Die Gewinner von 2021 auf Twitch – Welche Kanäle und Spiele haben das Jahr gerockt?

Über 260 Millionen Streams gab es 2021 auf Twitch, über 24 Milliarden Stunden saßen die Zuschauer vor ihren Monitoren und knapp 83.000 verschiedene Spiele wurden live gezockt. Wir von MeinMMO zeigen euch die Top-Gewinner 2021 von Twitch.

Auch wenn YouTube sich gerade große Streamer von Twitch pflückt, gilt Twitch immer noch als die Go-To-Plattform für Livestreams. Wir zeigen euch in folgenden Kategorien die Gewinner weltweit von 2021 auf Twitch:

  • Der Streamer mit den meisten dazugewonnenen Followern.
  • Der Streamer, der die meisten durchschnittlichen Zuschauer hatte.
  • Das Spiel, das am häufigsten gestreamt wurde.
  • Das Spiel, das am häufigsten geschaut wurde (Watch time).

Dabei erläutern wir euch zudem kurz wer oder was das ist.

Die Daten wurden am 21. Dezember erhoben und beziehen sich auf die letzten 365 Tage. Kommerzielle sowie Event-Kanäle bleiben dabei außen vor. Außerdem haben wir nur Kanäle in Betracht gezogen, die immer noch relativ regelmäßig streamen.

Die meisten dazugewonnenen Follower: xQcOW

  • Streamer: Félix „xQc“ Lengyel
  • Kanal: twitch.tv/xQcOW (via Twitch)
  • Dazugewonnene Follower: 5.272.075

Wer ist xQc? xQc gehört zu den größten Streamern auf ganz Twitch. Mit ganzen 91.899 Subscribern führt er mit Abstand zu seinen Streamer-Kollegen die Tabelle an. Er gehört dadurch zu den meist verdienenden Twitch-Streamern der Plattform.

Der 26-Jährige ist ehemaliger Overwatch Profi und spielte für ein kanadisches E-Sports-Team.

Heutzutage streamt xQc nur noch auf Twitch und zockt Spiele wie Grand Theft Auto V, Rust oder Minecraft. In GTA V macht er nur Online-Rollenspiel und hat sich schon ordentlich Ärger mit seiner Freundin dabei eingehandelt, da er seine Rolle etwas zu ernst nahm.

Im Schnitt begeistert Lengyel rund 75.000 Zuschauer mit seiner aufgedrehten, impulsiven und leicht aggressiven Art. Zusammen mit den 5.272.075 Followern, besitzt xQc nun insgesamt 9.682.708 Follower.

Ein witziger Clip von xQc:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Die meisten durchschnittlichen Zuschauer: tommyinnit

  • Streamer: Thomas „tommyinnit“ Simons
  • Kanal: twitch.tv/tommyinnit (via Twitch)
  • Durchschnittliche Zuschauer: 166.513

Wer ist tommyinnit? Der erst 17-jährige Twitch-Streamer und YouTuber tommyinnit ist vor allem durch seinen Minecraft-Content bekannt geworden. Im September 2018 lud er sein erstes Video hoch, in dem er Minecraft zockte. In dem Zeitraum fing er ebenfalls an auf Twitch zu streamen.

Einen gewaltigen Push erlebte Simons, als er 2020 auf den Minecraft-Server von dem bekannten YouTuber und Streamer Dream kam. Dort wurde sich besonders aufs Rollenspiel konzentriert.

2021 erhielt tommyinnit 2 offizielle Weltrekorde in den „Guinness World Records“:

  • Die meisten Zuschauer, während eines Minecraft-Streams (über 650.000 Zuschauer)
  • Der meistgefolgte Minecraft-Kanal auf Twitch (6.849.842 Follower)

Ein witziger Clip von tommyinnit:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Spiel, das am häufigsten gestreamt wurde: Fortnite

  • Streamzeit: 1.009.436 Stunden
  • Follower auf Twitch: 79,3 Millionen (via Twitch)
  • Genre: Battle Royale, Shooter
  • Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, iOS, Android

Was ist das für ein Spiel? Fortnite wurde von People Can Fly und Epic Games entwickelt. Der Shooter kam am 25. Juli 2017 auf den Markt und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten Spielen der Welt. Fortnite besteht aus 2 verschiedenen Modi: „Rette die Welt“ und „Battle Royal“.

Im kostenpflichtigen Modus „Rette die Welt“ geht es darum, alleine oder im Team mit entsprechenden Ressourcen zu überleben und eine Festung zu bauen, die man in der Nacht vor Zombies verteidigt.

Der kostenfreie Modus „Battle Royal“ wirft bis zu 100 Spieler auf eine Insel. Nur einer oder ein Team kann das Spiel gewinnen. Während des Spiels könnt ihr Waffen, Ausrüstungen sammeln und Ressourcen farmen, die euch Dinge bauen lassen.

Warum ist Fortnite auf Twitch erfolgreich? Gerade der „Battle Royal“-Modus ist auf Twitch beliebt: Jede Partie sieht anders aus und viele zielen darauf ab, die meisten Kills zu holen. Durch die Möglichkeit Dinge aus dem Nichts zu bauen, um schnell zu fliehen oder sich zu verstecken, ist das Spiel komplexer und strategischer aufgebaut, als es zunächst scheint.

Durch die neuen Events, Updates und Skins, die Fortnite regelmäßig erhält, wird das Spiel für Zuschauer und Streamer auch nicht langweilig.

Ein witziger Clip aus der Kategorie:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Spiel, das am häufigsten geschaut wurde: Grand Theft Auto 5 (GTA 5)

  • Watch time: 1.852.530.894 Stunden
  • Follower auf Twitch: 51 Millionen (via Twitch)
  • Genre: Shooter, Action-Rollenspiel
  • Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S

Was ist das für ein Spiel? GTA 5 wurde von Rockstar North entwickelt und feierte seinen Release am 17. September 2013 noch auf der PS3 und Xbox 360. In der riesigen Open-World können die Spieler kriminellen Aktivitäten nachgehen, mit ihren Autos durch die Gegend heizen oder einfach Leute auf dem Bürgersteig zusammenschlagen.

Warum ist GTA 5 auf Twitch erfolgreich? Vor allem der Online-Modus in Verbindung mit Rollenspielen ist für Twitch-Streamer äußerst attraktiv geworden. Es gibt viele verschiedene Rollenspiel-Server, auf denen sich die verschiedensten Communitys zusammenfinden und miteinander zocken.

Streamer nehmen dann zufällig oder gewollt die Rolle eines Charakters ein und spielen den daraufhin im Stream. Ist der Streamer ein Polizist? Dann muss er die Rolle auch überzeugend spielen. Er darf in der Regel nicht einfach witzigerweise jeden x-beliebigen Menschen festnehmen, sondern muss „echte“ Ermittlungen anstellen.

Dabei redet der Streamer mit anderen echten Teilnehmern des Rollenspiels. Zuschauer fühlen sich durch die verschiedenen Persönlichkeiten und das Schauspiel regelmäßig unterhalten.

Ein witziger Clip aus der Kategorie:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Wie sähen eure Top-Gewinner für das Jahr 2021 aus? Verbringt ihr zwischendurch gerne Zeit auf Twitch oder seid ihr eher auf YouTube unterwegs? Habt ihr die 2 Spiele oder Streamer auch schon verfolgt? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

Quelle(n): SullyGnome
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Skyzi

Das Ding mit GTA 5 war geil da musste ich lachen 🤣

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x