Crossplay: Fortnite will PS4, Xbox One, PC und Mobile zusammenbringen

Fortnite (PC, PS4 & Xbox One) will von so vielen Spielern wie möglich gezockt werden. Daher planen die Entwickler umfangreiche Crossplay-Funktionen zwischen PC, Xbox One, Playstation 4, iOS und Android sowie dem Mac. Im Prinzip soll jeder mit jedem spielen können, aber die Barriere zwischen PS4 und XBox One scheint unüberbrückbar.

Epic Games, die Entwickler von Fortnite, lieben Crossplay. Damit ist eine Funktion gemeint, dass ihr zusammen mit Spielern anderer Plattformen zocken könnt. Also unter anderem PC-Spieler mit Xbox-Usern. Bislang gibt es offiziell kein Crossplay bei Fortnite.

Lediglich auf der PlayStation 4 könnt ihr als PC-Spieler auf der PlayStation mitmischen, wenn ihr euch von einem PS4-Spieler einladen lasst.

wailing-woods-fortnite

Doch Epic Games plant bald mehr Optionen.

PC, Konsolen und Mobile-Geräte sollen zusammen spielen können

fortnite-beste-basis

Mit dem Erscheinen von Fortnite auf iOS-Mobile-Geräten (Android soll noch folgen), stellte Epic Games auch das neue Crossplay-Konzept vor. Denn die Mobile-Version wird keineswegs eine eigene, abgespeckte Handy-Fassung werden. Vielmehr soll man das gleiche Spiel zocken wie alle anderen auch.

Außerdem soll man bald auch mit (fast) allen anderen Fortnite-Fans zusammen zocken können. Dazu soll es in Zukunft die folgenden zwei Möglichkeiten geben:

  • Crossplay zwischen Playstation 4, PC, Mac, iOS und später Android
  • Crossplay zwischen Xbox One, PC, Mac, iOS und später Android

Neben Crossplay soll es auch Cross-Progress geben. Das bedeutet, das eure Spielfortschritte plattformübergreifend sind. Außerdem zählen eure Echtgeld-Ausgaben für alle Plattformen.

Immer noch kein Crossplay zwischen Xbox und PS4

Fortnite-Screnshots-05

Das einzige, was nach wie vor nicht gehen wird, dürfte also Crossplay zwischen den Konsolen Xbox One und Playstation 4 sein. Dabei wäre das technisch wohl so leicht möglich, dass es Epic Games schon mindestens 2-mal aus Versehen aktiviert hatte.

In einem Tweet meldeten sich Microsoft und Epic sehr positiv gegenüber Crossplay zischen Xbox One und PS4. Allerdings war Sony bislang strikt gegen jede Form von Crossplay mit der Konkurrenz von Xbox One.

Crossplay bleibt optional!

Fortnite-Screnshots-08

Viele Gamer begrüßen Crossplay und den damit verbundenen großen Spielerpool. Außerdem freuen sich viele Fans, da sie jetzt endlich mit Freunden auf anderen Plattformen zusammen zocken können.

Doch so mancher Gamer ist besorgt. Immerhin ist man auf der Konsole mit dem Gamepad gegenüber Maus-Virtuosen auf dem PC im Nachteil. Noch schlimmer dürfte es um Mobile-Gamer mit Touchscreens bestellt sein. Gamepads sollen nämlich beim Mobile-Fortnite gar nicht erst unterstützt werden.

Fortnite-Screnshots-03

Doch Epic will in Fortnite niemanden zum Crossplay zwingen. Wer nicht mag, soll also weiterhin sicher auf seiner gewählten Plattform bleiben dürfen und dort mit seinesgleichen glücklich werden.

Wann die schöne, neue Crossplay-Welt in Fortnite anbricht, ist aktuell noch nicht bekannt.

Hier erfahrt ihr, wie ihr Crossplay zwischen allen unterstützten Plattformen nutzt.


Je mehr Plattformen es für Fortnite gibt, desto mehr Kinder werden es spielen. Hier erfahren Eltern, wie sie mit dem Fortnite-Spiel ihrer Kinder umgehen können.

Quelle(n): Epic Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fortnite

Die Option des Crossplays finde ich voll in Ordnung. Ich wollte schon immer mal von Ninja gekillt werden.

HansWurschd

„Doch Epic will in Fortnite niemanden zum Crossplay zwingen. Wer nicht mag, soll also weiterhin sicher auf seiner gewählten Plattform bleiben dürfen und dort mit seinesgleichen glücklich werden.“

Naja, Fakt ist aber leider dass EPIC einen bereits zum Crossplay zwingt. Ich kann in meiner PS4 Lobby bei Duos/Squads nicht beeinflussen ob im Gegnerteam PC-Spieler dabei sind.

