FIFA 22: Neues Title Update 7 irritiert Spieler: „Das war’s?“

FIFA 22: Neues Title Update 7 irritiert Spieler: „Das war’s?“

In FIFA 22 wurde das neue Title Update 7 angekündigt. Das fällt allerdings auffällig klein aus und bringt kaum neue Inhalte oder Änderungen.

Wann kommt das Update? Title Update 7 wurde am 08. März über Twitter angekündigt. Ihr könnt es ab sofort für die PC-Version von FIFA 22 herunterladen (via Twitter).

Auf den Konsolen werden Spieler voraussichtlich aber noch auf das neue Update warten müssen. Es dauert in der Regel immer einige Tage oder sogar eine Woche, bis neue Title Updates für die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S erscheinen.

Insgesamt fällt das Update aber auch nicht allzu groß aus. In den Patch Notes stehen nur wenige Änderungen, die mit dem Update 7 in FIFA 22 greifen werden.

Was steckt im neuen Title Update 7 von FIFA 22?

Das bringt das neue Update: Die Patch Notes fallen extrem übersichtlich aus. Gerade mal drei Punkte haben es in die Liste geschafft:

  • Eine neue Animation für den Skill Move „Heel Chop“ wurde hinzugefügt.
  • Einige Spieler-Portraits wurden geupdatet. Um welche es sich dabei handelt, ist derzeit aber noch nicht bekannt.
  • Und ein Fehler wurde behoben, bei dem „EA-Trax-Audio“ über den Ton von EATV-Videos lief, selbst wenn das Video im Großbildschirm angeschaut wurde.

Weitere Änderungen stehen vorerst nicht auf dem Plan. Weder am Gameplay, noch an sonstigen Punkten des Spiels wird mit dem Title Update 7 geschraubt. Dementsprechend verwundert sind Spieler, dass es sich hierbei überhaupt um ein Title Update handelt.

Das sagen Spieler: Auf Twitter fallen die ersten Reaktionen auf das Update eher verwundert auf. Normalerweise fallen die Patch Notes der Title Updates in FIFA 22 recht umfangreich aus und behandeln Dinge wie Gameplay-Änderungen, neue Inhalte und mehr. User „Mitch“ etwa kommentierte die neuen Patch Notes einfach nur mit „Das war’s?“ (via Twitter).

Andere Spieler kommentierten, dass sie sich etwa bessere Passgenauigkeit oder Fehlerkorrekturen gewünscht hätten. Gerade mit Blick auf die in FIFA 22 neue Möglichkeit der „Live Tuning Updates„, die kleinere Anpassungen ermöglichen, wundern sich Spieler, dass für diese Änderungen ein Title Update veröffentlicht wurde.

„Warum ist das überhaupt ein Update“, fragt User, ‚Gurps‘, „was ist mit Live Tuning Updates passiert? Das braucht nicht als Title Update klassifiziert werden“ (via Twitter).

Gibt es Änderungen, die ihr euch gerade in FIFA 22 gewünscht hättet? Oder seid ihr mit dem aktuellen Gameplay zufrieden? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Ansonsten läuft derzeit der FUT Birthday in Ultimate Team. Hier gibt es teilweise sehr starke Karten mit spannenden Upgrades.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x