Fortnite: Epic und MS wollen Crossplay zwischen Xbox One und PS4

Fortnite (PC, PS4 & Xbox One) soll nicht nur auf allen gängigen Konsolen und dem PC laufen, es soll auch gleichzeitig auf all diesen Plattformen gespielt werden können. Für dieses Crossplay plädieren die Entwickler bei Epic schon lange, auch zwischen PS4 und Xbox One. Microsoft will es jetzt wohl auch.

Wenn es nach den Entwicklern Epic Games geht, soll ihr Mega-Hit Fortnite auf allen gängigen Plattformen gezockt werden. Das ist schon weitgehend erreicht, der bunte Ballerspaß läuft auf dem PC, der Xbox One, der Playstation 4 und bald auch auf Smartphones. Fehlt nur noch die Nintendo Switch.

Was auch noch fehlt: Crossplay zwischen allen Plattformen!

Fortnite-Screnshots-03

Fast alle wollen Crossplay!

Crossplay bezeichnet eine Funktion, mit der Spieler auf verschiedenen Plattformen miteinander zocken können. Also Xbox mit PC oder Smartphone mit dem Rechner. Bisher hat sich dort vor allem Microsoft hervorgetan. Spiele, die auf der Xbox One und über den Windows 10 Store laufen, können meist zusammen gezockt werden. Jüngstes Beispiel ist hier Sea of Thieves.

fortnite-treppe

Kurioserweise gab es bei Fortnite bisher kein Crossplay zwischen PC und Xbox. Stattdessen ging dies mit Sonys PlayStation 4. Die war wiederum nicht mit der Xbox One im Crossplay kompatibel. Doch sowohl die Entwickler bei Epic Games als auch Microsoft wollen dies gern ändern.

Epic hat angekündigt, dass es bald Crossplay zwischen Xbox One, dem PC und den Smartphones geben wird.

Aber offenbar wollen Microsoft und die Fortnite-Entwickler sogar noch mehr.

Crossplay zwischen Xbox One und PS4 höchst erwünscht

Auf Twitter wurde Phil Spencer, der Xbox-Boss bei Microsoft, von einem Fan gefragt, wie es denn jetzt mit Crossplay aussähe. Er wolle doch so gern Crossplay zwischen PS4 und der Xbox One. Darauf antwortete Spencer nur knapp mit „Me 2“ – „Ich auch.“

Kurz darauf schaltete sich Epic Games mit ein und meinte „We 3!“

Damit ist gemeint, dass sowohl Epic als auch Microsoft gerne Crossplay mit der PS4 hätten. Rein technisch steht einem solchen Zusammenspiel nichts im Wege. In der Vergangenheit ging es schon mal, weil man bei Epic aus Versehen Crossplay zwischen den beiden Konsolen Xbox One und PS4 aktiviert hatte.

Nur Sony sträubt sich bislang gegen Crossplay zur Konkurrenzkonsole. Es ist aber gut zu wissen, dass ansonsten wohl jeder Crossplay haben will.


Fortnite soll bald auch für Handys kommen.

Autor(in)
Quelle(n): GameSpot
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (20)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.