Choreograph behauptet, Fortnite haben seinen Tanz geklaut – Verklagt nun Epic Games

Choreograph behauptet, Fortnite haben seinen Tanz geklaut – Verklagt nun Epic Games

Wer Fortnite kennt, weiß, wie viele Tanz-Emotes der Battle-Royal-Shooter zu bieten hat. Epic hat viele jedoch nicht selbst erfunden, sondern sich von professionellen Tänzern inspirieren lassen. Jetzt meint ein Choreograf, dass sein geschützter Tanz in einen Emote verwandelt wurde, ohne ihn zu fragen.

Um welchen Tanz handelt es sich? Es handelt sich um den seltenen Emote „Es ist kompliziert“. Dieser Tanz erschien am 25. August 2020 das erste Mal im Item-Shop und das in Chapter 2 Season 3. Der Erfinder und Choreograf Kyle Hanagami hatte diese Schritte 2017 erfunden und unter seinem Namen urheberrechtlich sichern lassen.

Dabei meinte er, der Anfang des Tanzes sei von ihm geklaut worden, um so das Emote „Es ist kompliziert“ zu kreieren. Er wurde weder namentlich genannt, noch habe Epic ihn um Erlaubnis gebeten, den Tanz zu benutzten. Das veranlasste ihn jetzt, rechtliche Wege einzuleiten und sie anzuklagen.

Epic hat nicht zum ersten Mal Tänzer übernommen

YouTuber David Hecht hat die realen Tanzschritte und das Fortnite-Emote gegenübergestellt, um einen Vergleich zu ziehen. Es ist unverkennbar, dass der Anfang des Tanzes von Epic übernommen wurde. Dazu haben wir euch den Vergleich als Video eingebunden:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Aus diesem Grund sah sich Kyle Hanagami dazu gezwungen, Epic Games zu verklagen. Hanagami fordert in seinem rechtlichen Schreiben den Entwickler dazu auf, dass dieser Tanz nicht mehr verwendet/verkauft werden darf.

Es ist aber auch nicht das erste Mal, dass Fortnite Tänze klaute, die zuvor von Choreografen, Rappern oder anderen Künstlern erfunden wurden.

Welche Tänze hat Epic noch kopiert? Es gibt eine große Liste von Tänzen, die kopiert wurden und es ins Spiel geschafft haben, darunter sind folgende anzusehen:

  • Tanzschritte – Bekannt als der Turk-Dance von Scrubs
  • Fresh – Bekannt als Carlton-Dance von Prinz aus Bel-Air
  • Tidy – Bekannte Moves von Snoop-Dog
  • Billy Bounce – Bekannte Tanzschritte von YouFunnyB

Darunter fallen auch weitere Tänze, jedoch ist nicht bekannt, ob alle Moves illegal kopiert oder mit dem Einverständnis der Erfinder ins Spiel übernommen wurden.

Wird mir der Emote entfernt, wenn er von Epic geklaut wurde? In der Vergangenheit hat Epic nie Emotes von Accounts entfernt. Sie wurden jedoch nie wieder im Shop zum Kauf bereitgestellt. Käufer, die das Emote vor den Eskapaden jedoch erworben hatten, behielten den Tanz.

Sollte sich also der Rechtsstreit zwischen Kyle und Epic verhärten, wird das Emote vermutlich nie wieder in dem Shop erscheinen. So war es auch mit dem Fresh-Dance von Carlton.

Was haltet ihr von Epics Kopien, bei denen kein Urheber namentlich genannt wird? Findet ihr das Thema auch schwierig, da jeder einen Tanz einfach erfinden kann oder findet ihr es gerecht, dass Epic Konsequenzen für so ein Verhalten bekommen sollte? Lasst es uns wissen!

Quelle(n): Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alexander Ostmann

Ich könnte mir gut vorstellen, dass man diesen „Tanz“ irgendwie mit C-3PO in Verbindung bringen kann.

ImInHornyJail

Das ist ok. Von mir aus können die noch mehr geschützte Sachen klauen. Immerhin kämpfen die für die kleinen Entwickler. Damit die weniger an Apple und Co abdrücken müssen. Oder ist das nur ein Vorwand um selbst weniger abgeben zu müssen? Hmm….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x