So will Fortnite den Geschützturm-Wahnsinn endlich stoppen

In Fortnite: Battle Royale sind die Spieler von dem neuen Geschützturm genervt. Daher hat Epic nun schon den vierten und fünften Nerf auf Lager, um das kontroverse Item endlich zu fixen.

Was ist das Problem mit dem Türmen? Kaum ein Item der letzten Monate hat so hohe Wellen geschlagen wie der neue Geschützturm. Er ist gerade einmal eine Woche im Spiel und sorgt für viel Salz bei den Spielern.

Denn der Turm ist absurd stark, hat unendlich Munition, ist nur schwer zu knacken und kann mit einem Exploit sogar ohne Überhitzung betrieben werden.

fn-turm-op

Viele Spieler empfinden den Turm als großes Ärgernis und bezeichnen die letzte Woche als eine der schlimmsten in den letzten Monaten. Man ruft immer lauter „Epic, schmeißt den scheiß Turm endlich aus dem Game!“

Epic will den Turm doch noch fixen

Was hat Epic bisher unternommen? Die Entwickler wollen aber ihr „Baby“ wohl nicht gleich nach einer Woche wieder im Tresor verschwinden lassen. Daher wird eifrig an dem Item geschraubt. Insgesamt gab es schon drei Nerfs:

  • Die Lebenspunkte wurden gesenkt
  • Er droppte erst nur noch halb so oft im Essensschlacht Modus (Da war er besonders dominant)
  • Die halbierte Drop-Chance wurde schließlich auf alle Modi ausgeweitet

Fortnite Woche 8 Secret

Dennoch waren die Fortnite-Spieler noch sauer und fanden „der Turm muss weg!“.

Geballte Nerf-Power gegen den Turm: Epic versucht es nochmal mit einer geballten Nerf-Offensive. Erst einmal soll laut Entwickler Eric Williamson auf Twitter in einem Hotfix die Überhitzung erhöht und der Headshot-Multiplikator gesenkt werden.

Konkreter Patch nächste Woche: Für das kommende Update 6.31 nächste Woche soll dann noch die Hitbox des Schützen größer werden. Das bedeutet dann, dass Gegner euch leichter treffen können, wenn ihr im Turm sitzt. Auch von vorne, was bisher ein großes Problem war.

Fortnite-Oh Titel

Die Rettung des Turms? Wenn Epics Plan aufgeht, sollte der Turm dann endlich einen würdigen Platz unter den Items in Fortnite haben und nicht mehr das Spiel dominieren. Wenn nicht, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis er Turm dann doch noch im Tresor verschwindet und wohl so schnell nicht mehr wiederkommt.

Was meint ihr? Ist der Turm noch zu retten oder war es von Anfang an eine blöde Idee, das Teil überhaupt ins Spiel zu packen?

Mehr zum Thema
Fortnite ist gerade so irre wie nie - Stoppt Epic den Turm-Wahnsinn?
Autor(in)
Quelle(n): DexertoDoteSports
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.