Fortnite: Nächstes Update bringt neue Menüs und frische Systeme

Bei Fortnite: Rette die Welt stehen diese Woche große Umwälzungen an. Fast alle Menüs werden neu gemacht. Auch Spielsysteme werden über den Haufen geworfen, überarbeitet und ergänzt. Dazu kommt ein Revolver, den Destiny-Spieler kennen.

Großer Umbau geht los: Eigentlich sollte der PvE-Modus von Fortnite, Rette die Welt, noch 2018 kostenlos werden und offiziell erscheinen. Das hat Epic aber abgesagt: Man will vorher noch umfassende Umbauarbeiten am Spiel durchführen.

Das erklärte Ziel ist es, die zig vereinzelten Menüs klarer zu gestalten. Rette die Welt soll zugänglicher werden.

Kommando-FN

Das ist der Screen fürs Kommando-Zentrum. Von hier aus wird man 4 Unter-Screens erreichen können.

Der Umbau soll in dieser Woche mit dem großen Patch 6.3. beginnen. Da steckt für „Rette die Welt“ so viel drin wie lange nicht.

Große Überarbeitung kommt diese Woche

Das passiert diese Woche: Das Wichtigste ist es, dass in „Rette die Welt“ alle Menüs zumindest an der Oberfläche überarbeitet werden. Dazu kommen sogar neue Spielsysteme und Features. Das ganze Fortschritts-System wird zudem runderneuert.

  • Das Kommando-Zentrum dient als Übersicht für alle Fortschritte des Kontos. Von hier kommt man auf die anderen Menüs.
  • Bei „Helden“ taucht jetzt der Major auf. Hier stellt Epic mit „Heldenausrüstung“ ein weiteres Feature in Aussicht, das noch nicht vorgestellt wird: Helden könnten wohl künftig eigene spezielle Ausrüstung erhalten. Das war bislang in Fortnite nicht so.
Helden-FN

Das große neue Feature „Hero Loadout“ – Was sich dahinter verbirgt, wissen wir noch nicht.

  • Der Screen „Überlebende“ ist jetzt klarer geordnet, hier lassen sich die Überlebenden managen. Aber „Expeditionen“ und „Verteidiger“ sind hier ausgelagert worden.
  • Der Screen „Upgrades“ mit Kevin, dem Roboter-Assistent ist neu. Hier kann man die Gadgets managen, den Rucksack erweitern oder die Spitzhacke verstärken. Das waren Dinge, die bisher an den großen Fortschritts-Baum gekoppelt waren oder im „Jetzt starten wir die Mission“-Menü verschwanden.
Survivors-FN

Hier wird man die wuseligen Überlebenden verwalten können.

  • Das Menü „Forschung“ ist jetzt deutlich sauberer und nicht mehr diese riesige, verzweigte Baum
  • Und im „Waffenlager“ soll man die Skizzen, Waffen und Ressourcen verwalten können. Hier ist nun auch die Sammlung untergebracht
Forschung-FN

Das Menü für Forschung – war früher in einen eigenen Baum gezwängt.

Das ändert sich noch

Rette die Welt verspricht außerdem:

  • Ein neues Tutorial, um Spieler besser einzuführen
  • Die Quests klarer gestalten
  • Und es kommen Rücksetzungen für die Forschung und Fertigkeiten
Waffen-FN

Waffen hat jetzt die Sammlungen, den Rucksack, das Lager und mehr Menü-Unterpunkte.

Im Shop werdet Ihr den Revolver: Letztes Wort finden. Eine Waffe mit diesem Namen gibt es schon in Destiny. Vielleicht orientiert sich Epic an dieser Waffe.

Wann kommt das alles? Das sollte schon im nächsten Patch live gehen. Das Update 6.3 für Fortnite wird am Mittwoch, spätestens am Donnerstag erwartet.Destiny-The-Last-Word

Fortnite fällt den Forschungsbaum

Das steckt dahinter: Es sieht so aus, als wird „Fortnite: Rette die Welt“ mit diesen Änderungen deutlich entschlackt. Vor allem die zwei Fortschritts-Bäume mit zig Verästelungen, vier Tiers und Freischaltungen scheinen im neuen Fortnite verschwunden zu sein.

Vorher musste man da Knoten freischalten, die eigentlich nur relativ lahme Boni brachten oder bestimmte Ausrüstungs-Stufen für alle möglichen Items oder Personen freischalteten. Dieses umständliche und komplexe Fortschritts-System, das aus Mobile-MMOs stammt, scheint Fortnite jetzt Schritt für Schritt zu eliminieren.

Das große Ziel ist es augenscheinlich, Fortnite verständlicher und zugänglicher zu machen.

Rette-die-Welt-Herausforderung

Wie geht es danach weiter?

Mehr zur überraschenden Absage vom Launch bei „Fortnite Rette die Welt“

Mehr zum Thema
Fortnite bricht das große Release-Versprechen und alle finden’s okay
Autor(in)
Quelle(n): Dev Blog (Epic)Roadmap Fortnite-reddit
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (4)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.