Fortnite: Das sind die Patch Notes für Season 4 auf Deutsch

In Fortnite: Battle Royale ist Update 14.00 erschienen, das Season 4 Kapitel 2 einleitet. Wir zeigen euch die Patch Notes. Darin gibt’s neue Features, viel Superhelden-Kram und neue Orte!

Das steckt im neuen Update 14.00: Dieses Update leitete die neue Season 4 ein und ließ die Welten von Fortnite und Marvel zusammen kollidieren. Wie man schon im Trailer sehen konnte, müssen sich die Charaktere und Superhelden verbinden, um den Bösewicht Galactus zu besiegen.

Was bedeutet das aber für das Gameplay und die Fortnite-Spieler? Wir zeigen euch, was sich jetzt im Spiel geändert hat.

Werdet zu richtigen Superhelden oder Schurken

Was ist jetzt neu? Die neuen Battle-Pass-Skins haben nicht nur das Aussehen der Superhelden, denn sie bringen ihre Fähigkeiten gleich mit. So könnt ihr Groots „Dornenschild“ aktivieren. Im Verlauf der Season werden immer weitere Fähigkeiten freigeschaltet. Im Battle-Pass-Trailer konnte man sehen, wie die Fähigkeiten im Spiel funktionieren.

Die Marvel-Superhelden haben ihre Fähigkeiten mitgebracht

Neue Schauplätze aus dem Marvel-Universum

Das ist jetzt neu: Wenn man jetzt in die Fortnite-Welt eintaucht, wird man sehen, dass es eben nicht mehr nur Fortnite ist, sondern auch eine Mischung mit dem Marvel-Universum.

Insgesamt gibt es 3 neue Schauplätze. Einige davon befinden sich auf der Insel, ein anderer wird zur Start-Insel. Hier seht ihr alle Map-Änderungen im Überblick:

Fortnite: Map-Änderungen zu Season 4 – Diese Orte sind neu

Die Drohnen sind zurück!

Das ist jetzt anders: Wer in Season 9 dabei war, wird sich noch an die kleinen Drohnen erinnern, die man bei den Brennpunkten finden konnte. Sie flogen einfach durch die Luft und man konnte sie abschießen, um noch mehr Loot abzugreifen.

Jetzt in Season 4 – Kapitel 2 sind sie wieder zurück. Doch dieses Mal passend zum Marvel-Thema der Season. Schießt ihr sie jetzt nämlich vom Himmel runter, bekommt ihr mächtige Waffen und Heldenfähigkeiten. Zu finden sind sie bei den Quintjet-Landeplätzen, die auf der Map markiert sind.

Die neuen Drohnen bringen euch coolen Loot

Bots können euch jetzt helfen

Das ist jetzt neu: Der Superheld Iron Man aka Tony Stark hat einige Bots auf die Fortnite-Welt mitgebracht. Diese greifen euch an, so wie man es von den Marodeuren kennt, die in Season 3 eingeführt wurden.

Doch nun haben sie ein neues Feature bekommen. Wenn ihr sie nämlich down habt, könnt ihr sie per Knopfdruck hacken und so auf eure Seite schlagen. Sobald sie wieder aufstehen, werden sie für euch kämpfen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Season 4 hat aber nicht nur Map-Änderungen und coole Features gebracht. Denn was wäre schon eine Mischung aus der Fortnite-Welt und dem Marvel-Universum, wenn die Superhelden und Skins fehlen? Wenn ihr also passend dazu gekleidet sein wollt, gibt es im Battle-Pass der Season 4 ganz viele Marvel-Superhelden im Fortnite-Style, die ihr euch freischalten könnt, wenn ihr möchtet.

Quelle(n): Epic Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x