Genshin Impact: Endlich wissen wir, was in Patch 1.2 steckt – Alle Inhalte

Für Genshim Impact steht das nächste große Update in den Startlöchern. Es erscheint kurz vor Weihnachten und bringt eine neue Map, neue Charaktere und Belohnungen. Wir von MeinMMO verraten, was alles in Patch 1.2 steckt.

Was sind die Highlights von Patch 1.2? Das neue Update mit dem Namen „Kreide und Drachen“ dreht sich vor allem um das Gebiet Drachengrat. Das ist die erste große neue Karte in Genshin Impact und dort erwarten euch:

  • Verschneite Zonen, hohe Berge und rote Kristalle, die an Dvalins verdorbene Tränen erinnern
  • Neue und einzigartige Kreaturen
  • Neue Story-Inhalte, die direkt mit Erscheinen des Patches gespielt werden können. Außerdem ist ein zweites Story-Update geplant, das Mitte Januar erscheinen soll
  • Neue Belohnungen in Form von Waffen und Artefakten
  • Eine brandneue Mechanik: Subzero Climate. Dabei handelt es sich um ein Temperatur-System. Eure Charaktere verlieren HP, wenn sie sich zulange in einem zu kalten Bereich aufgehalten haben, beispielsweise auf der Bergspitze

In einem Livestream haben die Entwickler erste Screenshots zum Gebiet geteilt. Außerdem wurden weitere Details zu Update verraten, darunter die zwei neuen Charaktere, die ihr bekommen könnt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wann erscheint Patch 1.2? Das neue Update kommt am Mittwoch, den 23. Dezember. Ihr könnt die Weihnachtsfeiertage und die Zeit bis Neujahr als perfekt nutzen, um euch in die neuen Abenteuer zu stürzen.

2 neue Charaktere über Gebete

Was sind das für Charaktere? Der erste neue Charakter ist Albedo, der Kreideprinz (auf dem Titelbild). Bei ihm handelt es sich um einen 5-Sterne-Charakter, der als Waffe das Schwert und als Element Geo nutzt. Er ist ein junger aber schon jetzt berühmter Alchemist aus Mondstadt.

Der zweite neue Charakter heißt Ganyu und kommt ebenfalls aus der 5-Sterne-Kategorie. Allerdings handelt es sich bei ihr um einen Fernkämpfer mit Bogen und dem Element Cryo. Ganyu ist halb Mensch und halb Adeptus. Sie stammt aus der Region Liyue.

Beide Charaktere wird es wieder über Gebete, die Gacha-Mechanik des Spiels, geben. Interessant wird zudem, ob Albedo als Geo-Charakter überzeugen kann. Schon Zhongli, der erst im November veröffentlicht wurde, stand wegen dieses Elements in der Kritik.

Etliche neue Ausrüstungsgegenstände

Im Livestream wurden einige neue Ausrüstungsgegenstände gezeigt, die ihr euch im Spiel verdienen oder die ihr aus Gebeten erhalten könnt.

Besonders interessant dürften die neuen Artefakt-Sets sein, die zudem mit eigenen Set-Boni daher kommen. Beide Sets haben einen Elementar-DMG-Bonus schon bei lediglich 2 Teilen, was sie interessant für Charaktere des jeweiligen Elements macht.

Genshin Imapct 1.2 neue Artefakte

Zum wird es mit Patch 1.2 neue Waffen geben, deren Blaupausen ihr euch im Spiel verdienen könnt. Das Schwert „Festering Desire“ könnt ihr euch zudem über das dazugehörige Event vom Patch verdienen.

Genshin Imapct 1.2 neue Waffen

Neue Mechaniken und Events

Was bringt das Update noch? Mit Patch 1.2 bringt Genshin Impact auch eine neue Mechanik ins Spiel, die für Multiplayer-Fans interessant ist. So kommt endlich eine Chat-Funktion, um im Koop mit anderen Spielern zu interagieren. Außerdem könnt ihr euren Freunden in der Friendlist eigene Namen geben.

Zusätzlich werden nützliche neue Mechaniken eingeführt, darunter automatische Beute in den Sphären sowie die Möglichkeit, die Sphären zu wiederholen, ohne ihn verlassen zu müssen.

Ihr seht ab 1.2 zudem im Charakter-Menü, welche Materialien ihr für den Aufstieg eurer Charaktere braucht.

Was gibt es an Events? In puncto Events wurden gleich drei Ereignisse angekündigt, die ins Spiel kommen sollen:

  • Hypostatic Symphonys soll ein Event für Veteranen sein, in dem ihr gegen Gegner mit besonderen Fertigkeiten kämpfen könnt. Dabei sollt ihr selbst die Schwierigkeiten und Herausforderungen für die Kämpfe einstellen können.
  • Lost Riches ist ein neuer Inhalt für Casual-Spieler, bei dem ihr nach Schätzen überall im Spiel suchen könnt.
  • Mit Marvelous Merchandise kehrt der NPC Liben zurück, bei dem ihr neue Belohnungen im Austausch gegen gewöhnliche Gegenstände erhalten könnt. Dieses Event soll nun auch im Multiplayer funktionieren.

