusammengefasst!

Halloween wird nicht nur hier in Deutschland von Jahr zu Jahr populärer, auch immer mehr Spiele zelebrieren das morbide Grusel-Fest mit speziellen Events. Dieses Jahr sind es so viele Events, dass man durchaus den Überblick verlieren kann und eigentlich nicht alle Feste maximal auskosten kann. Daher haben wir hier für euch eine Zusammenfassung der populärsten Halloween-Events in Games zusammengestellt.

Overwatch Halloween Mercy Torbjörn
Von der Schattennacht zum Hexenfest

Besonders cool: Viele Spiele, wie WildStar, World of Warcraft oder The Elder Scrolls Online, haben nicht einfach nur das olle Halloween unserer Welt übernommen, sondern eine eigene Version des Festes in der Lore des Spiels verankert. Doch eines haben alle Spiele gemeinsam: Es gibt gruselige Deko und Kostüme für unser Helden, Champions und in einem speziellen Fall sogar für Panzer!

WildStar: Survival-Horror und Trick-or-Treat im Housing

WildStar F2P Review

WildStar beeindruckt ab dem 18. Oktober mit einem ausufernden Halloween-Event namens „Nacht der Schatten“, in dem wir spezielle Kostüme und Mounts bekommen können. Das Highlight des Events ist aber das gruselige Dorf Stummbühl, das als Survival-Horror beginnt und mit einem harten Endkampf in einem schaurigen Labor endet. Besonders cool: Wir dürfen das extrem detaillierte Housing für Grusel-Deko nutzen und bekommen sogar eine tägliche Quest, in der wir Süßigkeiten bei den Häusern unserer Mitspieler suchen. So stellt WildStar sicher, dass man unsere herausgeputzten Butzen auch bemerkt!

The Elder Scrolls Online: Das schauerliche Hexenfest

the-elder-scrolls-online-hexenfest-2

Am 13. Oktober beginnt in The Elder Scrolls Online das zünftige Hexenfest, an dem aber auch Nicht-Magier teilnehmen können. Dennoch stehen finstere Beschwörer im Vordergrund und in speziellen Events können wir einzigartige Belohnungen sammeln. Im Item-Shop gibt es außerdem einen Gegenstand, der uns in Kontakt mit der mysteriösen „Hexenmutter“ bringt, die uns dann eine besondere Quest gibt. Am Ende erhalten wir einen Kessel, das uns während des Events in ein ekliges Monster verwandelt. Ideal, um arme Elfen oder Khajiit zu erschrecken!


Auf den nächsten Seiten geht es weiter mit den Grusel-Events aus World of Warcraft, Destiny, Overwatch, Guild Wars 2, League of Legends und World of Tanks Blitz!


Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
joegoku

Wie auch in jedem jahr das “Allerschutzheiligen”-Event in FF XIV! Ist
eigentlich immer ganz lustig gemacht 🙂 Leider sind die Events nie so
groß wie zum Beispiel in GW2^^”
http://de.finalfantasyxiv.c

Alastor Lakiska Lines

Ich bin enttäuscht, dass noch nichts über Samhain in The Secret World angekündigt wurde. Das Event ist eigentlich immer das Größte in TSW gewesen (neben dem Ende aller Tage) und wurde jedes Jahr um einen Storystrang erweitert. Auch wenn ich selten nur noch Zeit finde, so steht das Event doch ganz oben auf der Liste bei mir.

Dafür veröffentlicht Funcom ein einzelnes 1 vs 1 Spiel mit dem Namen “Hide & Shriek”, das zwar in der Welt von TSW angesiedelt ist, mich aber irgendwie nicht so richtig interessiert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x