Fortnite: Ninja kritisiert beste Spieler der Welt für ihr Gemecker

In Fortnite: Battle Royale ist Top-Streamer Ninja von der schlechten Stimmung unter den Pro-Spielern enttäuscht. Der Twitch-Star wünscht sich mehr Respekt für Fortnite. Immerhin leben die Streamer und Pros ja davon.

Das hat Ninja gesagt: In einem Stream mit Ninja und seinen Kollegen DrLupo, Timthetatman und Chap beschwerte sich letzterer über die Ingame Sounds. „Ich hasse die!“, war Chaps Aussage.

Daraufhin mischte sich Ninja mit deutlichen Worten ein: „Chap, versuch mal, nicht so wütend zu klingen. „Ich hasse den Sound! Ich hasse es!“ Wir brauchen mehr positive Pro-Player, Mann. Ich bin froh, dass du das ansprichst, denn ich hab die Schnauze voll von all den Leuten, die von dem Spiel leben und sich eine goldene Nase dran verdienen und dann sagen, dass sie das Spiel schrecklich finden. Weist du was, dann musst du es nicht spielen!“

Fortnite Ninja Titel

So hat Chap reagiert: Ninjas recht harsche Kritik hatte sofort Erfolg und Chap gab zu, dass er das mit dem „Hass“ nicht so gemeint habe und die Formulierung wohl doch etwas übertrieben gewesen sei. Er habe nur gemeint, dass man den Sound hätte besser machen können.

Ninja kritisiert Myth und Tfue für toxische Stimmungsmache

Diese Fortnite-Profis sind ebenfalls toxisch: Nachdem das Thema erstmal angeschnitten war, holte Ninja weiter aus und kritisierte unter anderem die Top-Spieler und Streamer Myth und Tfue.

Das hat Myth gesagt: Der populäre und umstrittene Streamer Myth fiel mit einem Tweet auf, in dem er forderte, dass der Erfinder des Geschützturms in Fortnite gefeuert werden soll. Das sei laut Ninja sehr rüde und unhöflich. Vor allem für einen Streamer in seiner Position. Außerdem sei bei Epic nicht ein Typ für ein Item zuständig, sondern ganze Teams.Ninja-Fortnite

Das hat Tfue gesagt: Tfue ist einer der besten Spieler der Welt und Mitglied im eSport-Team FaZe. Laut Ninja würde er häufig über das Spiel herziehen und 90 Prozent der kompetitiven Inhalte als „Hundescheiße“ betiteln. „Ich liebe es ja, wie all die Pros und Leute, die versuchen in diesem Spiel im Wettkampf zu bestehen, einfach alles hassen! […] Ich kapier es einfach nicht!“

Eine Reaktion der kritisierten Spieler Myth und Tfue steht bisher noch aus, wird aber mit Spannung erwartet.

Wie seht ihr die Sache? Sollen Pro-Gamer und Streamer das Spiel gut finden, das sie reich und berühmt macht? Oder sind gerade solche Profis eigentlich die perfekten Kritiker, da sie das Spiel mit allen Stärken und Schwächen kennen?

Mehr zum Thema
Fortnite: Twitch-Star Ninja klagt, dass er nicht mit Reichtum protzen kann
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (27)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.