Mustafa Koc

Wie kann man an der PS4 PC-Spieler einladen? Irgendwie irgendwas mit Discord?
Geht das auch mit 20vs20vs20vs20vs20-Modus? Hoffe nicht!

HansWurschd

Das geht über den Epic Launcher bzw dein Epic Konto.
Wenn du als PS-Spieler mit PC-Spieler in deinem Epic Konto befreundet bist, können die PC-Spieler dir beitreten.

Da die PC-Spieler nur dir, dem PS-Spieler, beitreten können, landet ihr automatisch immer in einer PS-Lobby. Also spielen dann PC-Spieler in einer PS-Lobby. Als PS-Spieler kannst du jedoch keiner PC-Lobby beitreten, nur PC kann PS beitreten. Hoffe das ist verständlich.

Das geht natürlich in jedem Modus, außer Solo. Deswegen widerspreche ich hier auch ganz klar Jürgen und sage EPIC zwingt einem jetzt schon zum Crossplay, du kannst es nämlich nicht beeinflussen.

E: Sprachkommunikation dann entweder über Ingame oder eben z.b. Discord-Handy App mit nem Inear unter de eigtl. Headset. Ist das kleinste Problem.

Mustafa Koc

Wenn man über das Epic-Konto befreundet sein muss, ist das umständlich genug. Was auch gut so ist. 😉 Schlimmer wäre es, wenn alle direkt in der selben Lobby wären.

HansWurschd

Selbst das ist leider denkbar einfach. Es sind nicht alle direkt in der selben Lobby, aber irgendwie auch schon. 🙂

strohmiExotic

ich verstehe es auch nicht, was jetzt so toll sein soll bzw wichtig am Crossplay Smartphone/PC ect. Alleine bei dem Gedanken, Fortnite BR am Handy zu spielen, graust mir 😀

BigFlash88

beim crossplay zwischen mobile und dem rest sehe ich absolut null sinn, wie sollen leute auf dem handy mit touch steuerung gegen m&t oder gamepad bestehen? oder gibt es dort eine auto aim funktion? dass wäre wiederum nicht gut,

nebenbei gibt es was spielerzahlen betrifft keinen grund für crossplay, im moment sind überall genug spieler

Chiefryddmz

mmn ist der größte grund für das ermöglichen des xplays,
das es einfach ein meilenstein im gaming ist bzw wäre 🙂

dadurch würde FN mit sicherheit noch beliebter werden! 😀
sie würden ein statement setzen damit.. „hey, es geht! und alle haben spaß!!“

bei dem xplay zwischen phones und anderen plattformen bin ich allerdings ganz bei dir!!!!!

BigFlash88

ja klar aber sony hat überhaupt keinen grund crossplay mit der xbox zu ermöglichen da davon nur ms profitieren würde, mit pc gibt es ja schon lange crossplay, das wird auch unterstützt aber bei crossplay mit der box schadet sich sony nur selbst

doodie

Was mobile betrifft, würde ich deiner Aussage zustimmen. Bezüglich crossplay zwischen PC, PS4 und Xbox finde ich es trotz auschreichender Spielerzahlen auf den jeweiligen Systemen einfach traurig, dass sich ein Unternehmen so beharrlich weigert, das Spielerlebnis der Spieler auch mit Freunden auf anderen Systemen (PS4 <> XBOX1) zu teilen. Diese Weigerung oder Abschottung ist einfach Bullshit und nicht mehr zeitgemäß.

BigFlash88

naja mit pc gibt es xplay und wie schon gesagt aus wirtschaftlicher sicht würde es sony eher schaden als nützen, den nutzen draus hätte nur ms

max

Traurig ist, dass du die Welt offensichtlich nicht verstehst. Spiele werden nicht programmiert, damit du oder andere glücklich sind, sondern um möglichst hohen Profit zu machen. Wie BigFlash88 richtig schreibt. Sony sitzt am längeren Heben und nutzt dies aus. Microsoft macht es auch so! Siehe z.b neue Spiele, die nur mehr für Win 10 erscheinen…

doodie

Entschuldigung, ich hab zu viel Karl Marx gelesen….

Max

Dann hast du anscheinend nichts von ihm verstanden. Marx ist schliesslich DER Kapitalismus „Hater“.

doodie

ahhhhhh…das Kapital richtet sich gegen den Kapitalismus ….
ach verdammt …..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x