Wollt ihr Raids in Genshin Impact? Stimmt hier ab

Was denkt ihr über Raids in Genshin Impact? Macht bei unserer Umfrage mit und lasst uns ermitteln, ob Raids ein cooles neues Feature für die Zukunft wäre.

Da es Genshin Impact schon seit über einem Jahr gibt, sind mittlerweile sehr viele Spieler im Endgame-Content angekommen. Natürlich kommt da die Frage auf, was man am Ende vom Spiel machen kann. Laut der Community erwartet einen nicht viel, wenn man alle Quests beendet und einige Materialien gesammelt hat.

Deswegen kommen die Fans mit einigen Ideen um die Ecke, um das Endgame etwas aufzupeppen. Raids ist eines der Features, die öfter genannt werden. Seid ihr da derselben Meinung?

So könnt ihr abstimmen: Wir von MeinMMO wollen wissen, ob ihr euch auch Raids als zusätzliches Feature und Beschäftigung in Genshin Impact wünscht oder ob ihr daran kein Interesse habt. Eure Wahl trefft ihr über das Umfrage-Tool weiter unten.

Update vom 18. Oktober: Die Umfrage ist beendet.

So kamen wir auf die Umfrage: In unserem Artikel „Genshin Impact zeigt neue Features für die Zukunft, doch die Fans wollen was ganz anderes“ haben die MeinMMO-User Alitsch und measy Raids in den Kommentaren angesprochen, die für abwechslungsreichen Endgame-Content sorgen könnten.

Weiterhin gab es am 10. Oktober einen reddit-Post mit knapp 4000 Upvotes, welcher ebenfalls nach Raids verlangte (via reddit). Unter diesem Post scheiden sich jedoch die Geister.

Da es im Genshin Impact Patch 1.2 schon einmal einen optionalen Gruppenkampf gegen eine Kryo-Blume gab, kann man sich vorstellen, wie Raids in Genshin ablaufen könnten.

Davon sind einige reddit-User unter dem Post nicht überzeugt gewesen und haben, aufgrund von Lags und Unvermögen der Spieler, keine guten Erfahrungen sammeln können. Jedoch gibt es auch die Gegenseite, die Raids befürwortet und sie für eine wertvolle Ergänzung hält.

Was denkt ihr darüber? Seid ihr für Raids oder dagegen? Was spricht für eure jeweilige Meinung? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex

Hm würde ich nur gut finden wenn man die raids auch optional alleine spielen kann. Also einfach coole Kämpfe mit bossfights wo man z.b. dann mehr units nutzen kann als nur 4, raid muss ja nicht unbedingt heißen das man mit vielen Spielern zusammen spielen muss, aber das Prinzip eines raids im Sinne von guten endgame kontent würde ich schon feiern. Spielerzahl würde ich maximal auf 4 beschränken und das dann jeder 2 Units nutzen kann, alleine hat man dann 8 zur Auswahl.
Aber sind wird mal realistisch ein ordentlicher raid dauert seine Zeit und das passt nicht zu mobile Gaming.

Dschinn

Ich glaube das, dass Thema schon lange auf den Tisch von Mihoyo liegt. Ich finde die idee an sich super, sofern es auch gut durchdacht und gebalanced ist.
Die Art wie die Kämpfe in diesen Spiel sind können viele Möglichkeiten bieten.
Leider ist die Community sehr empfindlich wenn es um die Belohnungen geht “hust geburtstagseven hust”, drum sollte man sich da was echt faires überlegen. Ein Vorschlag wär um das VIELLEICHT zu bewerkstelligen:
– Anpassbare Schwierigkeitsgrade,
– Skalierung der Gruppengrösse/ Abenteuerstufe
– Saisonale Afixe(damit es nicht zu schnell langweilig wird)
– kosmetische Belohnungen, Errungenschaften,
– Intuitive Mechaniken

Es sollte sich gut anfühlen und den Multiplayer etwas ankurbeln. Ich spiele zwar hauptsächlich solo, doch das liegt einfach daran das sich das zusammenspielen mit mein freunden eher semi gut anfühlt. Die Welt von jemand zu besuchen fühlt sich eher an wie meinen freunden die Sachen leer zu looten (bis auf die kisten) und die sphären kann ich auf den höchsten rang am schnellsten Solo machen. Raids oder ähnliches könnten dieses loch füllen. Sofern man es richtig macht.

Aya

hmm ich hoffe sowas kommt nicht. Denn um das interessant zu machen, müsste der loot gut sein..was bedeutet ich müsste mit anderen spielen…und auf sowas habe ich keine lust

Hans Dornauer

ein endgame wäre super ehal welches, wenn nicht auch kein problem hab auch so meinen spaß und wenn der inhalt fertig ist in einer season dann steig ich halt nur ein für resin und daylies und spiel danach was anderes auch kein problem, bin sehr zufrieden wie es ist

Malo

Ganz ehrlich nein. Ich spiele nur solo und an sich spiel ich ungern multiplayer zumindest bei solchen Aktivitäten. Wenn es Raids gibt, sind dort bei Genshins itemstil Sachen drinne die man hinterher fast zwingend braucht und dann wäre ich gezwungen mit anderen zu spielen was ich überhaupt nicht möchte.

Andreas Straub

Irgendwie sind Raids meist nur sinnvoll in aufeinander eingespielten (festen) Teams. Das passt eher nicht zu Genshin Impact, wo der Multiplayer Aspekt bisher eher niedrigere Priorität hatte.

kraeuschen

raids, ja, genau, und dann gehts los. hast du c6? nicht? tschuess…

Aldalindo

gehöre wohl anders als die beiden vor mir zu den 75%😊 Ich fänds prima…klar müsste das gut durchdacht werden und Heilung, Elemente usw. mit in einen Kampf einbezogen werden…aber als Multiplayer richtiger Endcontent wärs nice (vielleicht ab AR55)…
klappt wahrscheinlich nur in Gruppen, die sich etwas kennen…hab da bei diesem Eisbaum letztes Jahr so meine Negativerfahrung gemacht, wenn manche mit Kyro auf Kyro einkloppen und sich wundern kaum/gar keinen schaden zu machen…
am besten mit der Einführung von Gilden, weil dann diese Gruppenevents viel besser abzusprechen sind…und noch ein Feature mehr das sich recht viele wünschen…
leider ist es nämlich auch so, dass manche Leutz das Potential mancher Chars überhaupt net kennen; z.b. muss man einen Xiao mit seinen Sprungattacken spielen, der Char bringt viel zu wenig, wenn er nur am Boden klebt (wer das weit hergeholt empfindet: schon erlebt, bei diversen “Aushilfjobs”)😋

BinAnders

Oh, nein, nicht hier auch noch dieses sinnfreie Massengekloppe.
Besser die Gruppeninhalte aufwerten mit mehr KI, evtl. in Stufen (Normal, wie jetzt, Extended für mehr Herausforderung).

Nico

für raids sind die kämpfe viel zu unkomplex. Ich find das ja schon in Gruppe bei den Events etc mega boring da gehts halt nur drum die zeit zu toppen. Genshin ist einfach nicht auf Multiplayer ausgelegt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x