Neben diesen findet auch das Release-Event „The Chalk Prince and the Dragon“ statt. Darüber könnt ihr euch, wie oben erwähnt, das neue Schwert verdienen.

Genshin Imapct 1.2 neue Events
Die 3 angekündigten Events zu Patch 1.2.

Das darauffolgende Update, Patch 1.3, wird voraussichtlich im Februar erscheinen. Auch dort dürfen wir wieder mit neuen Charakteren rechnen.

Schon jetzt sind durch Leaks etliche neue Charaktere bekannt, die noch zu Genshin Impact kommen sollen:

Leak zeigt 9 neue Charaktere, die wohl bald zu Genshin Impact kommen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Waldspecht

Wurde der Co-Op mal angepasst oder können Freunde immer noch keine Kisten looten etc.?

Nora

Warum sollten Freunde das machen können?

Marki Wolle

Warum nicht!

Nora

Es gibt zwei Varianten Nr 1 man sammelt Kisten für dein Freund ein dann nimmst du ihm die Oberwelt weg Nr 2 du sammelst extra Kisten ein die einem unbegrenzte Rohstoffe einbringen und jeder Vielspieler ist nach einem Monat max Ar und hat ohne Ende Urgestein Bücher Waffenkristalle Artefakte und Mora farmen kann.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Nora
Marki Wolle

In der Tat, es wäre zum Teil Contra-produktiv für Mihoyo

Dennoch, es wäre sehr wohl möglich da gewisse Grenzen zu entwickeln und zu implementieren!

Z.B. würde ich mega gerne mit einem Kumpel den Abgrund spielen, um zu sehen wie weit wir kommen, scheiß auf Loot einfach nur weil es Spaß macht!

Und die sollen den Spiral Abgrund mal wirklich endlos machen, und nicht das irgendwie bei 12 Ende ist!

Waldspecht

Weil es einen Coop bietet der total beschnitten ist und es, meiner Meinung nach, total normal für einen Coop ist das alle in der Party auch Looten können.

So wie der Coop im Moment ist, ist er meiner Meinung nach, total fehl am Platz.

Hab noch nie gehört das der Coop Partner nichts looten kann und ich verstehe nicht, was man da in Frage stellen könnte…

Ich habe das Spiel nur wegen des Coops angefangen, extra bis Abenteuerlevel 16 gezockt um dann festzustellen, das der Coop so gesehen kein Coop ist (so sehen das meine Zockerleute und ich zumindest)

Zuletzt bearbeitet vor 30 Tagen von Waldspecht
Nora

Nix looten ist frech gelogen du kannst Erze, Pflanzen, Essen, Monstermaterial, Artefakte, Mora zusammen sammeln nur Sachen die kein Resin kosten und Ar geben kann man nicht im Koop machen: Truhen, Quests und Aero/Geoculus und Spiral

Caye Fernel

Um an einem Tag auf maximales Abenteurerlevel zu kommen?

Sanke

Eine Kiste bringt im Schnitt was? 30 AR EXP?
Wie viele Kisten macht man in einer Stunde auf? 100(bezweifele ich aber um eine Zahl zu haben)? Das wären dann 3000 AR EXP?
Alleine von 49 auf 50 (letztes Level das einen stärker macht), brauchst du knapp 20k AR EXP. das sind mehr als 6 Stunden ohne den Weg bis zu AR 49.

Schlechter dadran ist das man sich neue Accounts machen würde um Urgestein/Upgrade Material und Mora zu farmen, auf PC A Hauptaccount und PC B Nebenaccount, der Nebenaccount wird immer ausgewechselt wenn ich genug gefarmt habe und schwups, „unendlich“ Urgestein.
Natürlich Zeitlich limitiert aber wirklich fair ist das nicht gegenüber denjenigen die keine Option haben für Sekundäre Accounts zeitgleich im Spiel zu haben.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Sanke
Marki Wolle

Sehe das genauso, Kisten für alle, Abgrund im Coop, und eventuell noch mal extra Nebenmissionen für Coop Play, würde das Game für mich noch viel attraktiver machen!

Andreas Straub

Ich war bei dem Livestream seit langem mal wieder gehyped auf ein Update! Was Mihoyo da regelmässig bringt ist schon beeindruckend 🙂

DK

Also ich bin mir ja ziemlich sicher das ganyu weiblich ist und nicht männlich 😅

Andreas Straub

Aber ganz bestimmt 🙂

Adam Blade

Gibt es mittlerweile eine invert mouse Option?

Threepwood

Auch wenn ich kein Gacha Freund bin oder werde, ich werds spielen und garantiert wieder Spaß haben, bis mich der Grind an ein gewisses Spielspaßlimit bringt.

Sanke

Ich kann mit grind gut leben aber die Artefakt Drops sind so mies das es weh tut.
Derzeit suche ich in 3 Dungeons und ringe um jedes kleine Upgrade, Phys/Special DMG (Fischl 2-3 Teile/Geo MC 2-3 Teile) oder Feuer DMG (Carry Bennet volles Set) oder Geo DMG (Geo MC 2-3 Teile).
Und wenn ich ein gutes Teil kriege dann bekommt es kaum Crit Bonis bei den Subupgrades -.-.

Meister Makku

Ich freue mich über jedes Event oder Update.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x